Deutsch Einmarsch in Belgien

Der deutsche Einmarsch in Belgien im Jahr 1914 fand in den frühen Stadien der Weltkrieg an der Westfront als Folge der in Deutschland Entscheidung, Krieg gegen Frankreich und Russland zu erklären und in die Tat umzusetzen den sogenannten Schlieffen-Plan, die operative Strategie, hergestellt aus Deutsch-Befehl im Falle eines Krieges an zwei Fronten, entworfen, um den Sieg im Westen schnell.

Die deutsche Strategie enthalten eine große Manöver, um aus dem Norden, die Französisch Befestigungsanlagen in Lothringen und im Elsass, und dann eine schnelle Marsch der mächtigsten Armeen durch das neutrale Belgien, von dem man hoffte, daß die Zusammenarbeit oder zumindest Duldung bekommen. In der Praxis, obwohl Belgien lehnte die deutsche Ultimatum vom 2. August und mutig entschlossen, zu kämpfen und sich gegen die Invasion unter Berufung auf die Anglo-Französisch. Die deutsche Armee in Belgien am 4. August und musste hart kämpfen, um in die Tiefe zu fördern, vor allem, um den Widerstand der befestigten Stellungen Lüttich und Namur zu überwinden. Wegen der überwältigenden Überlegenheit an Zahl und Material die deutsche Armee eroberte den mutigen Widerstand der belgischen Armee und ging zu Brüssel am 20. August. Während die Reste der belgischen Armee zog sich in die Festung von Antwerpen, die deutschen Armeen setzten ihren Vormarsch in Richtung Südwesten und am 21. August begann der Grenzschlachten gegen die Französisch Armee von Süden.

Der Einmarsch in Belgien wurde durch eine große Härte des Verhaltens der deutschen Truppen, die, durch die unerwartete Hindernis erbittert, und forderte zu beschleunigen den Fortschritt, die Fristen der Schlieffen-Plan zu erfüllen sind, auch sie zu brutalen Methoden der Vergeltung und Unterdrückung einzuschüchtern gegriffen der Feind und die Bevölkerung und lähmen den Widerstand.

  0   0
Nächster Artikel FNM Lokomotive E.620

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha