Energieeinsparung

Unter dem Namen der Energieeinsparung sind verschiedene Techniken, um den Energieverbrauch für die Durchführung von Aktivitäten des Menschen notwendig zu reduzieren. Die Einsparungen können entweder durch Modifikation der Energieprozesse, so dass es weniger Abfall sowohl Umwandlung Energie von einer Form in eine andere noch effizienter erreicht werden.

Verfahren zur Energieeinsparung

Die Bewertung der Energieeinsparungen ist in der Regel durch ein Energie-Audit, die den Verbrauch der Organisation zeigt, und Bereiche für Maßnahmen zur Steigerung der Energieeffizienz zu erreichen. 2011: Die Diagnose sollte nach UNI CEI / TR 11428 durchgeführt werden. Ein Beispiel der Einsparungen ist der Ersatz von Glühlampen mit Fluoreszenzlampen, die für die gleiche Energie verbraucht emittieren eine größere Menge an Strahlungsenergie in der ersten oder mit LED-Lampen, die einen Verbrauch von 20% des Verbrauchs an den Lampen hat Glühlampen gleicher Strahlungsenergie.

In der Beheizung von Gebäuden, Energie zu sparen nutzt Thermostatventile, Thermostate und zu den traditionellen Heizkessel mit Brennwertgeräten zu ersetzen, ersetzt die veraltete Einrichtungen und verbessert die Wärmedämmung der Wände.

Energieeinsparungen in der Produktion von Elektrizität unter Verwendung von KWK-Anlagen zur Erhöhung der Retourenprozess, dh Technologien, die Strom und Wärme bekommen können; oder in "Kaskade" der gleichen Energie verwendet, fließt zur Steigerung Entropien für verschiedene Benutzer oder endlich realisiert Formen der Energierückgewinnung im geschlossenen Kreis.

Andernfalls verwendet es die in der Bewegung von Menschen oder Autos produziert Energie, wie in den Niederlanden durchgeführt wird, beispielsweise druckempfindliche Böden, Sitze in den Skalen der verkehrsreichsten U-Bahn, um Strom zu erzeugen. Die Auswirkungen dieser Politik muss in Bezug auf die Jevons Paradox berücksichtigt werden.

Verwenden Sie elektrische Energie in Wärme erzeugen, ist eine Verschwendung, weil es Energie umwandelt der ersten Art in Wärme, die Energie der zweiten Art ist. Basierend auf den ersten beiden Prinzipien der Thermodynamik, der während der Elektromechanische Energie kann vollständig in Wärme umgewandelt werden kann, kann die Wärme in Energie der ersten Spezies nur teilweise umgewandelt werden.

Der Abfall beruht auf der Tatsache, dass viele Formen von Energie in Wärme in elektrische Energie, die zum Heizen verwendet wird, verwendet transformiert: Für jede Stufe besteht Entropiezuwachs und Verlust der thermodynamischen Wirkungsgrad.

Manchmal ist die elektrische Heizung sollte vom Standpunkt der Einzelwirtschaft. In Frankreich beispielsweise ist es beliebt, weil die mit Kernenergie erzeugte Strom ist billiger als Heizung mit Gas.

Geeignete Maßnahmen, um die Verschwendung von Energie zur Erzeugung von Wärme zu verhindern:

  • benutzen elektrische Heizungen, Klimaanlagen und Wärmepumpen mit Wasser-Wärmetauscher, die eine sehr hohe Leistungszahl beibehält. Der Luftwechsler in Zeiten niedriger Last und einen Koeffizienten der Leistung gleich 5 ist;
  • in Klimaanlagen, verwenden Sie Gruppen von Absorption, die heißes Wasser zu arbeiten, erhältlich ansonsten mit Sonnenkollektoren oder Fernwärme, anstelle der elektrischen Kompressoren;
  • Start der Produktion von Haushaltswaschmaschinen mit Doppel-Eingang sowohl Warmwasser Kaltwasser; die aktuellen, einen einzigen Eingang, der Kaltwasser verwendet, die gegebenenfalls erwärmt wird elektrisch innerhalb des Gerätes.
  • die drahtlose Sensornetzwerke verwendet werden, um den Energieverbrauch effizienter zu überwachen.

Die Energiedienstleistungsunternehmen

In der Frage der Energieeinsparung ist eine obligatorische Verweis auf den Energiedienstleistungsunternehmen, unternehmerischer Umgang Umsetzung von Energieeffizienzmaßnahmen.

Angesichts der Hauptaufgabe des ESCO zu beachten, dass der Mehrwert dieser Unternehmen ist es, einen einzigen Bezugspunkt für die Umsetzung der Maßnahmen, die eine Vielzahl von Fähigkeiten, direkt abhängig von der Aufgabe der Sanierung Energie benötigen zur Verfügung zu stellen ist.

Die Schwierigkeiten, die sich aus den benötigt, um diese Maßnahmen umzusetzen Fähigkeiten ist mit der großen Menge an Kapital benötigt, um sie zu erreichen verbunden. Auch für diesen Aspekt des Systems ESCO ist eine Lösung, wobei der Abruf von finanziellen Mitteln notwendig, die Maßnahmen zu erzielen. Eine weitere Aufgabe des ESCO, die auch die direkte Verantwortung, die Drittanbieter-Kreditgeber über die Fähigkeit der Intervention, um eine Rückkehr zu den in der vorgesehenen Frist getätigten Investitionen zu generieren gewährleisten. Dieses Darlehen wird als die Finanzierung durch Dritte und wurde in die italienische Sprache zum ersten Mal mit der Gesetzesverordnung aufgenommen. N. 115/2008, die sie als Energie definiert, die Bereitstellung der Finanzmittel für diese Maßnahme und lädt den Begünstigten eine Gebühr, die einem Teil der Energieeinsparungen als Folge der Maßnahme erreicht. Die dritte auch der Energiedienstleister sein. "Energiedienstleister können entsprechend der UNI CEI 11352 zertifiziert werden.

Neben dieser Formel Abruf von finanziellen Mitteln erkennen, verschiedene Arten von ernannt, um die Beziehungen zwischen den Parteien eines Energieeffizienz Intervention regeln Verträge. Unter diesen ist, dass die Gesamtenergieeffizienz Vertrag am besten geeignet. Obwohl Vertragstypen für Regelbetrieb in diesem Bereich durchgeführt sind zahlreich, vom praktischen Standpunkt aus gesehen, sollte in der Regel haben die folgenden Eigenschaften die Grundstruktur eines Betriebseffizienz durch eine ESCO durchgeführt: - Das Eingreifen des Benutzers überträgt "Energie-Audit, Gestaltung und Umsetzung von Maßnahmen zur ESCO, so dass mit einem einzigen Thema in Verbindung stehen und erklärt sich bereit, einen Betrag in Höhe des ESCO auf den historischen Ausgaben abzüglich einer Gebühr an den Verhandlungen bestimmt werden zahlen; - ESCO, identifiziert die erforderlichen Maßnahmen, es baut einen Plan für die Exekutive Projektion der wirtschaftlich-finanziellen Merkmale der Intervention, um die Finanzpartner benötigt, um den geplanten Eingriff finanzieren zu identifizieren und dadurch entlastet Sie von allen Kosten, es sei denn, diese Person ist bereit, anteilig an der Finanzierung zu beteiligen; - Die ESCO erhält Fonds und realisiert Energieeffizienzmaßnahmen aus dem Geld spart am Ende Verbrauch; - Die ESCO verwaltet die Interventionen für den vereinbarten Zeitraum gemacht; - Damit spart das ESCO Empfangen von Benutzer ein Betrag in Höhe des historischen Ausgaben, die höher ist als die Höhe des tatsächlich aufgrund der Interventionen ist, eignet sie sich die Differenz als Gegenleistung für die Unternehmen und für die Vertragslaufzeit geplant.

Aus dem Vorstehenden ist ersichtlich, dass der eine von ESCO gemacht ist ein typisches Beispiel von Demand Side Management, wie der ESCO Interesse durchzuführen Interventionen, die die maximal mögliche Einsparungen zu gewährleisten; das gleiche gilt für die Feststellung aller Ineffizienzen beim Management. Wir dürfen nicht vergessen, in der Tat, dass die ESCO an Gläubiger verpflichtet ist und auch Benutzereingriff gewährleistet die Höhe der Entschädigung an die ESCO, wird diese ausgesetzt bezahlt werden, wenn dies nicht genug Ersparnisse zu einem Unentschieden zu erzeugen Gewinn für sich einmalig Gläubiger gezahlt.

Italien

Die Gesetzesverordnung Nr. 192/2005, mit der Italien hat die EU-Richtlinie umgesetzt. 2002/91 / EG, hatte eine Reihe von Maßnahmen, um den Energieverbrauch in Gebäuden auf dem italienischen Staatsgebiet zu verringern, die Einführung der Energieausweise für Gebäude etabliert.

Nach zwei Rechtsvorschriften haben die rechtliche Regelung in Bezug auf die Sanierung von Gebäuden erneuert:

  • Gesetzesverordnung Nr. 311/2006 modifiziert die Disziplin der Gesamtenergieeffizienz und die Methode zur Berechnung der Energieeffizienz von Gebäuden;
  • die D.M. 19. Februar 2007 bietet Steuerabzügen für die Kosten der Modernisierung der Energieeffizienz von bestehenden Gebäuden, unter Berücksichtigung der Abzug von 55% für Ausgaben bis 31. Dezember 2007, um Energie Modernisierung von Gebäuden Zusammenhang angefallenen und identifiziert die Art der förderfähigen Ausgaben und das Verfahren, um Leistungen zu erhalten folgen.

Energieausweis

Die wichtigste Neuerung ist die Tatsache, dass Gesetzesdekret n. 311/2006 wird der Geltungsbereich der Energieeffizienz in allen Gebäuden, also neue und bestehende.

Um die Compliance-Bescheinigung / Qualifikation Energie eines Gebäudes / Gebäudeeinheit zu schaffen, müssen Sie die Energie-Audit oder Energieaudits, nämlich die systematische Vorgehensweise starten, um ausreichende Kenntnisse über das bestehende Energieverbrauchsprofil eines Gebäudes / Gebäudeeinheit zu erhalten.
Diagnose Energie ist das Tool, das Sie zu Ineffizienzen und Probleme zu identifizieren und mit den Lösungen zu geringeren Kosten und effektiver im Hinblick auf die Verringerung des Energieverbrauchs durch die Identifizierung und Quantifizierung von Energiesparmöglichkeiten, die auch im Hinblick auf Kosten eingreifen können / Vorteile.
Die Energieemissions integriert Daten durch Umfragen mit Berechnungstools, durch die die Identifizierung und Analyse der Energie Modernisierung des Gebäudes / Gebäudeeinheit gesammelt.

Nach der Energie-Audit ist ein Zertifikat der Zertifizierung / Qualifizierung Energie ausgegeben.

Steuerabzüge für die Arbeit am Gebäude für Energieeffizienz

Die Abzüge sind in den Absätzen 344, 345, 346 und 347 des Haushaltsplans 2007 bezeichnet.

Der Text der Haushaltsplan 2008 unterhält die durch den Haushaltsplan 2007 vorgesehenen bereichern den Blick auf die Interventionen gefördert wurden die Arbeiten an Dächern und Böden und Installation von Kesseln auch nicht kondensierend und sich bis zum Jahr 2010 die Steuerabzüge von 55% erlaubt Ansatz.

Gesetz Nr. 2 vom 28. Januar 2009 stellt sie für die Ausgaben ab 1. Januar 2009 entstanden sind, um die Einnahmen für den Steuerabzug senden gesonderte Ankündigung. Im Gegensatz zu den Vorjahren, wird der Steuerabzug in 5 gleichen Jahresraten der Gesamtmenge gleich der größeren der unterteilt: 55% der Kosten, und ein Wert in Abhängigkeit von der Art der Operation.

Eingriffe dürfen auf Vorsteuerabzug gibt vier:

  • Ersatz von Winterheizungsanlagen;
  • Installation von Sonnenkollektoren für die Produktion von Warmwasser;
  • Eingriffe am Gebäude;
  • Sanierung Energiegebäude mit weltweiten Reduktion von 20% des jährlichen Energiebedarf des Gebäudes.

Das Dekret "Aktualisieren der Verordnung vom 11. März 2008 über die Sanierung von Gebäuden" legt die Grenzwerte für den Wärmedurchgangskoeffizienten und die Kriterien für die Ersatzbeschaffung des Winterheizungsanlagen mit Biomasse umfassen.

DPR 2. April 2009 n. 59

Das Dekret des Präsidenten n. 59/2009 im Amtsblatt veröffentlicht n. 132 vom 10. Juni 2009 enthält die "Regeln der Umsetzung von Art. 4, Absatz 1 a) und b) der Gesetzesverordnung 192/2005 in Bezug auf die Durchführung der Richtlinie 2002/91 / EG über die Gesamtenergieeffizienz von Gebäuden." Diese Verordnung sieht in Artikel. 4 Absatz 10, die im Falle der Installation oder Umstellung der Heizungsanlage muss die erforderlichen Maßnahmen getroffen, damit, soweit technisch möglich, die Bilanzierung und Temperaturregelung von Wärme für Einzelwohneinheit in bestehenden Gebäuden mit mindestens fünf Einheiten.

Internationaler Tag zur Energieeinsparung

Seit 2005 ist die Übertragung von Radio 2 Caterpillar Einführung für Februar 16 einen nationalen Tag der Energieeinsparung. Die Initiative nimmt den Namen M'illumino weniger.

Im Jahr 2010 fand der Tag am 12. Februar. Im Jahr 2014 fand der Tag am 14. Februar.

  0   0
Vorherige Artikel Festival Sanscemo
Nächster Artikel Gebäude

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha