Enzo Maresca

Enzo Maresca ist ein italienischer Fußballspieler, Mittelfeldspieler von Palermo.

Biographie

Maria Jesus Pariente verheiratet, hat er zwei Kinder.

Technische Merkmale

Er kann in jeder Mittelfeld Rolle spielen, besonders bevorzugt für die der Regisseur mit offensiven Eigenschaften. Es hat Persönlichkeit, Technik und Vision des Spiels.

Emiliano Mondonico, sein Trainer bei Fiorentina in der Saison 2004-2005, nannte es "ein Mittelfeldspieler mit hervorragender Technik und Bewegung mit großem taktischen Fähigkeiten. Es ist die physische Substanz und wandern rund um das Lager zwei der wichtigsten Merkmale. Sicherlich sind wir über eine komplette Spieler reden, weil es in der Lage, einen großen Beitrag in beiden Phasen zu schaffen, vor allem in der Offensive sehr gut bei der Wahl des Zeitpunkts der Aufnahme ist. "

Werdegang

Club

Früh

Aufgewachsen in der Jugend von Mailand und dann diejenigen von Cagliari, im Sommer 1998 verließ er Italien und in die englischen West Bromwich Albion, spielt das Team in der ersten Liga. Mit der Gründung des West Midlands bestreiten einen Bund und eine Hälfte, zunächst als Reserve und dann als Starter in seiner zweiten Saison; beträgt 47 Auftritte und 5 Ziele und zu einer der Lieblingsspieler der Fans. Im Januar 2000 bei 19 kehrte er nach Italien, von Juventus für 10 Milliarden Lire kaufte; mit der Bianconeri-Debüt in der Serie A am 12. März 2000 in einem Gewinn 2-0 auf dem Feld von Piacenza, und es war seine einzige Auftritt der Saison bleibt.

Bologna, Piacenza und Fiorentina

Im Oktober 2000 wurde er nach Bologna, dessen Streit mit 23 Ligaspielen ausgeliehen; die Saison ist global negativen, teils wegen der Charakter Probleme mit Trainer Francesco Guidolin und Teamkollegen.

In der folgenden Saison kehrte zu Juventus, mit denen es in der Regel wenig genutzt; spielte 16 Serie A Spiele ein Tor im Derby gegen Torino und anderen 12 Spiele zwischen dem italienischen Pokal und Champions League. Im folgenden Jahr wurde in Partnerschaft zu Piacenza, wo trotz der Herabstufung der Emilia, ist es mit 9 Tore in 31 Auftritten merkt gegeben.

Von Juventus eingelöst, wird sie regelmäßig von Marcello Lippi in der Saison 2003-2004 verwendet, und sammeln Sie 29 Auftritte und 4 Tore gesamt in der Serie A, italienischen Pokal und Champions League. Dennoch am Ende der Saison auf den Markt für den Kontrast auf der Verlängerung des Vertrages gesetzt ist, und zog gemeinsam Fiorentina, neu in der Serie A mit lila Streit 25 Ligaspielen mit 5 Toren gefördert, ohne sich voll. Am Ende der Saison, zusammen mit Teamkollegen Fabrizio Miccoli, wird es von Juventus eingelöst Umschläge.

Die Jahreszeiten in Spanien und Griechenland

Nicht in den technischen Plänen des neuen Trainer Fabio Capello fallen, im Sommer 2005 geht nach Sevilla: während durch eine Verletzung der Achillessehne in seiner ersten Saison mit dem andalusischen Verein betroffen gewann zwei UEFA Cups, eines European Super Cup, einem Cup Spanien und spanischen Superpokal. Im UEFA-Pokal 2005-2006 erzielte er zwei Mal im Finale gewann 4-0 gegen Middlesbrough und wurde zum besten Spieler des Spiels. Mit der Andalusier Enzo sammelt sich in vier Spielzeiten 141 Auftritte Scoring 21 Tore insgesamt, das drittbeste Ergebnis in der Meisterschaft 2006-2007.

Nach dem Verlust des Startplatz in den letzten beiden Spielzeiten in Spanien, teilweise, weil einige körperliche Probleme, am 11. Juli 2009 wechselte er an die Griechen Olympiakos für 5.000.000 €. Es bestreitet als Vorspeise die gesamte Saison 2009-2010 und erzielte dabei 24 Auftritte und 5 Tore in der Liga, und den Anfang des folgenden Jahres, in denen bestreiten die ersten vier Spiele der Saison. 30. August 2010 beschlossen, den Vertrag mit dem Team von Piräus abzubrechen, Aufgeben € 2.000.000 Eingriff, weil der Mangel an Stimulation.

Seit Anfang Oktober 2010 Züge mit Spring Training Fiorentina und 7. Dezember 2010 wurde er von der spanischen Klub Málaga, mit dem er einen Vertrag bis zum Jahr 2012 mit Option für ein weiteres Jahr engagiert. Er debütierte mit dem neuen T-Shirt auf 5. Januar 2011 in das Spiel der Copa del Rey Malaga-Sevilla, Erfolg zu Apoño 45 '.

Insgesamt mit dem T-Shirt von Málaga hat er 42 Spiele in Meisterschaft und Pokal gespielt und erzielte 4 Tore.

Die Rückkehr nach Italien mit Sampdoria

30. August 2012 kehrte er nach Italien, die Unterzeichnung eines Zwei-Jahres-Vertrag mit Sampdoria. Debütiert mit dem neuen Team am 2. September im Heimspiel gewann 2-1 gegen Siena auch die Querlatte direkt auf den vom Kick, und 6. Oktober nächsten, in der 2-1 Niederlage gegen Chievo, zu erreichen sein erstes Tor für Sampdoria direkten Freistoß. Mit der Ankunft des neuen Trainers, Delio Rossi, verlor er den Startplatz im Kontrollraum zum Nutzen der Nenad Krstičić; endet die Saison mit Sampdoria in 16 Auftritte und 3 Tore in der Serie A

Während im Rahmen von Verträgen verbleibende mit Sampdoria, in der Saison 2013-2014 ist er aus dem Team zusammen mit Teamkollege Simon Poulsen gemacht. Am 1. Oktober 2013 ist er wieder in rosa und er die Trikot-Nummer 25 ausgezeichnet.

Am 23. November, mit der Ankunft des neuen Trainer Siniša Mihajlović, es zum ersten Mal in der Saison die erste Mannschaft für das Ligaspiel Sampdoria-Lazio und am nächsten Tag zunächst eingegeben sitzt auf der Bank und dann zu übernehmen, 93 'Angelo Palombo.

Palermo

Am 15. Januar 2014 direkt gekauft sie von Palermo, mit dem er einen Vertrag bis zum 30. Juni 2015 auf ausdrücklichen Wunsch von Trainer Giuseppe Iachini. Er debütierte im ersten Spiel nützlich, spielt in Palermo Halter Modena ersten Tag zurück. 3. Mai 2014, nach dem Sieg gegen Novara 1-0 entfernt, wurde er in die Serie A gefördert - mit angrenzendem Meisterschaftssieg - mit fünf Spieltage vor. Er schließt die Saison mit 13 Ligaspielen.

15. September 2014 wurde aufgrund von akuten Appendizitis betrieben, der Rückkehr in das Feld als Ersatz in Juventus-Palermo.

Nationale

Obwohl er noch nie das Trikot der italienischen Nationalmannschaft getragen, die er in allen Jugendmannschaften gespielt durch das Sammeln von insgesamt 50 Anrufe, 45 Auftritte und 13 Tore. Er war Kapitän der National Under-20, unter der Leitung von Claudio Gentile.

Statistik

Einsätze und Tore in den Club

Statistik zum 21. Dezember 2014.

Erfolge

Club

Nationale Wettbewerbe

  •  Italienische Meisterschaft: 1
  •  Italienischen Super Cup: 1
  •  Spanish Cup: 1
  •  Spanish Super Cup: 1
  •  Italienische Serie B: 1

Internationale Wettbewerbe

  •  UEFA Cup: 2
  •  UEFA Super Cup: 1
  0   0
Vorherige Artikel Old Street
Nächster Artikel Saif Saaeed Shaheen

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha