Daniël de Ridder

Daniël de Ridder ist ein niederländischer Fußballspieler, Mittelfeldspieler Cambuur.

Technische Merkmale

Es ist vor allem ein Fußballer Ende. Man kann tun ist, um eine Außenbahn, entweder Flügel sein. Es kann auch durch offensives Mittelfeld anzupassen.

Werdegang

Club

Ajax

In Amsterdam geboren von niederländischen Vaters und israelische Mutter, wächst er in der Jugend von Ajax, seinen ersten Team-Debüt am 21. Januar 2004 in das Spiel Ajax-Roda und erzielte sein erstes Tor in der Eredivisie am 16. Mai desselben Jahres gegen Willem II.

In der Saison 2003-2004 Daniël spielt 15 Spiele.

In der Champions League mit den Lancers debütierte im September 2004 im Spiel gegen Bayern München, beendete er 4-0, in dem er der 69. Minute eingetragen.

Celta Vigo

Im Sommer 2005 zu erreichen Ajax und Celta eine Vereinbarung, dass de Ridder von den Niederlanden nach Spanien bringt.

Sein offizielles Debüt mit dem Shirt galizischen 25. September 2005, in einem Sieg gegen Sevilla, die kurzzeitig gab die Führung in der Gesamtwertung zu Celta Vigo. Er machte sein 1. Tor in der Primera Division 3. April 2006, gegen Atletico Madrid. In Staffel 2 der galicischen Verein hat keinen Platz, nur drei Mal spielen.

Birmingham City, Wigan und Grasshopper

Der 3. Juli 2007 Daniël de Ridder von Celta auf eine freie befreit, unterzeichnete einen Vertrag mit Birmingham City, aber am Ende der Saison endet.

1. Juli 2008 geht in Wigan auf einen kostenlosen Transfer. Im Jahr 2010 nahm er das Darlehen zu Hapoel Tel Aviv.

Im Jahr 2011 zog er in die Schweiz zu Grasshopper Club Zürich, mit denen sammelt 21 Kappen und 3 Tore in der Liga.

Heerenveen

Am 23. August 2012 kehrte er in die Niederlande: Heerenveen bindet mit einem Ein-Jahres-Vertrag mit einer Option auf das zweite Jahr. Er erzielte sein erstes Tor mit dem neuen T-Shirt am 29. September in einem 2-0 Sieg gegen NAC Breda.

Nach 15 Kappen und 3 Tore bleibt ungebunden.

Nationale

Als Teil des niederländischen National Under-19, die die zweite Runde des U19-Qualifikationsspiel im Jahr 2003 zu erreichen, nahm er im Jahr 2004 unter 21 der niederländischen Nationalmannschaft.

Mit dem niederländischen National Under-21 gewann die Europameisterschaft 2006 und 2007.

Statistik

Einsätze und Tore in den Club

Erfolge

Club

  •  Niederländische Meisterschaft: 1

Nationale

  • U21-Meisterschaft: 2
  0   0
Vorherige Artikel Chiggy Wiggy
Nächster Artikel Moby Traum

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha