Die Farbe Lila

Die Farbe Lila ist ein 1985 Drama Film von Steven Spielberg mit Whoopi Goldberg. Zu den Darstellern gehören auch Danny Glover, Margaret Avery und Oprah Winfrey. Der Film konzentriert sich auf die weiblichen Charaktere und sind vor allem Themen wie sexueller Missbrauch, Rassismus und den Mut der Frauen vergewaltigt. Die Geschichte basiert lose auf dem Roman von Alice Walker basiert.

Handlung

Süden der Vereinigten Staaten, die Anfang des zwanzigsten Jahrhunderts: Celie ist ein 14 Jahre altes Mädchen, die im Anschluss an die Gewalt durch den Vater erlitt gebiert zwei Kinder, ein Junge und ein Mädchen, das brutal zerrissen werden. Ihr Vater ist ein Mann, der Gewalt anwendet, verheiratet, aber irgendwann kommt von ihrer Schwester Nettie, der weg von zu Hause als Folge der sexuellen Belästigung, die der Vater gibt ihr laufen entschieden. Nettie ist der einzige Mensch auf der Welt, von dem Celie fühlt sich geliebt und liebt es tief in der Reihe.
Nettie lehrt Celie, lesen und schreiben, ist aber misstrauisch gegenüber bestimmte Haltungen von Albert, der Ehemann seiner Schwester: diese Tatsache appellieren auch an ihr seine Aufmerksamkeit krankhaft. Eines Tages Albert beschließt, seine Fantasien zu erlassen, aber die Reaktion von Nettie Sitzung, die folglich weg von dem Haus und aus dem Land der Menschen angetrieben wird, mit großer Trauer der beiden Schwestern. Als er ging, die Schwester Nettie mehrere Male wiederholt, die er schreiben würde und dass nur der Tod konnte ihn aufhalten.
Die Jahre vergehen, und obwohl Albert erhält Briefe von Nettie, versteckt er sich und nicht eine Silbe von seiner Schwester geschrieben, kommt zu einem Celie jetzt erwachsen. Einer der Söhne seines unglücklichen Mann, Harpo, die ein Mädchen zu ihrem Vater zu lernen plant, sie zu heiraten: Das ist Sofia, ein junger Mann aus einer Lebenskampf, um zu zeigen, dass er sich den Männern unterlegen oder als Frauen, noch Weiß als Schwarz. Trotz der Meinungsverschiedenheit von Albert und dank seiner starken Charakter und anmaßend, verwaltet Sofia nach Harpo heiraten. In ihrem Zusammenlebens ist, die weiblichen zu beherrschen, dann Albert berät Harpo nach Sofia schlagen, um seine Autorität wieder herzustellen; der Sohn ist nicht davon überzeugt, und fordert Rat an Celie, die, auf die kontinuierliche Gewalt von ihrem schrecklichen Mann erlitt gewöhnt, landet ihm zu sagen das Gleiche. So geht von Sofia bestimmt, um sich auf diese Weise geltend zu machen; Dies wissen wir im Voraus die Absichten ihres Mannes, gibt ihm ein blaues Auge. Folglich Sofia streitet mit Celie und dies kann einfach nicht verstehen, warum: sie hat ständig missbraucht und misshandelt und hat keine Ahnung, was die Liebe, Zuneigung und Freundschaft. Dennoch Harpo und seine Frau riappacificano zwar nach vielen Jahren wieder streiten und sie beschließt, zu gehen.
Zur gleichen Zeit in der Grafschaft kommt eine Frau namens Shug Avery, Sängerin und Tänzerin und ehemalige Geliebte von Albert; diese Hosts ohne Dissens von seiner Frau, als Celie ist sehr naiv und hat keine Ahnung, was sie sind eigentlich ein Mann und eine Frau. Shug ist die Tochter des Pfarrers der Grafschaft, aber nicht mit seinem Vater seit vielen Jahren zu sprechen, er verleugnet hat unter Berücksichtigung einer Sünder libertine mit Kindern überall verstreut. Nach einer stürmischen Beginn zwischen Celie und Shug ist eine gewisse Freundschaft geboren, so dass Celie bekennt, mit seiner Anwesenheit, glücklich zu sein, weil, wenn Albert die Gastgeber, zu gut, nicht die Beats zu suchen. In der Tat, Celie sagt Shug, der sie schlägt, weil sie nicht.
Allerdings kommt der Tag, an Shug beschlossen, zurückzukehren, um in seine Tour und sogar riskant Celie wandern, nun stark zu ihr verbunden ist, will mit ihm nach Memphis zu gehen, nicht den Mut zu fragen, weil die strengen Blick ihres Mannes. Es ist September Celie bleibt wieder allein.

Kurz nach, während sie tun das Einkaufen, Sofia und ihre Kinder treffen den Bürgermeister und seine Frau Fräulein Millie, eine hochmütige Frau und leer, und bat sie, ihr Dienstmädchen zu werden; stark von seinen Stolz weigert Sofia farbenfroh und Miss Millie bleibt aus Stein, um erneut ihren Vorschlag von ihrem Mann zu erhöhen, sondern erhält genau die gleiche Antwort. Erhielt einen Schlag aus dem Bürgermeister, antwortet der kriegerischen Sofia mit einem Schlag an den Bürgermeister. Das Ergebnis wird im Gefängnis für acht Jahre, wo er geschlagen und misshandelt gesperrt. Jahre vergehen und Sofia aus dem Gefängnis entlassen, um in einer grauenhaften lecken gezwungen ist, die neue Magd Fräulein Millie sein. Die Inhaftierung hat Sofia vernichtet: Vergrauung, lahm, mit einem schiefen Augen, seine ganze Kraft zu kämpfen, verlor er.

Weihnachten Sofia ist in seine Heimat gebracht, seine Kinder und seine Familie zu sehen, aber mit der Ausrede nicht sicher fühlen im Gegenzug allein im Auto, die grausame Fräulein Millie umarmen die Tränen seiner Lieben und Berichte mit sich. Zur gleichen Zeit, nach diesen acht Jahren auch Shug inzwischen verheiratet und wohlhabend. Bleiben Sie mit ihrem neuen Ehemann an Albert, wo er die gleiche Celie findet, zerschlagen und er allein. Eines Tages wird die Post ankommt und Shug, die sie nimmt. Unter den Briefen findet er eine der Nettie und, unter Ausnutzung der Trunkenheit Männer, Lieferung Celie. Sie schließlich entdeckt, dass seine Schwester ist lebendig und gut, wohnhaft in Afrika, mit Adam und Olivia und lehrt afrikanische Kinder zum Lesen und Schreiben. Cytos Biotechnology nutzt die Abgelegenheit der Ehemänner Shug und Celie zu gehen auf der Suche nach Brief Nettie: unter einem Brett im Zimmer ihres Mannes sie fanden Dutzende. Lesen sie für Celie öffnet eine neue Welt, die nicht wusste, und beginnen, ihre Würde wieder aufzubauen. Der Tag kommt, wenn er beschließt, Albert mit dem Rasiermesser, während Rasuren zu töten, aber Shug nicht rechtzeitig stoppen.
Es ist bei einem Abendessen, wo es Albert und seine Söhne, Celie, Shug und ihr Ehemann, Harpo, Sofia und ihre Kinder, und Squeak Vater Albert, verrät Albert dass Shug seine Absicht, zu verlassen und weitermachen Memphis auch Celie. Mit Blick auf einen weiteren Versuch, sie zu stoppen, verfluchte sie ihren Mann: alles, was sie getan hat, soll auf ihm sein, und alles, was Sie denken, wird zu Staub verwandeln; Rede erweckt den rebellischen Geist Squeak, die sich entschieden, um nach Memphis gehen Sie tastete abbiegen für eine Gesangskarriere. Sofia erwacht damals dall'abulia die Beute war, nimmt die Zügel der Familie kommen Sie später wieder mit Harpo.
Albert bleibt allein zurück, das Haus und sich selbst zugrunde geht, sondern fängt an, in seine Reue für das Böse, gegen Celie reifen. Die Chance auf Erlösung kommt, wenn - in der Post fand einen Brief von US-Einwanderungsbehörden, die die Rückkehr in die Vereinigten Staaten von Nettie, Adam und Olivia fordert - stellt ihr eigenes Geld zu tun Celie wieder anzuschließen seiner Familie. Mit Albert beobachtete die Szene aus der Ferne sind die beiden Schwestern wieder vereint und Adam und Olivia schließlich ihre wahre Mutter zu treffen.

Sätze aus dem Film

  • "Wir singen, wir weinen, wir tanzen, uns lieben."
  • "Das Leben endet früh, der Himmel ist ewig ..."

Produktion und Einnahmen

Mit einem Budget von über $ 15 Millionen, hat Spielbergs Film über 98 Millionen US $ in den USA hochgerechnet. Die Dreharbeiten fanden zwischen Juni und August 1985.

Acknowledgements

Der Film keinen Oscar, Negativ-Rekord mit zwei Wendepunkt, in der Ausgabe von 1978 freigegebenen gewinnen.

  0   0
Vorherige Artikel Narcís Julià
Nächster Artikel San Cristoforo

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha