Enzo Venturelli

Enzo Venturelli war ein italienischer Architekt.

Biographie

Enzo Venturelli ist Absolvent der Fakultät für Architektur an der Polytechnischen Hochschule von Turin im Jahr 1939.

Zu seinen Hauptwerken können wir die Prince Theater, den Ballsaal Eden, das Haus-Atelier des Bildhauers Umberto Mastroianni erwähnen, und vor allem, das Aquarium-Reptilienzoo Turin. In diesem Gebäude es in der Tat verwirklicht seine persönlichen Ansichten über die Dynamik der Verschiebung und dynamische Asymmetrie Vorstellungen basiert "auf einer künstlerischen und idealistische Vision der Architektur." Nach der Schließung des Zoos in Turin es gab dem Gebäude seinen Namen Reptile Shipyard, ein Theaterprojekt der Fondazione Teatro Piemonte Europa mit Sitz sollte dauerhaft die ehemalige Reptil zu besetzen, sobald die Arbeiten wurden strukturelle Anpassung abgeschlossen ist.

Venturelli geführt auf streng individuelle Architektur, die er in den fünfziger Jahren des zwanzigsten Jahrhunderts, wie Architektur des nuklearen oder atomaren Architektur, die er als definiert ", weil es in einer Zeit, die das Atom gemacht." Dann fasste er diese Forschung im Manifest der nuklearen und Städtebau im Arbeitsraum, aus denen eine utopische Vision der Stadtplanung. Die beiden Texte sind wichtige Elemente der Debatte war zu der Zeit in Europa zu Fragen der Stadtplanung und Architektur entwickelt.

  0   0
Vorherige Artikel Vatikan Pass
Nächster Artikel Luis Muriel

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha