Daniele Rugani

Daniele Rugani ist ein italienischer Fußballspieler, Empoli Verteidiger.

Werdegang

Club

In der Baumschule des "Empoli, den 31. August gewachsen, kauft 2013 Juventus Hälfte seiner Karte durch die Toskaner. Er gemacht sein Debüt bei den Profis von 19 in der Serie B, mit dem Trikot der Azzurri in der Saison 2013-2014, und war als Halter durch den Trainer Maurizio Sarri und den Aufstieg in die höchste Spielklasse verwendet. Am 22. März 2014 erzielte er sein erstes Tor in seiner Karriere, die Unterzeichnung eines Kopfball nach einer Ecke in der Meisterschaft Spiel Empoli-Reggina. Er schließt seinen ersten Profi-Saison mit 42 Auftritte und 2 Toren.

Er gemacht sein Debüt in der Serie A am 31. August 2014, bis 20 Jahre, im Spiel Udinese-Empoli spielte im Stadio Friuli. Er erzielte sein erstes Ligator am 20. September, Kennzeichnung endgültige 2-2 des Netzwerks im Auswärtsspiel gegen Cesena.

Nationale

U21-

Er debütierte mit der Nationalmannschaft U-21 5. März 2014 in der Partie Qualifikationsspiel für die Europameisterschaft im Jahr 2015 gewann 2-0 im gleichen Alter in Nordirland; im selben Spiel erzielte er auch sein erstes Tor mit der italienischen Mannschaft, die Schaffung der momentane 0-1.

A-Nationalmannschaft

Der 9. November 2014 wurde in der A-Nationalmannschaft von CT Antonio Conte für die 2016 EM-Qualifikationsspiel gegen Kroatien und das Freundschaftsspiel gegen Albanien einberufen.

Statistik

Einsätze und Tore in den Club

Statistik zum 21. Dezember 2014.

Geschichte Einsätze und Tore in der National

Erfolge

Club

Jugendwettbewerbe

  •  Italian Cup Spring: 1

Einzel

  • Gala Fußball AIC: 1
  0   0
Vorherige Artikel Udo Degener
Nächster Artikel Juliana Silva

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha