Dídac Vilà

FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc
Februar 27, 2016 Lona Perl D 0 0

Dídac Vilà Rosselló, auch nur als Dídac bekannt, ist ein spanischer Fußballspieler, dell'Eibar Verteidiger ausgeliehen von AC Milan.

Werdegang

Club

Espanyol

Nachdem im Jugend Espanyol im Jahre 1999 im Alter von 10 gelandet ist, die Saison 2008-2009 Dídac begann zu spielen in der B-Team der spanischen Club, der im Jahr 2009 gewann die Gruppe V des Tercera División gewinnen Aufstieg in Segunda División B nach einer Play-off gegen Tenerife B. Im Jahr 2008 haben sich die Espanyol-Fans das Ausbildungszentrum aufgenommen und an die Zentrale getroffen werden, um seinen ersten Profivertrag unterschreiben. In einem Jahr und eine Hälfte mit dem Espanyol B hat er insgesamt 44 Auftritte und 3 Tore gesammelt.

Am 29. Januar 2009 gab er sein Debüt in der ersten Mannschaft in der Copa del Rey gegen Barcelona, ​​die Übernahme in der letzten Minute des Spiels, um Sergio Sánchez.

Ab der zweiten Hälfte der Saison 2009-2010 begann er regelmäßig in der ersten Mannschaft spielen, mit dem er sein Debüt als Starter in der spanischen Primera Division am 30. Januar 2010 gegen Athletic Bilbao. In der ersten Saison mit dem Unternehmen biancoblu es betrug 10 Auftritte, die von einem anderen 13 in der nächsten verbunden wurden.

Mailand und zurück Darlehen an Espanyol

Am 28. Januar 2011 kaufte der Milan geradezu Der Spieler, der einen Vierjahresvertrag bis zum 30. Juni 2015. Am 7. Mai 2011 unterzeichnete er gewann seinen ersten Scudetto mit der Rossoneri dank 0-0 gegen Roma zwei Tage nach dem Ende der Saison. Zwei Wochen später, am 22. Mai nächsten, gab er sein Debüt mit dem T-Shirt von Mailand in der letzten Runde der Serie A gegen Udinese.

Der 8. Juni 2011 Espanyol hat seiner Rückkehr nach Darlehen für die Saison 2011 bis 2012 angekündigt. Am 11. Januar 2012 im Rückspiel der zweiten Runde des Königs Cup gewann 4-2 gegen die Córdoba, seinen ersten Profi-Tor erzielt, wodurch das Netzwerk der momentanen 3-0. Am 22. April nächsten, das Match verlor 3-1 zu Hause gegen Atlético Madrid hat er die ersten persönlichen Netzwerks in der spanischen Primera Division erstellt.

Rückkehr zum AC Mailand und Valencia jedes

Sobald das Darlehen hat die spanische Außenverteidiger nach Mailand zurück. Am 31. Juli 2012 hat das Mailänder Team mit Valencia für die Übertragung von dem Spieler ausgeliehen mit dem Recht auf Rückzahlung vereinbart wurde, aber das Geschäft wird dann wegen der Missachtung der ärztlichen Untersuchungen bei Verdacht auf Leistengeben sprungen. Bestätigt Probleme Leiste, am August 21 er Chirurgie, die ihn zwang, sich von den Spielfeldern für etwa acht Wochen.

Betis

Der 25. Juli 2013 ging auf Leihbasis zu Betis, die Wahl, um die Trikot-Nummer 12. Mit dem Team von Sevilla zu tragen begann in UEFA-Vereinswettbewerben, 19. September 2013 das Europa-League-Spiel gegen Lyon ab 2013 bis 2014 spielte. In der gleichen Veranstaltung hat er das erste Tor mit dem T-Shirt der Weißen dank erzielt, um das Ziel in den ersten Minuten des Spiels erzielte am 20. Februar 2014 gegen Rubin Kazan, gültig für die erste Etappe der Ko-Phase abgeschlossen und 1-1.

Loan all'Eibar

Am 26. August 2014 zog er nach all'Eibar, jetzt Aufsteiger Primera División Darlehen.

Nationale

Dídac war Teil der spanischen National Under-19 im Jahr 2008 und der U-20 im Jahr 2009, die die Mittelmeerspiele gewann und beteiligte sich an der Kategorie World im Jahr 2009, wo er spielte ein Spiel der Gruppenphase gegen Venezuela.

Am 8. Februar 2011 gab er sein Debüt in der National-U21-Freundschaftsspiel gegen ihre Altersgenossen in Dänemark, in der das Spiel kam früh in der zweiten Hälfte anstelle von Alvaro Dominguez. Mit der U-21-spanischen bestritten die europäische Klasse von 2011. Während des Wettbewerbs hat das Feld als Starter in allen fünf Spiele, die von Spanien gespielt, darunter das Finale genommen, gewann 2-0 gegen die Schweiz in die er war der Autor des Unterstützungs zum ersten spanischen Netzwerk von Ander Herrera markiert.

Statistik

Einsätze und Tore in den Club

Statistik zum 16. März 2014.

Erfolge

Club

Jugendwettbewerbe

  • Copa de Campeones de Division de Honor Juvenil: 1

Nationale Wettbewerbe

  • Tercera División: 1
  •  Italienische Meisterschaft: 1

Nationale

  • Mittelmeerspiele: 1
  • Europameisterschaft U-21: 1

Einzel

  • Bei der Auswahl eingefügt UEFA-U21-Europameisterschaft: 1
  0   0
Vorherige Artikel Philip Deignan
Nächster Artikel Claus Norreen

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha