Die Armee der Schlafwandler

Die Armee der Schlafwandler ist ein Roman des italienischen Schriftsteller Kollektiv Wu Ming. Es wurde in Italien von Einaudi im Jahr 2014 veröffentlicht.

Es ist der zweite Roman von dem, was Wu Ming rufen Sie die "Atlantic Triptych", ein Projekt, das den Bau von drei Bücher, ganz eingestellt, in den letzten drei Jahrzehnten des achtzehnten Jahrhunderts, auf beiden Seiten des Atlantiks umfasst. Um jedes Buch, das wir entwickeln eine Reihe von Geschichten, Veranstaltungen und Theater-Multimedia.

Handlung

Der Roman vom 21. Januar 1793, dem Tag der Enthauptung des ehemaligen König Ludwig XVI und 21. Januar 1795 findet in Paris, das das ganze Periode des sogenannten Herrschaft des Terrors. Die Arbeit sieht die alternierenden Ereignisse des Orphée d'Amblanc, medizinische mesmerizer, Marie Nozière, Näherin aus Nachbarschaft St. Anthony, sein Sohn Bastien und dem Polizisten des Bezirks, in sie verliebt, Treignac. Marie ist das Kostüm Scaramouche Modonnét zu Leo, ein italienischer Schauspieler blamiert, die für eine kurze Zeit gewidmet ist, im Namen des Volkes Hamsterer suchen, um Geld auf dieser Hunger in der Zeit nach dem Französisch Revolution machen zu bestrafen nähen. Modonnèt wird jedoch gestoppt von Treignac und stieg auf ein Straßenkämpfer unter den Lehren des renommierten Waffenmeister Bernard sagte La Rana zu werden. Zur gleichen Zeit, D'Amblanc Schiffe im Namen der Republik zu untersuchen, die geheimnisvollen Ereignisse, die in der Auvergne kam Mesmerismus, die oft zitiert die geheimnisvolle Ritter Ivers, einen anderen Sachverständigen auf die leistungsfähigen Techniken der Schlafwandeln und dem so genannten "magnetischen Flüssigkeit verbunden ". Diese, ein überzeugter reaktionär, nach einem gescheiterten Versuch, Louis XVI am Tag des Todes zu befreien, wurde freiwillig interniert in der Anstalt von Bicetre unter dem falschen Namen Auguste Laplace, weiterhin ihre Experimente durchführen Schlafwandeln. Nach dem Tod von Robespierre, beschließt er, nach Paris zurückzukehren, was eine Armee von Schlafwandler immun gegen Schmerzen, um den Dauphin von Frankreich, Louis Charles, Sohn von Louis XVI und Marie Antoinette zu befreien. Sein Plan ist durch die Partnerschaft zwischen D'Amblanc, Modonnèt vereitelt, schätzte seine Rolle des Rächers Scaramouche und Marie. Auf Amblanc werden am Ende die Annahme des jungen Dauphin, schlechte Gesundheit, in der Verkleidung.

Zeichen

  • D'Orphée Amblanc: Mesmerist Arzt, Schüler von Franz Anton Mesmer. Zuvor hatte er gekämpft hatte, und diente als Arzt in Nordamerika und wurde gefangen genommen und von den Indianern gefoltert. Es wird von Kommissar Chauvelin in Auvergne geschickt, um eine Reihe von mysteriösen Ereignissen Mesmerismus verbunden zu untersuchen.
  • Marie Nozière: Schneiderin aus der Nachbarschaft des heiligen Antonius und native von Auvergne, hatte zuvor in der März der Frauen auf Versailles teil. Sie ist die Mutter von Bastien, hatte sie, nachdem sie von einem zunächst nicht identifizierten Edelmann, der später stellt sich heraus, der Ritter von Ivers werden vergewaltigt.
  • Treignac: Polizisten des Landkreises St. Antonius, in der Liebe, ohne von Marie hin und her bewegt, kümmert sich um ihren Sohn Bastien.
  • Leo Modonnét, Schauspieler italienischer aus Bologna, der mit bürgerlichem Namen Leonidas Modonnesi, wieder in Leo Modonnesi nach der Rückkehr nach Italien gewechselt. Bewunderer von Carlo Goldoni, der zweimal traf, in zwei verschiedenen Zeiträumen wird die Kleidung des Rächers Scaramouche zu tragen, sagte der Ammazzaincredibili.
  • Auguste Laplace: fiktiven Identität, dass die Ritter von Ivers nimmt während seines Aufenthalts freiwillige Bicetre, wo er seine Experimente fort Schlafwandeln, warten auf die perfekte Zeit, um nach Paris zurückzukehren und Auftakt zu seiner Arbeit der Wiederherstellung.
  • Philippe Pinel: historische Person tatsächlich existiert, in dem Roman ist der Arzt im Bicetre und der Erste, der die Gefahren der Laplace / Ivers zu realisieren.
  • Jean Bosco: Junge durch D'Amblanc während der Mission in Auvergne gespeichert. Er lebt in einer gespaltenen Persönlichkeit von wilden Jungen und edel, das Ergebnis der Experimente an ihm Jahre zuvor von Knight Ivers durchgeführt.
  • Luigi Carlo: Dauphin von Frankreich, nach der Enthauptung seines Vaters, auf seine Mutter Marie Antoinette abgezogen und oben im Turm des Tempels der Templer gesperrt.

Editions

  • Wu Ming, das Heer der Schlafwandler, Einaudi Stile Libero Big 2014, pp. 792, ISBN 978-88-06-21413-5.
  0   0
Vorherige Artikel Christopher Denham
Nächster Artikel Hockey Hall of Fame

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha