Church of Christ von Schollen

Die Kirche Christi der Grasnarbe ist eine siebzehnte Kirche von Monopoli Jahrhundert, in der Nähe von Bari.

Monumentale Formen, in der offenen Landschaft gelegen, ca. zwei Kilometer vom Stadtzentrum entfernt. Seit Jahren verlassen, heute ist es vor allem für Spiele.

Geschichte

Gemäß dem achtzehnten Jahrhundert Istoria Monopoli Giuseppe Indelli existierte die Kirche, wie die Felsenkirche im sechzehnten Jahrhundert, mit dem Titel Sant'Angelo "von Pagliarolo" oder "de Pagliarolis". Der Schrein wurde in einer Höhle gebracht und befand sich in einem Zustand der Verwahrlosung. Im Jahre 1651 kam die Entdeckung einer wunderbaren Kruzifix folgenden die gebaut wurde, beginnend im Jahre 1652 eine Kirche mit dem Kruzifix Pagliarolo oder Pagliarulo gewidmet. Es wurde auch ein Markt, an den Tagen 2-4 Mai abgehalten wurde eingestellt.

. Im Jahre 1727 die Dokumente des pastoralen Besuch von Bischof Della Gatta wird das Aussehen zu bringen: Die Kirche hatte eine Kuppel, die von vier Bögen und Altäre an den Wänden unterstützt. Der Urlaub war 3. Mai.

Verlassenheit

Bis zur Mitte des letzten Jahrhunderts wurde die Kirche nach wie vor für die wöchentliche Messe und einige bescheidene Gottesdienst verwendet. Später wurde es vollständig aufgegeben, überfallen von den Pflanzen auf dem Dach und wurde auch der Höhle für Schlangen, Eidechsen und sogar eine Eule. Die Krypta und die Kirche, dann wurden regelmäßig von einem nahe gelegenen Bach überschwemmt, begann der Kuppel, nachzugeben und die ganze Kirche war in Gefahr Zusammenbruch.

Die Restaurierung und Wiederverwendung

Zwischen 2004 und 2005 Francis Pertosa, Eigentümer des Denkmals, auf eigene Kosten erstellt die Sicherung und Wiederherstellung von einem Maximum von der Kirche.

Im August 2009 hat die Stadt Monopoli, mit finanzieller Unterstützung der Region Apulien, Projekt- und Baumanagement von Arch. Domenico Capitanio, abgeschlossen die Wiederherstellung und Wiederverwendung von realisierte monumentale Komplex, als Theaterraum "variablen Geometrie". Der Innenraum wird durch eine hydraulische Bühne in der Etage in der Mitte unter der Kuppel, die bis in drag eine Plattform pass steigen serviert, Scharnier an der Rückseite und hob Apsis. Diese Lösung ermöglicht die Nutzung des Innenraums, wie Theater des neunzehnten Jahrhunderts, die als Avantgarde-Theater ist. Der Außenbereich ist als klassische römische Theater mit Schauspielern kommen aus der Tür der Kirche, deren Fassade ist die "Szene" des Theaters und das Publikum vor einem Halbkreis angeordnet gestaltet.

  0   0
Vorherige Artikel Plesiosiro madeleyi
Nächster Artikel Dvigrad

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha