Espen Bugge Pettersen

FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc
Januar 1, 2016 Uwe Zapf E 0 250

Espen Bugge Pettersen ist ein norwegischer Fußballspieler, Torhüter von Molde und der Norwegischen National.

Werdegang

Club

Die Anfänge und Sandefjord

Pettersen begann die Karriere nell'Eik-Tønsberg, dann fahren Sie mit Tønsberg. Im Jahr 2001 wurde es von Sandefjord gekauft haben, für die er seit fast einem Jahrzehnt gespielt. Er begann seine Karriere in der Liga, in Divisjon 1. 14. April 2002, als er Halter in der 4-0 Niederlage auf dem Gebiet der Tromso. Er trug zur Förderung nell'Eliteserien, 2005 Meisterschaft.

9. April 2006, konnte aber in der ersten Liga von Norwegen debütieren, wenn von der ersten Minute in der torlosen spielte Unentschieden gegen Stabæk. Am Ende der 2007-Meisterschaft, verbannt seine Sandefjord wieder in Ligaen, aber in der folgenden Saison gewann zurück Förderung.

Der Umzug in Molde

31. Juli 2010 wurde bekannt gegeben, seine Weitergabe geradezu nach Molde. Sein Debüt mit dem neuen T-Shirt wurde vom 1. August, im Spiel gegen Brann. Das Treffen endete mit einem 1-1 Unentschieden. Im folgenden Jahr, war es unter den Protagonisten der letztendlichen Erfolg Molde, der die erste Meisterschaft in seiner Geschichte gewonnen. Im selben Jahr erhielt er den Kniksenprisen als besten Torhüter der Meisterschaft. Am 2. April 2013, anlässlich des Spiels gegen Lillestrom, erlitt er eine Oberschenkelverletzung, die ihn zu einem Anschlag ein paar Monate gezwungen. Am 4. Oktober 2014 die Meisterschaft gewann er im Jahr 2014 mit seinem Molde, mathematisch Erreichen des ultimativen Erfolg mit vier Spiele, um nach dem Gewinn 1-2 auf dem Feld der Viking ersparen. 23. November nächsten, ging das Molde an den Kern ultimativen Erfolg in der norwegischen Fußball-WM 2014 und erreichte damit den Doppel.

Nationale

Pettersen verdiente seinen ersten Aufruf von Norwegen für die Spiele gegen Island und Mazedonien, gültig für die Qualifikation zur Weltmeisterschaft 2010. Das Debüt jedoch erst 29. Mai 2010 zu gelangen, in der freundlichen Sieg für 2- 1 gegen Montenegro und ersetzt den Inhaber Rune Almenning Jarstein in den letzten Minuten der Begegnung.

Statistik

Einsätze und Tore in den Club

Statistik zum 23. November 2014.

Geschichte Einsätze und Tore in der National

Erfolge

Club

Nationale Wettbewerbe

  • Norwegian Championship: 3
  • Superfinalen: 1
  • Norwegian Cup: 1

Einzel

  • Kniksenprisen für den besten Torhüter: 1
  0   0
Vorherige Artikel Cal-Nev-Ari
Nächster Artikel Jean-Baptiste Regnault

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha