Chrysler PT Cruiser

Der Chrysler PT Cruiser ist ein Auto von US-Autobauer Chrysler im Jahr 2000 und blieb in der Produktion bis 2010.

Eigenschaften

Der PT Cruiser ist ein 5-Türer Limousine mit SUV Linie, gekennzeichnet durch eine Original-Design deutlich retro, erinnert vage an den alten Autos der dreißiger Jahre. Es ging in die Produktion im Jahr 2000, als Grundmodell der Chrysler-Bereich. Von 2004 bis 2008 war er auch als 3-türige Cabriolet mit Stoffverdeck mit Elektroantrieb erhältlich. Der Innenraum ist bemerkenswert, selbst wenn sie uneben aufgrund der besonderen Form des Autos. Sein Hauptrivale ist der Chevrolet HHR, vom selben Designer entworfen, Bryan Nesbitt, die in der Tat sehr ähnlich.

Mechanisch ist dies ein Auto mit dem Motor und Frontantrieb, angetrieben durch Benzinmotoren mit Hubräumen zwischen 1,6 und 2,4 Liter oder Common-Rail-Dieselmotor mit 2,2 Liter.

Der PT Cruiser hat Crashtests dell'EuroNCAP im Jahr 2002 unterzogen wurde, wurde es 3 von 5 möglichen Sternen im Hinblick auf die Fahrzeugsicherheit.

Im Jahr 2006 hat das Auto ästhetische Akzente vor allem in der Front, die es geschafft hat die aktuellste zu halten konzentriert durchgemacht. Im Anschluss an die internationale Wirtschaftskrise und die Umstrukturierung der Chrysler Group, bereits im Jahr 2009 war es die Unterbrechung der Produktion für das kommende Jahr angekündigt.

Und so war es: Freitag, 9. Juli 2010, nach 1,35 Millionen Einheiten in 11 Jahre produziert, das letzte PT Cruiser, ein Classic 2.4 in Farbe White Stone mit Automatikgetriebe ist von der Montagelinie in Toluca, Mexiko , die einzige Pflanze, nach, dass seit einiger Zeit hatte auch in Graz, Österreich, hergestellt worden, um mit dem massiven Erstantrag für dieses Modell auch auf dem europäischen Markt zu bewältigen produziert.

Die Montagelinien der mexikanischen PT Cruiser wird dann modifiziert werden, um die Fiat 500 für den US-Markt zu produzieren.

Engines

Benzin:

  • 1.6 116 HP
  • 2.0 141 HP
  • 2.4 143 PS
  • 2.4 Turbo 200 PS

Diesel:

  • 2.2 CRD 120 PS
  • 2.2 CRD 150 PS
  0   0
Vorherige Artikel Frank Costello
Nächster Artikel Romulus Caggese

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha