Der Planet Rebellen

Der Rebell Planet ist ein 1979 Film von George McCowan gerichtet. Es ist eine kanadische Science-Fiction-Film mit Jack Palance, Carol Lynley und Barry Morse. Obwohl der Titel erinnert an den 1933 Roman The Shape of Things, die von HG Wells kommen, hat das Grundstück nur wenige Verbindungen mit dem in der Arbeit von Wells beschriebenen Geschichte, die Ereignisse wie ein Weltkrieg und dem Zusammenbruch der sozialen Ordnung up vorausgesagt die Bildung einer neuen Weltordnung, während der Film sieht eine Zukunft der Hochtechnologie mit Roboter und Raumschiffe.

Handlung

Herstellung

Der Film von George McCowan nach einem Drehbuch von Martin Lager, Joseph Glazner und Mike Cheda und ein Gegenstand der HG gerichtet Wells, wurde von William Davidson für CFI Investitionen und SOTTC Film Productions produziert und in Kleinburg, Ontario und Montreal, Quebec, Kanada bis 29. November 1978 in einer mit 3,2 Millionen US $ geschätzten Budget gefilmt, vom 23. Oktober 1978.

Distribution

Der Film wurde unter dem Titel The Shape of Things in Kanada seit 4. Mai 1979 im Kino von den Internationalen Filmverleih Kommen freigegeben.

Andere Distributionen:

  • UK 24. Mai 1979
  • in den Vereinigten Staaten im August 1979
  • Finnland 25. Juli 1980
  • Mexico 7. Dezember 1984
  • in Italien
  • Spanien
  • in Frankreich
  • Bundesrepublik Deutschland
  • Bundesrepublik Deutschland

Kritik

Nach Fantafilm den Film "befindet, ohne viel Erwartung, im Rahmen des" Space Opera "und Wells hat sehr wenig gemeinsam." Nach Leonard Maltin "Sci-Fi-Fans werden wollen, check it out, aber kaum die Mühe wert."

Beförderung

Der Slogan ist: "Jenseits der Erde ... Beyond the moon ... über Ihre kühnsten Phantasie."

  0   0
Vorherige Artikel Deucalion
Nächster Artikel Caiazzo

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha