Divitia

Je stärker Divitia war ein römisches Militärlager, in 308/315 auf dem rechten Ufer des Rheins gebaut, gegenüber dem ehemaligen Legions Köln Agrippinensis, um die Grenze zu sichern germanischen, als "Brückenkopf" gegen die Einfälle der benachbarten Populationen der Franken. Es wurde auf dem Gebiet der Köln-Deutz entfernt.

Archäologie des Militärs

Fortress Divitia wurde als Stützpunkt für den Schutz der kaiserlichen Grenzen Galliens konzipiert. Wurde große quadratische und wurde von den Soldaten der Legio XXII Primigenia die Zeit des Kaisers Konstantin I. Der Bau wurde im Jahre 308 zur gleichen Zeit die große Brücke, die mit Köln Divitia Agrippinensis verbunden gestartet und, erbaut, wurde nach dem Jahr abgeschlossen 312, wahrscheinlich in 315.

Die Festung hatte eine Seitenlänge von 142,35 Metern, mit Außenmaßen von 2,25 Hektar, während die innere Zone abdeckt 1,81 Hektar. Die Wände waren dann ca. 3,30 Meter groß, während die äußeren Türme ragen bis zu 4,06 Meter. Bei etwa 30 m von den Mauern der Festung hatte er einen breiten Wassergraben von 12 Meter breit und 3 Meter tief gegraben. Er hatte nur zwei Ports, die von zwei Türmen flankiert, genau auf der Achse mit der Brücke. Neben diesen vier Eingangstürme gab es 10 weitere Türme entlang der Wände und vier Eckteile, alle nach außen projiziert. Diese Dimensionen haben vorgeschlagen, dass sie in diesem Lager nicht weniger als 900 Legionäre vorhanden waren.

In der Festung, entlang der Ost-West war die Hauptstraße, 5 Meter breit: die Via Praetoria. Auf jeder Seite der Straße gab es Baracken 57,40 Meter lang und 11,50 Meter breit. Die Baracken wurden intern durch breite Gänge von 3,90 Meter auseinander dividiert. Hinzu kommen der Aufbau der Principia und dem Praetorium. Von den Römern um 401, die Franken verlassen, nach dem 430, in einem königlichen Hof bauten sie.

  0   0
Nächster Artikel Calatrava

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha