Die Königin der Rosen

Die Königin der Rosen ist ein Stummfilm von 1915 von Joachim Forzano und Gino Rossetti gerichtet. Nach anderen Quellen, wird der Film durch Caramba gerichtet.

Film-Version des Spiels aus dem gleichen Forzano. Es war das erste und einzige Film von den drei Protagonisten, Ester Soarez, Luigi Hornac und Bass Ruggero Galli gemacht. Nach dem Film jedoch leicht Der Theaterschauspieler Nuto Navarrini.

Handlung

Der Kronprinz von einem Königreich-europäische Zentrum befindet sich in London inkognito. Dort trifft er auf - und verliebt sich - ein schöner Blumengeschäft, die gezwungen werden zu lassen, überzeugte sie, ihn in seinem Land anzuschließen. Wenn sie jedoch ankommt, denkt sie, sie von der wahren Identität ihres Freiers entdecken getäuscht. Prince sollte, aus politischen Gründen - und wirtschaftlichen -, um eine reiche Prinzessin heiraten. Aber, in der Liebe mit dem Blumenmädchen, bedrohlich, abzudanken und die Revolutionäre beitreten. Am Ende, zum König ausgerufen, wird er die Verfassung zu unterzeichnen und seine Geliebte heiraten.

Herstellung

1914 bis 1917 - - Der Film wurde 1914 von Musical-Films, einer Produktionsfirma, die in ihrer Betriebsjahren produzierte er produzierte 12 Filme ..

Distribution

Der Film wurde in italienischen Kinos im Januar 1915 veröffentlicht wurde auch in den USA verteilt sind, kommen in den Raum im Juli 1916 mit dem Titel Königin der Rosen. Der Film gilt als verloren; gibt es Fragmente, positive und negative, von 20 Metern, die im Archiv des Nationalen Filmarchiv aufbewahrt.

Starttermine

IMDb

  0   0
Vorherige Artikel Levantinischen Küche
Nächster Artikel A versuchen, nicht zu sterben,

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha