Diözese von Vence

Die Diözese Vence ist eine Diözese der katholischen Kirche unterdrückt.

Gebiet

Die Diözese Vence wurde von den Flüssen Varus und Estéron Loup umgeben und von der Diözese von Nizza, GLANDEVES, Grasse und Fréjus begrenzt.

Bistum war die Stadt von Vence, wo er die Kathedrale Kirche der Geburt Mariens, im elften Jahrhundert erbaut serviert.

Im Jahre 1754 wurde die Diözese in nur 19 Pfarreien aufgeteilt.

Geschichte

Die Diözese wurde wahrscheinlich in der zweiten Hälfte des vierten Jahrhunderts errichtet und im nächsten Jahrhundert zu früh. Die ersten Bischöfe von Vence historisch dokumentierte nahmen an den Räten von Riez in Vaison in 439 und 442.

Wenig ist von der Diözese nach dem sechsten Jahrhundert und seine Beziehungen mit der Metropolitan See von Embrun, die eingesetzt bekannt; nur im elften Jahrhundert, ist die Anzahl der Bischöfe von Vence kontinuierlichere. Nach cartulario Lérins, in einem undefinierten Zeitraum wurde an den Ufern des Loup, in Cagnes, die Abtei von San Verano, nach dem Bischof von Vence, die eine wichtige Rolle bei der Entscheidung, die Diözese von Cimiez und Nizza beitreten spielte benannt gegründet; während der Einfälle der Sarazenen zerstört, blühte er im zehnten Jahrhundert, und gewann mehrere Besitztümer in der ganzen Diözese. Dieser Abtei heute nichts bleibt ungewiss und ist auch der Ort, an dem es sich befand.

Der 14. Mai 1431 Bischof Louis de GLANDEVES, protestieren gegen die Armut der Hauptsitz von Papst Eugen IV mit der Diözese, um Senez erhalten die Vereinigung; aber dieser erste Versuch Gewerkschaft hatte keine Wirkung.

Am 9. Februar 1592 die Diözese von Vence und Grasse wurden vereint, aber nur bis zum Tod von Bischof Guillaume Le Blanc, nach denen sie auf Bischöfen deutliche zurückgegeben worden.

Der 20. Dezember 1639 der Bischof von Grasse Antoine Godeau wurde von dem König von Frankreich auf den Lehrstuhl für Vence gewählt. Später forderte die Wiederherstellung der Einheit zwischen der Diözese von Vence und Grasse, der den Papst Innozenz X auf den ersten Zuschuss wollte, dann auf die Unzufriedenheit des Klerus und der Stadt Vence, 10. November 1653 nahm die Übersetzung von Antoine Godeau von Grasse Vence. Dieser Bischof war, um den Priesterseminar zu etablieren.

Die Diözese wurde im Anschluss an die Vereinbarung mit der Blase Hier Christi Domini von Papst Pius VII am 29. November 1801 erreicht abgeschafft und sein Gebiet wurde in der Diözese von Nizza eingearbeitet.

Cronotassi Bischöfe

  • Eusebio †
  • San Juvenio †
  • Arcadio †
  • Severo †
  • San Verano †
  • Prospero? †
  • Firmino? †
  • Deuterium †
  • Fronimo †
  • Aureliano †
  • Liotaldo †
    • Waldeno †
  • Wiffredo oder Utifredo †
  • Ugo †
  • Arnoul †
  • Durand †
  • Die Pierre †
  • San Lamberto Bauduen †
  • Raimond I †
  • Guillaume Giraud †
  • Peter †
  • L. †
  • Raimond II †
  • Guillaume Ribot †
  • Pierre III †
  • Guillaume de Sisteron †
  • Pierre Malirat, O. P. †
  • Foulques Chatelmi, O. P. †
  • Raymond IV, O.F.M. †
  • Arnaud Barcillon, O.F.M. †
  • Jean Coci, O.E.S.A. †
  • Guillaume Ribati, O.Carm. †
  • Etienne de Digne †
  • Bonifatius du Puy †
  • Jean II Abrahardi, O. P. †
  • Raphaël I †
  • Jean III †
  • Paul de Caire †
  • Louis de GLANDEVES †
  • Antoine Sabranti †
  • Raphael Monso, O.S.A. †
  • Jean de Vesc †
  • Aimar de Vesc †
    • Alessandro Farnese †
  • Jean-Baptiste Bonjean †
  • Robert Cénalis †
  • Balthazar de Jarente †
  • Nicolas de Jarente †
  • Jean-Baptiste de Simiane Raimbaud †
  • Louis Grimaldi de Beuil †
  • Audin de Garidelli †
    • VACANT
  • Guillaume Le Blanc †
  • Pierre du Vair †
    • VACANT
  • Antoine Godeau †
  • Louis de Thomassin †
  • Théodore-Germain Allart, O.F.M.Rec. †
  • Jean-Baltazar de Cabanes de Viens †
  • François Balbe de Berton de Crillon †
  • Ennemond-Flodoard Moret de Bourchenu †
  • Jean-Baptiste Surian, A. C. †
  • Jacques de Grasse †
  • Gabriel-François Moreau †
  • Michel-François de couet du Vivier de Lorry †
  • Jean de Cairol de Madaillan †
  • Antoine-René Bardonnenche †
  • Charles-François-Joseph Pisani La Gaude †
  0   0
Vorherige Artikel Basketball Sant'Antimo
Nächster Artikel Der Kommandeur der Flying Moon

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha