Einzeldokument für die Risikobewertung von Störungen

FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc
Oktober 21, 2016 Uwe Zapf E 0 1

Die Schaffung eines einheitlichen Dokuments für die Beurteilung der Gefahr von Störungen ist eine Voraussetzung für die Arbeitsplatzsicherheit, durch die Kunst eingeführt. 26 der Consolidation Act auf die Sicherheit, Gesetzesdekret Nr. N. 81/2008, die in einem einzigen Text die Bestimmungen der verschiedenen Gesetze und dem kodifizierten enthält die in der Technik enthaltenen Bestimmungen. 7, Leg. 626/94, zu ersetzen.

Origin DUVRI

Der Name DUVRI, die noch nicht in dem zitierten Text nur enthalten, die aber üblich geworden ist, wird aus der Bestimmung n abgeleitet. 3/2008 der Behörde für die Überwachung der Verträge für öffentliche Arbeiten, Leistungen und Lieferungen, im Amtsblatt veröffentlicht n. 64 vom 15. März 2008 zur Festlegung von Vorschriften für die Sicherheit Erfüllung von Verträgen für Dienstleistungen und Lieferungen, für die Vorbereitung der SPD, die Risikobewertung und die Ermittlung der Kosten für die Sicherheit.

Inhalt

Die IRAD verarbeitet werden soll, wenn ein externes Unternehmen, um in der Produktionseinheit für Wartungsarbeiten zu intervenieren oder schaffen temporäre Konstruktion nicht Gegenstand der Ausarbeitung des Plans zur Gefahrenabwehr und Koordination, in Übereinstimmung mit den Bestimmungen der Kunst. 26 der Gesetzesverordnung Nr 81/2008, in dem es heißt.:

Die Erstellung dieses Dokuments ist daher in der Verantwortung des Kundenunternehmens, ob öffentlich oder privat; letztere benötigt, um Ihre Provider wenden müssen, vor Aufnahme ihrer Tätigkeit, um die gemeldeten Risiken auf DUVRI inspizieren und senden Sie es an den Käufer zur Abnahme gebilligt.

Zweck DUVRI

Die Hauptziele des IRAD, sind:

  • bewerten die Risiken, die aus gegenseitiger Beeinflussung durch zwei verschiedene Tätigkeiten verursacht wird;
  • an, welche Maßnahmen getroffen werden, um das Risiko von Interferenzen zu eliminieren;
  • anzuzeigen, der die Maßnahmen ergriffen, um die Risiken nicht beseitigt werden kann zu minimieren;
  • sicherzustellen, dass die Arbeitnehmer, die die Arbeiten sind im Besitz einer angemessenen technischen Anforderungen;
  • sicherzustellen, dass die Arbeiter verantwortlich für die Arbeiten sind in einem guten Ruf mit der Versicherungspositionen INAIL;
  • Es ist ein Werkzeug, um Sicherheitskosten zu ermitteln.

Sie sind aus dem Anwendungsbereich der externen Interventionen nur konfigurierbar als intellektuelle und die einfachen Tätigkeiten der Lieferung von Waren oder Vermögenswerten ausgeschlossen.

Die DUVRI müssen für den Auftrag oder Opern befestigt werden.

Ausschlüsse

  • In den Anwendungsbereich von Titel IV der Verordnung fallen. 81/2008 wird Analyse Interferenzrisiko und die Kostenschätzung im Sicherheitsplan und Koordination enthalten und ist daher nicht notwendig, den IRAD vorzubereiten.
  0   0
Vorherige Artikel Europa '51
Nächster Artikel No, No, Nanette

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha