David Lean

David Lean war ein Regisseur, Drehbuchautor, Schauspieler, Redakteur und britische Filmemacher.

Biographie

Lean Vater, ein wohlhabender Geschäftsführung Quaker-Gruppe, wurde die Leidenschaft ihres Sohnes für Film und Fotografie im Gegensatz und behindert ihre Ambitionen, ein Direktor und seine Bewunderung für die englische Klassiker.

Die Anfänge in der Montage

Nach dem Studium in einem Internat in Reading, der junge Lean gefolgt für eine kurze Zeit die Fußstapfen seines Vaters, aber im Jahre 1927 begann er als Bote Allrounder für Filmstudio Gainsborough Pictures, wo er studierte sorgfältig Filme und insbesondere auf die Kunst der Bearbeitung, in dem er zu einem technischen Experten vor der britischen Movietown News, und später an Paramount-britischen verstehen.

Hier, im Jahre 1934, wurde er von Regisseur ungarischer Herkunft Czinner Paul, der ihn bis zur Montage von mir nicht entgehen, das von der Film Java Kopf folgte, wie Sie es mögen und Ball im Savoy ernannt gesichtet. Nach diesen Erfahrungen, Lean bekommt seine größten Erfolge in der Montage mit dem Film Pygmalion, Major Barbara und Flug keine Rückkehr, durch die er eine gute fachliche und technische Know-how, um die Leitung zu beweisen entscheidend für den Übergang wird erworben.

Die Richtung und Erfolg in den vierziger Jahren

Im Jahr 1942, der Dramatiker Noel Coward, der zur Leitung und Star im Film Helden des Meeres, auf der Grundlage seiner selben Thema wollte, wird bei Lean zielte darauf ab, mit ihm Regisseur zusammenarbeiten. Der Erfolg des Films markiert den Beginn einer neuen Phase in der Karriere von Lean, die schließlich hinter der Kamera geht auf drei weitere Filme von Coward erfolgreich produziert und scripted lenken: Die Familie Gibbon, der Komödie Blithe Spirit und höher , Brief Encounter, eines der Meisterwerke des britischen Kinos, intensive und poetische Liebesgeschichte mit Trevor Howard und Celia Johnson. Lean festigt seinen Ruf, um die Umsetzung der beiden großen Romane von Dickens, Great Expectations und Oliver Twist, immer noch als eine der besten Verfilmungen literarischer Englisch gewidmet. In beiden Filmen, sagt Alec Guinness, mit dem Lean beginnt eine fruchtbare künstlerische Zusammenarbeit, die für vier weitere Filme erneuert werden.

Die fünfziger Jahre

Im Jahr 1954 Lean leitet eine große Film und Theater, wie Charles Laughton in der Rolle eines betrunkenen Schuster im viktorianischen Komödie Hobson 's Choice und im folgenden Jahr ging er nach Italien für die Sommerzeit, läuft er gut aufeinander abgestimmt Paar Katharine Hepburn-Rossano Brazzi in einer Liebesgeschichte in Venedig. Im Jahr 1957 machte er eines seiner Meisterwerke, Die Brücke am Kwai, mit Alec Guinness und William Holden, immer ein voller Erfolg und erhielt sieben Oscars, darunter eine für die beste Regie bei Lean.

Die sechziger Jahre

In den frühen sechziger Jahren ist er in die epische gewidmet und gewann seinen zweiten Oscar für Lawrence von Arabien, in dem er lenkt den Meister Peter O'Toole, und die Suche nach seinem Lieblings-Interpreter Alec Guinness in Dr. Schiwago, neben Omar Sharif Julie Christie und Rod Steiger.

Das Theater und das neueste Spiel

Nach Ryans Tochter mit Robert Mitchum, wird Lean vor allem dem Theater gewidmet und zum Filmemachen erst vierzehn Jahre später mit A Passage to India, basierend auf dem Roman von EM Forster, immer noch mit Alec Guinness.

Stirbt an Krebs im Alter von 83, in London.

Filmographie

Director

  • Major Barbara
  • Helden des Meeres
  • Die Familie Gibbon
  • Blithe Spirit
  • Brief Encounter
  • Great Expectations
  • Die Abenteuer von Oliver Twist
  • The Passionate
  • Die heimliche Liebe von Madeleine
  • Zukunft Alis
  • Hobson 's Choice
  • Sommerzeit
  • Die Brücke am Kwai
  • Lawrence von Arabien
  • Die größte Geschichte aller Zeiten - nicht im Abspann
  • Doktor Schiwago
  • Ryans Tochter
  • Passage to India

Assistant Director

  • Der Arzt, von Georg Jacoby gerichtet

Drehbuchautor

  • Die Familie Gibbon
  • Blithe Spirit, von David Lean gerichtet
  • Brief Encounter, von David Lean gerichtet
  • Great Expectations von David Lean gerichtet
  • Die Abenteuer von Oliver Twist, von David Lean gerichtet
  • The Passionate
  • Hobson 's Choice, von David Lean gerichtet
  • Sommerzeit
  • Passage to India, von David Lean gerichtet

Preise und Auszeichnungen

Academy Award

  • Nominierung für die Beste Regie Brief Encounter
  • Nominierung für das beste Drehbuch für Brief Encounter
  • Nominierung für die Beste Regie Great Expectations
  • Nominierung für Bestes adaptiertes Drehbuch für Great Expectations
  • Nominierung für die Beste Regie Summertime
  • Beste Regie für die Brücke am Kwai
  • Beste Regie für Lawrence von Arabien
  • Beste Regie-Nominierung für Doktor Schiwago
  • Nomination Beste Regie für A Passage to India
  • Nominierung für Bestes adaptiertes Drehbuch für A Passage to India

Ehrungen

  0   0
Vorherige Artikel Feinstruktur
Nächster Artikel Héctor Chumpitaz

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha