Erwerbseinkommen

In Italien, das Einkommen der Mitarbeiter, die von Kapitel IV geregelt, Art. 49-52, DPR 22. Dezember 1986 n. 917, sind diejenigen, die aus Transaktionen im Zusammenhang mit der Bereitstellung von Arbeitsmitteln stammen, die in irgendeiner Eigenschaft, eingesetzt und unter der Regie von anderen, auch zu Hause aus arbeiten, wenn sie nach den Regeln des Arbeitsrechts als Angestellte sie.

Außerdem werden sie als Erwerbseinkommen Renten aller Art und überprüft sie behandelt wird, sowie Zinsen aus Darlehen und die Aufwertung der Arbeit.

Income ähnliche

Sie werden dann als Arbeitslohn Mitarbeiter behandelt:

  • Die von den Arbeitnehmern Mitglieder von Genossenschaften von Produktion und Arbeit, Service Genossenschaften, landwirtschaftlichen Genossenschaften und primäre Verarbeitung von landwirtschaftlichen Genossenschaften und der handwerklichen Fischerei, DPR eine Entschädigung erhalten 917/1986);
  • Boni und Entschädigungen auf andere durch Service-Mitarbeiter für Aufgaben im Zusammenhang mit dieser Qualität durchgeführt bezahlt, mit Ausnahme derjenigen, für die Vertragsklausel muss dem Arbeitgeber zurückgezahlt werden, und solche, die durch das Gesetz muss an den Staat übergeben werden, DPR 917/1986);
  • die Summen von allen als ein Stipendium, Vergabe oder Nutzen für die Zwecke des Studiums oder der Ausbildung, wenn der Empfänger nicht durch Arbeitsverträge in Bezug auf die Zahler verpflichtet, DPR bezahlt 917/1986);
  • die Mengen und Werte in der Regel in jedem Titel in der Steuerperiode in das Büro des Direktors, Wirtschaftsprüfer oder Wirtschaftsprüfer von Unternehmen, Verbänden und anderen Organisationen, die mit oder ohne Rechtspersönlichkeit, die Zusammenarbeit verdient, auch in Form von Spenden, im Verhältnis Zeitungen, Zeitschriften, Lexika, usw., die Teilnahme an Gremien und Kommissionen, sowie diejenigen, in Relation zu anderen Kooperationen im Zusammenhang mit der Ausübung der Tätigkeiten von einem Unterordnungsverhältnis zu Gunsten einer bestimmten Person erhalten unter einer einheitlichen Beziehung kontinuierlich ohne die Verwendung von Mitteln organisiert und regelmäßige Lohn vorgegebenen DPR 917/1986);
  • Die Vergütung der Priester, DPR 917/1986);
  • Vergütungen, Gebühren und andere Gebühren, die von den staatlichen, Regionen, Provinzen und Gemeinden für die Ausübung der öffentlichen Funktionen zu zahlen, DPR 917/1986);
  • die von den Mitgliedern der nationalen Parlamente und das Europäische Parlament, DPR erhalten Zertifikate 917/1986);
  • Renten und feste Renten, gegen Entgelt, ausgenommen solche der sozialen Sicherheit Funktion DPR 917/1986);
  • andere regelmäßige Zahlungen jedoch lauten, deren Produktion derzeit nicht weder Kapital noch Arbeit, DPR Wettbewerb 917/1986);
  • die durch die in Gemeinschaftsarbeit in Übereinstimmung mit spezifischen Regelungen, DPR engagiert Honorare 917/1986).

Ausgenommen Beträge

Nicht Bestandteil der Einkommen der Arbeitnehmer:

  • die Sozialversicherungsbeiträge durch den Arbeitgeber oder den Arbeitnehmer in Übereinstimmung ausgezahlt mit dem Gesetz, DPR 917/1986);
  • die Beiträge der Gesundheitsversorgung durch den Arbeitgeber oder den Arbeitnehmer an Agenturen oder Boxen, die ausschließlich gemeinnützige Zwecke im Einklang mit den Bestimmungen des Vertrages oder einer Vereinbarung oder Firmenpolitik zu einem Betrag von insgesamt 3.615,20 € bis 2002 gezahlt und € 3,098.74 für das Jahr 2003, sank in den Folgejahren in Höhe von Euro 258,23 pro Jahr bis zu Euro 1,807.60, DPR 917/1986);
  • Spenden während der Ferien oder besondere Anlässe oder allgemeine Kategorien von Mitarbeitern der Steuerperiode auf € 258,23, höchstens sowie gelegentliche Subventionen anlässlich der wichtigen persönlichen oder familiären Bedürfnisse des Arbeitnehmers gewährt und diesen bezahlte Mitarbeiter Opfer gewährt Verschleiß, DPR 917/1986);
  • die Verabreichung von Nahrung durch den Arbeitgeber, sowie diejenigen, in Kantinen direkt vom Arbeitgeber durch Dritte oder bis zur Tagesgesamtwert von Euro 5,29 und Leistungsprämien organisiert oder verwaltet an Arbeitnehmer gezahlt werden, um zu ersetzen Baustellen, auf andere Strukturen, die in vorübergehenden oder Produktionseinheiten in Gebieten, wo Einrichtungen fehlen oder die Gastronomie, DPR 917/1986);
  • die Leistung der öffentlichen Verkehrsmittel in die allgemeine oder Gruppen von Arbeitnehmern; auch wenn Sie Dritten einschließlich Händlern öffentlichen Dienstleistungen haben, DPR 917/1986);
  • Gebühren reversible Zulagen und Gebühren gegenüber Dritten, die durch Service-Mitarbeiter für Aufgaben im Zusammenhang mit solchen Qualität, DPR geführt erhalten 917/1986);
  • Gebühren reversible Zulagen, Sitzungsgelder und andere Entschädigung vom Staat, Regionen, Provinzen und Gemeinden für die Ausübung der öffentlichen Funktionen zu zahlen, DPR 917/1986);
  • die vom Arbeitgeber für alle Mitarbeiter oder Gruppen von Arbeitnehmern gezahlten Beträge für die Teilnahme an Kindergärten und klimatischen Kolonien, die von Familienmitgliedern sowie für Stipendien zugunsten von der gleichen Familie, DPR 917/1986);
  • der Wert der Aktien an alle Mitarbeiter in einem Betrag von insgesamt mehr als im Geschäftsjahr auf Euro 2,065.83 angeboten werden, wenn sie nicht durch die emittierende Gesellschaft oder den Arbeitgeber zurückgekauft oder anderweitig vor Ablauf von mindestens drei Jahren übertragen Wahrnehmung, DPR 917/1986);
  • die Differenz zwischen dem Wert der Aktien zum Zeitpunkt der Gewährung und dem vom Arbeitnehmer gezahlte Betrag, vorausgesetzt, daß die Menge ist mindestens gleich dem Wert der Aktien zum Zeitpunkt des Angebots, DPR 917/1986);
  • Es einbehaltenen Beträge an den Arbeitnehmer für abzugsfähige Aufwendungen und allen dazu gehörenden, und die Auszahlungen durch den Arbeitgeber gemäß den Tarifverträgen oder Betriebsvereinbarungen und Vorschriften in Bezug auf die Gesundheitskosten, DPR 917/1986);
  • von den Mitarbeitern der technischen Casinos direkt oder als Folge der Verbreitung mittels besonderer Körper aufgenommen Trinkgelder einzurichten innerhalb des Unternehmens in Höhe von 25% des im Geschäftsjahr, DPR erhaltenen Betrag 917/1986);
  • Artikel der Entschädigung aus der Ausübung von dem Arbeitnehmer das Recht auf die Gutschrift auf Beiträge in der allgemeinen Pflichtversicherung für Invalidität, Alter und Hinterbliebene von Arbeitnehmern und alternative Formen für das zu verzichten, Zeit nach Ablauf der ersten Frist nützlich für die Dienstaltersrenten, nachdem die Mindestanforderungen nach den geltenden Vorschriften gewonnen, DPR 917/1986).
  0   0
Vorherige Artikel Carlo Monni
Nächster Artikel RNA-Polymerase

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha