Drei Prinzipien des Volkes

Die drei Prinzipien des Volkes, auch genannt San min Lehre, ist eine politische Philosophie von Sun Yat-sen entwickelt, um China einen freien Land, reich und mächtig. Die Theorie wurde in der Struktur der Regierung der Republik China, die nun steuert nur die Insel Formosa und anderen kleineren Inseln angewandt. Diese Philosophie ist die Grundlage der Ideologie der Kuomintang. Es scheint auch im ersten Vers der Nationalhymne der Republik China. Die drei Prinzipien werden oft übersetzt und als Nationalismus, Demokratie und das Wohlergehen der Menschen zusammengefasst.

Ursprünge

Im Jahre 1894 hat die Gesellschaft für Regenerations China gegründet. Sun Yat-sen hatte nur zwei Prinzipien dachte: Nationalismus und Demokratie. Er dachte an das dritte, das Wohlbefinden der Menschen, erst nach seiner Reise nach Europa Sun angekündigt, seine Ideen erst im Frühjahr 1905, als Brüssel seine erste Rede über die "Drei Prinzipien des Volkes". Er war in der Lage, Zweige der Gesellschaft zur Regeneration China in einigen europäischen Städten wie Brüssel, Paris und Berlin zu etablieren. Nach der Gründung der Tongmenghui oder chinesische Allianz Vereinigte veröffentlichte Sun einen Leitartikel in der Min Bao, wo, zum ersten Mal, so erklärte er, seine Ideen im Detail. Die drei Prinzipien des Volkes wurden durch die amerikanische progressive Bewegung und die Gedanken von Abraham Lincoln inspiriert "Macht des Volkes, durch das Volk und für das Volk", die Sonne hatte die Gelegenheit, während seiner Reise in die USA zu erfüllen.

Verzeichnis

Minzu

Das Prinzip der Minzu wird allgemein als Nationalismus übersetzt, aber es kann mehr wörtlich als "Power / Regierung des Volkes" übersetzt werden. Minzu ist eine Nation, und nicht eine Gruppe von Menschen durch ein gemeinsames Ziel, so Minzu wird allgemein als Nationalismus umgerechnet. Mit nationalistischen Sun Yat-sen auch sie die Freiheit bedeutete, von den imperialistischen Mächten der Zeit. Um ihn zu erreichen, glaubte er, dass das chinesische Volk sollte eine Zhonghua Minzu "Nationalismus der China" Entwicklung nicht auf der Grundlage der ethnischen Zugehörigkeit, sondern, im Gegenteil, würde alle ethnischen Chinesen zu vereinen.

Minquan

Minquan wird allgemein als einer Demokratie übersetzt, aber es kann mehr wörtlich als "Power / Regierung durch das Volk" übersetzt werden. Sun Yat-sen Minquan soll als verfassungsmäßige Regierung auf der Grundlage der Prinzipien der westlichen Demokratie. Die Macht der Politik und der Macht der Verwaltung: Das politische Leben des Landes würde in zwei "Mächte" unterteilt werden. Die Macht der Politik ist die Macht der Menschen, ihre Vision und ihre Wünsche für das Land, durch Wahlen zu äußern, ist die Fähigkeit, ein Vertreter des Volkes durch die Wahl entfernen, wird die Volksinitiative und Referendum, und vertreten durch 'Nationalversammlung. Die Macht der Verwaltung. Sun Yat-sen wurde von der Europäischen Theorie der Gewaltenteilung, indem Sie einige Elemente typisch chinesisch inspiriert. Die Legislatino Yuan, der Exekutiv-Yuan, der Justiz-Yuan, der Kontroll-Yuan und der Prüfungs-Yuan: Die Regierung der Republik China wird somit durch fünf Kräfte gebildet.

Minsheng

Minsheng wird allgemein als das Wohlergehen der Leute übersetzten, kann aber mehr wörtlich verringert werden "Regierung für das Volk." Minsheng kann als ein System der sozialen Sicherheit interpretiert werden und als direkte Kritik an den Unzulänglichkeiten des kapitalistischen Systems ist, dass der sozialistischen. Die wichtigsten Bereiche, um das Wohlbefinden der Menschen zu gewährleisten, nach Sonne, Nahrung, Kleidung, Wohnung und Verkehr. Sun Yat-sen starb, bevor er könnte erklären, wie Minsheng könnte in der Praxis angewendet werden. Einige, vor allem die Kommunisten, mit Minsheng legen nahe, dass Sun wollte den Sozialismus zu unterstützen.

Fachliteratur

Belichtungs klarer San minn chu-i ist ein Buch, da die Noten von Reden, die Sun Yat-sen gehalten in der Nähe von Canton und ist somit offen für unterschiedliche Interpretationen der verschiedenen Gruppen und politischen Parteien verfasst. Chiang Kai-shek, um esemmpio, fügte zwei weitere Schlüsselbereiche für das Wohl der Menschen, Bildung und Freizeit und schließen jede Interpretation der Minsheng als jede Form von Sozialismus oder Kommunismus. Die Interpretation des Französisch Gelehrter der chinesischen Geschichte Marie-Claire Bergère ist, dass die oben genannten Buch ist ein Werk der Propaganda mit dem Ziel der direkten Aktion gegen die Qing-Dynastie.

Einfluss

San Min Chu-i ist die grundlegende Ideologie der Kuomintang von Tschiang Kai-schek und der Kommunistischen Partei Chinas geleitet. Während die beiden Parteien zu interpretieren das Prinzip des Nationalismus in der gleichen Weise, ist die Auslegung der Grundsätze der Demokratie und des Wohlergehens der Bevölkerung sehr unterschiedlich. Die Kuomintang spielt Minquan als die Sozialdemokratie, die Kommunistische Partei versteht nach den marxistischen Prinzipien. Bis in die 90er Jahre des zwanzigsten Jahrhunderts eine Reihe von Universitäten und akademischen Institutionen in Taiwan wurden ausschließlich mit der "Forschung und Entwicklung von San Min Chu-i", sondern um den Vormarsch der Prozess der Demokratisierung der Republik China, neben anderen politischen Theorie die drei Prinzipien des Volkes. In Taiwan viele Straßen und Unternehmen sind nach St. min chu-i oder zu einem der drei Prinzipien gewidmet. San Min Chu-i ist nach wie vor die Grundlage für die Ideologie der Kuomintang und der Verfassung der Republik China. Die Liga der Revolutionären Vietnam war eine Vereinigung von Vietnamesisch nationalistischen Parteien, die von Vietnam Quoc Dan Dang, deren Ziel es war die Vereinigung von Vietnam mit China geführt.

  0   0
Vorherige Artikel Elisabeth Kärnten
Nächster Artikel Rynchops

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha