Ciccolella

FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc
Oktober 21, 2016 Tobi Lemm C 0 1

Die Ciccolella S.p.A. Es ist ein Unternehmen von der Familie kontrolliert floral italienische Ciccolella und notiert an der Mailänder Börse.

Das Unternehmen wurde im Jahr 2006 im Anschluss an die Übertragung der Textilunternehmen Coats Nähfäden und der Änderung des Unternehmensgegenstand durch Ausübung der Industrie und des Handels von Garnen in der Regel in seine Beteiligungen an anderen Unternehmen gegründet.

Textilunternehmen

Coats Nähgarne wurde 1890 in Lucca von Carlo Niemack wie Fabriken italienischen Nähgarne geboren. Im Jahr 1896 wurde das Unternehmen an der Mailänder Börse notiert.

1904 Namensänderungen Cucirini Cantoni Coats nach der Übernahme des Unternehmens durch die schottische J. & amp; P Coats Ltd, im Jahr 1826 von den Brüdern James und Peter Coats gegründet, mit dem Beitrag der Familie Cantoni.

1931 CCC kauft Industries Sete Cucirine und die Marke drei Kreise.

Anschließend erwirbt Lamprom Spa, ein italienisches Unternehmen mit Reißverschlüssen und basiert CIFI - Mäntel italienischen Garn Industry das sein wird sowohl fusionierte im Jahr 1996.

Im Jahr 2001 kauft und dann umfasst die gesamte Beteiligung an Barbour Campbell Industria Filati Spa.

Das Unternehmen wurde Ende 2005, in der Textilbranche mit drei Divisionen aktiveren: Industrielle Garne, Reißverschlüsse, Kunsthandwerk; letztere widmet sich der Einzelhandel mit Kurzwaren.

Die wichtigsten Marken sind: Epische, Doppel-Pflicht, Opti, drei Kreise, Gral, Aptan, Astra, Anker, Pfeil, Pelikan, Patons, Prym, Selbst House.

Coats Nähfäden am Ende des Jahres 2005 mehr im Besitz 72,844% von der Coats-Gruppe von J. & amp; P Coats Ltd Diese Gruppe wiederum wurde von Guinness Peat Group Plc, einer diversifizierten Gruppe in Australien und Großbritannien gelistet gesteuert.

Blumengeschäft

Am 22. Dezember 2005 J & amp; P Coats Ltd eine Vereinbarung mit der Familie Puglia Ciccolella, um den Anbau von Blumen in den frühen sechziger Jahren gewidmet ist.

Die schottische Gruppe glaubt nicht mehr vorhanden zu sein, in Italien von einem Konzernunternehmen aufgeführt, während die Familie versuchte Ciccolella ein börsennotiertes Unternehmen, in denen zu verleihen ihrer Geschäftsvereinbarungen.

So im Januar 2006 Coats Cucirini geht aus dem Geschäft Textilien geben die neu gegründete Firma Coats Cucirini Srl später an die Muttergesellschaft J & amp; P Coats Ltd

Am 7. März 2006 hat die außerordentliche Hauptversammlung der Aktionäre der Mäntel Cucirini genehmigt die Änderung des Namens in Ciccolella SpA, die Änderung des Unternehmens Übung von Industrie und Handel von Garnen in der Regel in seine Beteiligungen an anderen Unternehmen und der Übertragung der Sitz in Turin.

Am 15. März 2006, J & amp; P Coats Ltd wurde ebenfalls veräußert ihren 72 844% in Ciccolella Spa Gruppe Ciccolella Srl.

Ciccolella S.p.A. für alle von 2006 bis August 2007 war eine leere Hülle ohne Vermögenswerte, außer Cash, wartet auf die Familie Ciccolella verleihen ihrer Geschäftsvereinbarungen.

Im August 2007 wurde die Familie Ciccolella die Ciccolella Group Ltd leitet hat sich Ciccolella Spa in ihren Aktivitäten von der Blumenzucht durch conconferimento in der Natur Ciccolella Holding SpA gegangen.

16. Januar 2008 94 947% Ciccolella Spa wird von Group Srl Ciccolella gesteuert, dann wird das Unternehmen in der Standard an der Mailänder Börse notiert wird ein Streubesitz zu klein und zu arm, um zu haben.

Familien Ciccolella

Mariantonia und Paolo Ciccolella sechziger gehen von den Gartenbau auf die Blumenzucht, spezialisiert auf den Anbau von Rosen und Anthurien.

Familienaktivitäten Molfetta werden dann mit den vier Söhne Anthony Corrado, Vincent und Franziskus, der im Jahre 2004 die Ciccolella Holding SpA und 2006 Ciccolella Group Srl weiter. Letzteres Unternehmen im Jahr 2006 erworbenen 60% der niederländischen Zurel Group BV, seit über 100 Jahren auf den Handel mit Blumen und Pflanzen spezialisiert.

Am Ende des Jahres 2006 die Aktivitäten des Blumenfamilie basiert auf Ciccolella Holding SpA deren Kapital erworben völlig Ciccolella Group Srl verliehen. Die Gruppe erfasst dann auch die restlichen 40% der Zurel Group.

P Coats Ltd; im Sommer 2007 Ciccolella Holding SpA wird in Ciccolella Spa, bereits Coats Nähfäden, inzwischen Ciccolella Group Srl wurde von J & amp erworbenen kanalisiert

Konzernstruktur

Ciccolella Spa all'89.959% durch Gruppen Ciccolella Srl kontrolliert.

Ciccolella Spa besitzt 100% der Ciccolella Holding SpA, die wiederum steuert:

  • 100% Ali.Bio. S.Agr.r.l.
  • 100% Floricola Ciccolella S.Agr.r.l.
  • 100% GC-Systeme S.p.A.
  • 100% GC Investments S.Agr.r.l.
  • 100% GC Service srl
  • 90% Polo Blumenzucht Soc. Cons. Agric. p A.
  • 100% Zurel Group BV, die steuert:
    • 100% Zurel Flowers BV
    • 100% Zurel Italien BV
    • 100% Zurel Plants BV
    • 100% Zurel Invest BV, die wiederum besitzt 100% der Zurel International Holding BV
  0   0
Vorherige Artikel Tal
Nächster Artikel Gustave Schlumberger

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha