Depressionen Mittelmeer

Depressionen Mittelmeer ist ein Tiefdruckgebiet, das im Mittelmeer festgestellt wird.

Zyklogenese

Viele der Vertiefungen Mulden Mediterranean Möbel, die in Gegenwart hoher baroclinicità zwischen mittleren und unteren Troposphäre Bildung neigen.

Im Allgemeinen ist ihre Bildung durch Phänomene der Sekundär Zyklogenese, für eine Reihe von Wechselwirkungen zwischen der Bewegung der Luftmassen, die orographischen Eigenschaften von einem bestimmten Gebiet und der Temperatur des Meeres. In den meisten Fällen tritt ihre Bildung in gut definierten und in ihrer Bewegung, wie Tiefdruckgebiete sind in der Regel Trajektorien Vorzugs nicht präzise zu folgen.

Die Zyklogenese erfolgt in der Regel in Windrichtung in den großen Gebirgszüge oder für die Interaktion zwischen der Luft mehr oder weniger kalt und nass, die in der Lage, das Mittelmeer durch einen so genannten Port eingeben ist, und die Meerestemperatur deutlich höher Vorhandensein von bestimmten Kontexten orographisch.

Arten von Depressionen

  • Genoa Low: Mediterranean Depression, die Formen und auf das Ligurische Meer stationiert werden, vor der Bucht von Genua, die Wirkung der kalt und feucht, das durch das Tor der Rhone neigt.
  • Depression auf den Golf von Lions: liegt am Golf aufgrund Atlantikluft, die das Mittelmeer durch die so genannte Gate-Carcassonne tritt feucht gebildet.
  • Depression der Balearen bildet in Windrichtung zu den Pyrenäen, in der Nähe der berühmten Inseln, als Folge der feuchten Atlantik, mehr oder weniger kalt, in das Mittelmeer durch die sogenannte Porta Ebro.
  • Tyrrhenischen Depression: im unteren Tyrrhenischen gebildet, Lee-südlich-zentralen Apennin folgenden einen Zustrom von Kaltluft aus Nordosten oder Osten, die, einmal der Apenninkamm erreicht der Tyrrhenischen Küste Süditaliens.
  • Depression Adriatic: es die nördlich-zentralen Adria bildet, nach einem Zustrom von Kaltluft durch den Hafen von Bora.
  • Depression Sahara-Formen in Windrichtung Atlas, zum Zustrom von kühle, feuchte Luft vom Atlantik, die Binnen schleicht Nordafrika.
  0   0

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha