Demetrious Johnson

Demetrious Khrisna Johnson ist ein amerikanischer Mixed Martial Arts Kämpfer.

Kämpft für die UFC-Organisation, die die erste und die aktuelle Champion im Fliegengewicht ist; in der Vergangenheit er viele Jahre als im Bantamgewicht gekämpft hat, so weit gehen, um den Weltmeister Dominick Cruz für die UFC-Titel zu kämpfen.

Für die Offiziere der UFC ist die Nummer drei Pfund für Pfund.

Karriere in Mixed Martial Arts

Früh

Johnson begann mit Ringen am Institut Washington High School, wo er in das Rennen und Baseball brillierte auch; im Rennsport Schule in Staat Washington gewann er einen zweiten und einen dritten Platz.

Sein Debüt als Profi in Mixed Martial Arts kam im Jahr 2007 mit dem King of the Cage Förderung. In sechs Spielen in den unteren Ligen spielte Johnson gewann sechs Siegen, fünf davon in der ersten Runde.

World Extreme Cagefighting

Das Debüt von Johnson Organisation WEC ist bitter, denn es war eine Niederlage nach Punkten gegen die Engländer Brad Pickett.

Johnson war in der Lage, schnell zu erholen und in den darauf folgenden zwei Sitzungen besiegt Nick Pace und Damacio Seite, wodurch Bericht als eine High-Level-Kämpfer in der Kategorie im Bantamgewicht, und mit der Verschmelzung der WEC UFC Organisation wurde ein Teil des letzteren.

Ultimate Fighting Championship

Johnson in UFC setzte seine gute Punkte und besiegte den Ex-Champion Helden Norifumi Yamamoto.

Das Meisterwerk erkennt, 28. Mai 2011 im Fall UFC 130: Rampage vs. Hamill Sieg über die Herrscher WEC Bantam Miguel Torres.

Johnson wohl aspire zum höchsten Ziel der Kämpfer der Mixed Martial Arts in jenen Jahren, oder die UFC-Titel, in der vergangenen WEC Champion im Bantamgewicht Dominick Cruz: Nach fünf Runden intensiver Kämpfe Johnson wurde mit einem Score von 50- besiegt 45, 49-46 und 50-45.

Im Jahr 2012 entscheidet die UFC zum Einrichten des WM-Gürtel im Fliegengewicht Gewichtsklasse, in dem Johnson beschlossen, die Veranstaltung durch die Teilnahme an dem Turnier UFC on FX bewegen: Alves vs. Kampmann, die den Champion bestimmen Fliegengewicht UFC. Hier steht vor einer erstmals Ian McCall in einer sehr ausgeglichenen Spiel: zunächst die Richter einen einstimmigen Sieg für Johnson zuweisen, aber später wurde das Ergebnis ein Unentschieden geändert. Im Juni, welche den Rückkampf gegen McCall, um mindestens zwei Runden dominiert und dann durch einstimmigen Beschluss der Jury gewann. Das Finale wurde gegen Joseph Benavidez 22. September 2012 in Kanada mit der Veranstaltung spielte UFC 152: Johnson tat genug, um zwei der drei Richter davon zu überzeugen, den Sieg nach Punkten zuordnen, bekam er den Sieg mit einem Endstand von 48-47, 47- 48 und 49 bis 46, damit der erste UFC Champion im Fliegengewicht.

Im Jahr 2013 zum ersten Mal verteidigte seinen Titel erfolgreich gegen die gefährliche John Dodson: Johnson kämpfte deutlich in den ersten zwei Runden, aber geschafft, sich überzeugend in der letzten Dreharbeiten zu verhängen, immer den Sieg mit einem Ergebnis von 49 bis 46, 48- 47 und 48 bis 47.

Der zweite Titelverteidigung gegen John Moraga geplant, war die im April stattfinden, aber eine Verletzung aufgetreten ist, um die Probe verursacht die Verschiebung der Herausforderung, im Juli, dominiert Johnson seinen Gegner und gewann einen Sieg für die Fertigstellung fehlen sieben Sitzungen, die Vorlage eines Moraga Hebelarm während der letzten Runde und mit der Vorlage der Nacht ausgezeichnet.

Im Dezember, die Verteidigung des WM-Gürtel zum dritten Mal gegen den Angstgegner Joseph Benavidez, die Lösung der Begegnung mit einem spektakulären KO in der ersten Runde, die ihn mit dem Preis Knockout der Nacht verdient.

Die vierte Verteidigung kam in Juni 2014 gegen den Meister der sambo Ali Bagautinov, einem dominanten Sieg in der alle Richter belohnten die USA mit einem Ergebnis von 50 bis 45; Es war auch der erste UFC Pay per View, die Johnson in den Main Event und in einer Hauptversammlung der Fliegengewicht als Hauptspiel vorgestellt.

Im August wäre Johnson haben, um den Titel gegen Chris Cariaso verteidigen, aber nach dem Spiel wurde bis zum 27. September verschoben Veranstaltung UFC 178: "Mighty Mouse" war wieder einmal dominant und durch die Vorlage in der zweiten Runde gewann.

Ergebnisse in Mixed Martial Arts

  0   0
Vorherige Artikel Biertan

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha