DeMarcus Liebe

DeMarcus Liebe ist ein American Football-Spieler, die für Offensive Tackle spielt und ist derzeit ein Free Agent. Er wurde von den Wikingern in der sechsten Runde als 168. Gesamtrang in der NFL Draft 2011. Im College spielte er Fußball für die Universität von Arkansas gewählt.

Universitätskarriere

Nach dem Besuch der Carter High School in Dallas, die als einer der Top 100 Perspektiven im Bundesstaat Texas, akzeptiert Liebe den Vorschlag der Arkansas Razorbacks auf sie im Jahr 2006 nicht in der Lage, als redshirt zu spielen, in der Ausbildung engagiert er eine größere Festigkeit zu erwerben und Verbesserungen in den Aufnahmen.

Im Jahr 2007 Teil der tatsächlichen Razorbacks bestreiten wie Right Guard 8 Spiele, darunter 3 als Starter, darunter das Finale der Cotton Bowl gegen Arkansas verlor von den Missouri Tigers und helfen ihren Angriff zu führen, die Southeastern Conference und der vierte wurde er auf nationaler Ebene mit 3725 Meter läuft, mit einem Durchschnitt von 286,5 Yards pro Spiel.

Im Jahr 2008, wieder als eine Wache, die er in 11 Spielen gespielt, darunter acht als Eigentümer und hilft Michael Smith auf den 9. Runningback, um mehr als 1.000 Meter in der Geschichte der Razorbacks ausgeführt werden, während im Jahr 2009 bestreiten ein Starter alle 13 Spielen der Saison regelmäßige, geschützt Ryan Mallett, die ausgeglichen oder verbesserte 16 verschiedenen Datensätzen der Universität und war ein Schlüsselelement dell'offensive Linie, die die SEC in Scoring Straftat und Weitergabe Straftat geführt und geschlossen dritten insgesamt Straftat. Der Razorbacks erfasst auch mehrere Datensätze in dieser Saison in der Offensive als Meter geht in einem einzigen Spiel und ein Saison-Yard-Pass im Durchschnitt weitergegeben Touchdowns in einer Saison und First Downs vorbei in einer Saison.

Im Jahr 2010, seinem letzten Jahr der Universität, zog nach füllen die Rolle der linken Seite anzugehen, wieder in 13 Sitzungen der regulären Saison als Starter teilgenommen und kam zum zweiten Mal in Folge Hauptmann der Razorbacks, der die Sugar Bowl gegen Ohio State Buckeyes verloren . Zum Jahresende ist es in der Vorsaison All-SEC First Team gewählt wurde.

Beruflicher Werdegang

Minnesota Vikings

In der sechsten Runde der 2011 NFL Draft als 168ª Pick von den Wikingern ausgewählt war Burton im ersten Jahr inaktiv ist, dass trotz des Potenzials in der Vorsaison zur Schau, während eine chirurgische Reparatur eines Brustmuskel im Jahr 2012 zwang ihn, die ganze Saison vermissen wettbewerbsfähig. 1. August 2013 die NFL kündigte die Aussetzung für 4 Tage der Liebe, als Folge seiner Verletzung der Regeln über die Aufnahme von illegalen Drogen. Liebe, positiv zu einem Test im Februar, konnte immer noch weiter im Trainingscamp trainieren und die Rennen wurden in der Vorsaison gehalten. Auf Oktober am Ende der 4 Tage der Aussetzung war es unbelastet von Vikings.

Erfolge und Auszeichnungen

Keiner

  0   0
Vorherige Artikel Elvas
Nächster Artikel Zero History

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha