Clotilde

Clotilde ist eine Oper in zwei Akten von Carlo Coccia, Libretto von Gaetano Rossi. Es wurde zum ersten Mal 8. Juni 1815 am Teatro San Benedetto in Venedig durchgeführt.

Die Arbeit wurde vor allem durch den Einsatz von Chören geschätzt. Carlo Antonio de Rosa schrieb: "Denn nach Mayer hatte niemanden, einschließlich der Art und Weise, dass ein Komponist in Theater aus rationellen Nutzung der Chöre zu nehmen, er führte sie an die angegebene Drama, Beseitigung dieser Schreie, die vor» .. Franc Regli zu hören waren Er argumentierte, dass die Coccia "Leim Clotilde beigebracht, wie sie in den Chor geschrieben werden."

Clotilde war auch in Paris im Jahre 1821 vertreten, aber nicht erfolgreich war.

Moderne Darstellung

In der Neuzeit wurde das Werk zum ersten Mal in Novara zwischen 7. November und 9. November 2003 von der kritischen Überprüfung der Mauro Sironi wieder aufgenommen, am Teatro Coccia,,. Das Orchestra Sinfonica Carlo Coccia, dem Lyric Choir Polyphonic Carlo Coccia und das Corps de Ballet des Teatro Coccia wurden von Fabrizio Dorsi, von Beppe de Tomasi und Choreographie von Serge Manguette gerichtet. Die Darsteller der Show waren:

Giangiorgio Satragni, Überprüfung dieser Darstellung realisiert mit verschiedenen Versionen der Arbeit, bemerkte er, das "Echo der Arten Rossini", Signalisierung zwischen den Durchgängen der Kavatine Emerico Soave Seele und die Luft von Clotilde Deh! Er führt Sie, aber beurteilt fast alles andere als "unerbittliche Routine Oper des neunzehnten Jahrhunderts."

Handlung

Die Szene ist Teil einer Burgruine in den Wald von Bramante und dem nahe gelegenen Dorf; Monmelliano teilweise, in den Palast des Grafen Emeric in Savoyen.

Akt I

Graf Emeric sollten Clotilde, der noch nie persönlich gesehen zu heiraten. Der Knappe Sivaldo, zuständig für die Durchführung der Hochzeit auf der Burg von Emeric, versucht, ihn durch die Vorlage seiner Schwester Isabella anstelle von Clotilde, die per Kurier Truffle getötet werden sollte Trick. Truffle wagte aber nicht für die Durchführung der Kriminalität und gewährt Clotilde als Bauer verkleidet entkommen. Clotilde bittet um Hilfe, um die Bewohner der nahe gelegenen Dorf und die Gastfreundschaft der Gastgeber bekommt Jacopone, die die Vorteile von ihr machen hofft.

Kurz danach kommt Emeric im Gasthaus, wo er eine Party vorbereitet für ihn und seine Braut. Emeric, der Isabella glauben Clotilde wusste, er war wegen der Arroganz der Frau enttäuscht. Tavern Sie für die Partei zu proben und die gleiche Clotilde spielt die Rolle der Braut: sie wird als ein Cousin des Host präsentiert und nicht den Mut haben, ihre Identität zu offenbaren, aber Emeric bleibt fasziniert von seiner Süße und Marken ein reiches Geschenk. Isabella, erkannt Clotilde, befürchtet, dass der Trick entdeckt und zieht Emeric.

Akt II

Clotilde findet den Mut haben, die Täuschung zu offenbaren Emeric macht ihm einen Brief mit der Hilfe von Trüffel, die, zusammen mit Jacopone, dann zu seinen Gunsten ausgesagt zu bekommen. Sivaldo und Isabella sind vergeblich versucht zu glauben, dass der wahre Emerico täuschen sowohl Clotilde. Emeric hat gekämpft und kann sich nicht entscheiden. Clotilde versucht, die Situation mit der Feststellung, dass Emerico trägt ein Medaillon, das sie ihm ein Geschenk geschickt hatte, bevor Sie es wissen zu beheben: Isabella herauszufordern, sie zu öffnen und zeigen seinen Inhalt, und alles wird klar, weil Isabella nicht in der Lage, im Gegensatz zu Clotilde.

Emeric würde Sivaldo und Isabella bestrafen, aber Clotilde, glücklich, mich selbst zu lieben, fragte ihn, ihnen zu vergeben.

Diskografie

  • 2003 - Adelina Scarabelli, Amedeo Moretti, Daniele Cusari, Ornella Vecchierelli, David Rocca, Mark Tinker Bell, Gabrielle Savage - Fabrizio Dorsi - Orchestra Sinfonica Carlo Coccia - Live-Mitschnitt - Bongiovanni GB 2381/2
  0   0
Vorherige Artikel Maurizio Ferraris
Nächster Artikel Double Trouble

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha