Detroit Institute of Arts

)

Die Detroit Institute of Arts ist eine der größten und bedeutendsten Kunstmuseen in den Vereinigten Staaten. Es befindet sich im kulturellen Zentrum von Detroit, 3 km vom Stadtzentrum entfernt. Es hat etwa 65.000 Werke und wurde 1885 eingeweiht.

Geschichte

Die ersten Werke des Museums kam aus der Sammlung des Zeitungsmagnaten James E. Scripps. Zu den bemerkenswertesten waren die folgenden Spenden von Philanthropen wie Charles Lang Freer und die der Industriebarone automibilistico, wie die Familien von Ford, Firestone und Dodge. Die offizielle Stiftung wurde im Jahr 1883 gegründet und für die Öffentlichkeit geöffnet in 1885. Die Sammlung nordamerikanischer Kunst ist in erster Linie das Ergebnis der direkten Käufe begann nach rechts nach dem Öffnen. In den frühen zwanzigsten Jahrhunderts gab es eine Zeit fruchtbarer für den Erwerb von internationalen Arbeiten. Im Jahr 1927 wurde der Pavillon von Paul Cret, Beaux-Arts abgeschlossen.

Robert Hudson Tannahill war ein großer Wohltäter und Verteidiger des Museums, spenden zahlreiche Werke in seinem Leben. Bei seinem Tod stiftete er seine Sammlung europäischer Kunst.

Archäologie

  • Drache des Ischtar-Tor von Babylon

Europäischer Kunst

  • Madonna und Kind
  • Les Noisettes
  • Hochzeits-Tanz, 1566
  • Madonna und Kind
  • Verkündigung an Maria
  • Mystische Vermählung der Heiligen Katharina von Alexandrien und drei Heiligen in einer Landschaft, 1512 zu
  • Mercy von Porto San Giorgio, 1470
  • San Pietro di Montefiore, ca. 1471
  • St. Johannes der Evangelist von Montefiore, ca. 1471
  • Trio Detroit, 1510
  • Nikolaus von Tolentino auferstehen zwei Tauben
  • Nikolaus von Tolentino rettet einen ertrinkenden Kind
  • Selbstporträt
  • Weibliche Porträt
  • Das Fenster
  • Porträt von Andrea de 'Franceschi, einem halblangen, 1532
  • St Jerome in seiner Studie

Andere Künstler sind Rubens, Albrecht Dürer, Rembrandt, etc .. Unter den Impressionisten Französisch sie ausgesetzt sind: Edgar Degas, Claude Monet, Odilon Redon, Eugène Boudin, Paul Cezanne, Paul Gauguin, Georges Seurat und Henri Rousseau.

Andere Schulen

  • Diego Rivera, Detroit Industries

Weitere Projekte

Weitere Projekte

  • Commons
  •  Commons bietet Bilder oder andere Dateien des Detroit Institute of Arts
  0   0
Vorherige Artikel Giuseppe Guarino
Nächster Artikel SAI Ambrosini

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha