Dick Vosburgh

Kennedy Richard "Dick" Vosburgh war ein Schriftsteller, Dichter und Lyriker US eingebürgerte Brite.

Biographie

Er überredete seinen Vater, ihn an der Royal Academy of Dramatic Art in London studieren und gewann den Preis Comdey Acting. Bald schrieb er für BBC Radio, beginnend mit dem Skript für Bernard Braden 1953.

Oft mit anderen Schriftstellern wie Garry Chambers und Barry Cryer begleitete, schrieb er Fernsehshows zu Ronnie Corbett, David Frost, Bob Hope, Roy Hudd und Bobby Dravo und schrieb auch Material für die Radiosendung der Marx Brothers Schwungrad, Shyster und Schwungrad.

Der Legende nach hat er einen großen Teil seiner Schrift, als er ging immer Circle Line der Londoner U-Bahn, um nicht gestört werden. In den späten sechziger Jahren, erschien er in dem Film wie man die Menschen und die ersten paar Episoden von Monty Pythons Flying Circus reizen.

Als Lyriker, er hatte einen Ruf als akribischer über den Gebrauch von Worten und Reimen, und hatte ein riesiges Wissen über Broadway-Klassikern. Er schrieb Pastiche A Day in Hollywood / A Night in der Ukraine mit der compsitore Frank Lazarus, Windy City und ein Heiliges Sie ist nicht.

In einem Artikel in der Times im Jahr 1982 nennt ihn Jane Ellison "ein Meister der Maßnahme beunruhigt, und zwang Perfektionist." Er schuf viele Gruppen von Comedians und Schauspieler der B-Movies zu beachten und die Zeiten.

Vosburgh gestorben 18. April 2007.

Datenschutz

Er ist der Vater der Schauspielerin Tilly Vosburgh.

  0   0
Nächster Artikel Marco Cossovich

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha