Esh ist Aurunmilla

Esh ist Aurunmilla ist ein Videospiel-Arkade mit Laserdisc-Technologie im Jahr 1984 von Funai erstellt. Es bestand aus einem Umbausatz für das Spiel Interstellar, der gleichen Funai.

Kit-Inhalt

Das Kit enthalten:

  • Videodisc Marke Pioneer enthält der Film Dual Audio Englisch / Japanisch auf beiden Seiten, die aber existiert auch in einer Version mit Audio nur auf Japanisch.
  • Hauptplatine Motherboard enthält das ROM des Spiels.
  • Bedienfeld Farbe blau Darstellungs Don Davis in einigen Posen; Aber viele Charterer verwendet lieber nicht, die bestehenden auf dem Host von Interstellar Kabine benutzen, um zu ersetzen, die Änderung nur den Stick vom Stick Hebel verursacht normal, aber die Unfähigkeit, ein Spiel in "doppelte" zu machen.
  • Lünette zeigt einige Bilder aus dem Spiel, wie die 001 und die 009-Ebene
  • Marquee Darstellung Don Davis gegen die Feinde der Plattform-Ebene und 002 Orishala

Der Umbausatz benötigt die Soundkarte und Grafikkarte Original Interstellar, sowie die Laserdisc-Player Pioneer LDV-1000/1.

Handlung

In dem Spiel, wird der Held Don Davis haben, um seine geliebte Prinzessin Sindy gefangen in den Klauen des bösen Kaiser Esh Tyrann von Planet Aurunmilla Universum Orion zu befreien, so dass er wirft mit dem Bösen Orishala den Überraschungsangriff zu erobern Orion von Shadow Base.

Zeichen

  • Don Davis: Der Held des Spiels
  • Sindy: die Prinzessin gefangen genommen
  • Orishala: die rätselhafte Schönheit Bösen
  • Kaiser Esh: der böse Mensch die Hölle

Gameplay

Das Spiel wird über das gemeinsame Merkmal der "Laser-Spiel", nämlich die Umsetzung der richtige Schritt zur richtigen Zeit basierend. In diesem Fall wird ein kleiner blinkender Stern der Bewegung durchgeführt werden richten und die Feuertasten werden für die Verwendung der Waffe oder Spezialattacken sowie dem Steuerhebel blinken.

Wenn die Bewegung des Steuerhebels Taste / Aktion wird mit dem richtigen Timing der Film wird auch weiterhin durchgeführt werden, sonst werden Sie eine Szene des Todes zu sehen.

Don Davis in seinen Zweck erfolgreich zu sein, hat der Planet Aurunmilla auf dem Weg von seinen Feinden ins Leben gerufen eingegeben, Gesicht Fallen und Zauberei.

Weiterentwicklung

Das Spiel, durch die "bruce b" Unternehmen "ausgelegt wurde 1984 in Las Vegas von der amerikanischen Tochtergesellschaft von Las Vegas ESP von Funai eingeführt. Die Funai verkauft in den USA, um Bally-Midway 1500 Coin-Op-Interstellar. Koshiro hashimoto, Teil der Mitarbeiter des Projekts legt nahe, dass interstellare esh ist aurunmilla war kein vollständig von Funai zugelassen. es würde die unterschiedlichen Markenlogo "Funai" auf dem Begrüßungsbildschirm der beiden Titel zu bezeugen.

Esh ist Aurunmilla ist eine der seltensten Videospielhalle VAPS auf der Video-Arcade-Spiel Erhaltung Gesellschaft, die Informationen über die Welt der Sammler-Arcade-Spiel-Maschinen sammelt aufgezeichnet, und Details über ihre Kollektion. 3 Arcade-Maschinen sind in der ganzen Welt bekannt, von denen nur eines enthält auch das Control Panel gewidmet, andere sind nur Teile des Kits.

Die Home-Version für die MSX-Computer Palcom Gameplay unterscheidet sich von der Arcade-Version nicht vorhanden sind Szenen des Todes des Arcade-Version und die Stimme ist anders. Ebenso ist das Laser-Disc der Arcade-Version und Version Msx sind nicht miteinander kompatibel.

  0   0
Vorherige Artikel Rumpler D.I
Nächster Artikel Leuciscinae

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha