Cristina Canziani

Cristina Canziani ist ein italienischer Pianist.

Biographie

Halten ihr Studium in Triest mit Auszeichnung von der Conservatorio Giuseppe Tartini. Nachdem in Italien und im Ausland absolviert, sie im Jahr 1990 einen Zuschuss von der Europäischen Gemeinschaft zugewiesen ist und besuchte die High School Musical Veredelung von Saluzzo. Im Jahr 1992, zusammen mit dem Geiger Rimonda gründete er die Camerata Ducale, mit dem er die Weltersteinspielung auf CD der Gesamtwerk für Klavier und Orchester Konzerte Giovanni Battista Viotti.

Es hat einen intensiven künstlerischen und musikalischen sowie ein Konzert, er dient als künstlerischer Leiter des Festival Viotti Vercelli, mit einer Niederlassung in Florida seit 2007.

Es gibt zahlreiche Publikationen der historisch-musikalischen, unter denen sich vier Jahrhunderte des Geigenbaus im Piemont und der Faksimile-Edition und kritisch über die vier Bände des Vertrags von Harmoniemusik begründete Carlo Giovanni Testori.

Cristina Canziani hat mit führenden Künstlern zusammengearbeitet, Uto Ughi Shlomo Mintz, Igor Oistrach Vladimir Spivakov. Aufgabe hat zahlreiche Touren in den Vereinigten Staaten.

Diskografie

  • Camille Saint-Saens: Sonate für Violine und Klavier Op.75 N.1 - Charles Dancla: "Petite Ecole de la tunes" Op.123 - Jules Massenet: Thais Meditation - Violine: Rimonda, Klavier: Cristina Canziani, Label: CHANDOS - England 2009
  • Giovanni Battista Viotti: Konzert für Violine, Klavier und Orchester Nr.3, und andere Werke für Violine und Orchester
  • Giovanni Battista Viotti: 15 Konzerte für Klavier und Orchester; Klaviersolist Cristina Canziani, Orchester Camerata Ducale, Direktor Rimonda - Bongiovanni Ausgabe
  • Giovanni Battista Viotti: Sinfonia Concertante für Violine, Klavier und Orchester; Cristina Canziani Klavier solo, Violine Solist und Dirigent Rimonda, Orchester Camerata Ducale - Bongiovanni Ausgabe
  • Giovanni Battista Viotti: Konzert für Violine, Klavier und Orchester; Cristina Canziani Klavier solo, Violine Solist und Dirigent Rimonda, Orchester Camerata Ducale - Bongiovanni Ausgabe
  • Wolfgang Amadeus Mozart Konzerte für Klavier und Orchester Kv414-413-466-488; Klaviersolist Cristina Canziani, Italienisch Philharmonic Orchestra - Serie "The Great Musicians" 2 CD Fratelli Fabbri Editori.
  • Johann Sebastian Bach Konzerte für Cembalo und Streichorchester; Cembalosolist Cristina Canziani - Serie "The Great Musicians" 2CD Fratelli Fabbri Editori.
  0   0

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha