Deserteur Lieder

Deserteur Lied ist das vierte Album der amerikanische Rockband Mercury Rev, 1998 veröffentlicht.

Es war das größte kommerzielle Erfolg der Band, vor allem in Europa, und eine seiner Kritik gefeiert. Der Sound des Albums wird durch den systematischen Einsatz von typisch für Jazz und klassische Musik Instrumente gekennzeichnet, dass zusätzlich zu den traditionellen Rock. Zur Aufzeichnung der Hidden Track am Ende der Delta Sun Bottleneck Stomp wurde es verwendet, ein Werkzeug durch die Mitglieder der Band patentierte, genannt "Tettix Winken Accumulator".

Spuren

  • Holes - 5.55
  • Tonite Es Shows - 3.40
  • Endlos - 4.25
  • Ich sammele Münzen - 1.27
  • Opus 40 - 5.10
  • Hudson Line - 2.54
  • Das Happy End - 2.06
  • Göttin auf einem Hiway - 3.45
  • The Funny Bird - 05.51
  • Pick Up Wenn du da bist - 3.05
  • Delta Sun Bottleneck Stomp - 6.17

Ausbildung

Gruppe

  • Jonathan Donahue - Vocals, Akustikgitarre
  • Grasshopper - Gitarre, Gesang am Hudson-Linie
  • Dave Fridmann - Piano, Bass, Mellotron
  • Suzanne Thorpe - Flöte
  • Jimy Chambers - Drums, Klarinette, Cembalo
  • Adam Snyder - Hammond-Orgel, Mellotron, Wurlitzer

Andere Musiker

  • Levon Helm - Batterie in Opus 40
  • Garth Hudson - Hudson Linie Saxophon
  • Amy Helm - Gegenstand
  • Mary Spinosa - Artikel
  • Mary Gavazzi Fridmann - Soprano
  • Jeff Mercel - Batterie
  • Joel Eckhouse - Sega
  • Rachel Handman - Violin
  • Matt Jordan - Horn
  • Jim Burgess - Posaune
  • Aaron Hurwitz - Klavier
  • Scott Petito - Bass, Bass
  • Garrett Uhlenbrock - Steel Gitarre
  0   0
Vorherige Artikel Rose in der Faust
Nächster Artikel Chemostat

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha