Esther Mauri

Esther Mauri war ein italienischer Maler. Sie ist die Tochter von Antonio Mauri, Faktor und Oberaufseher der Gärten des Grafen Giacomo Mellerio, Kupferstecher Bruder Aaron.

Die Familie lebte in der Villa ", die Boffalora" Der Landsitz von Gernetto, unterliegen oft in seinen Werken vertreten, dass die Familie der Grafen von Somaglia hatte über den Tod von Mellerio vererbt.

Im frühen Alter entwickelt sich ein großes Talent für die Malerei, bis zu dem Punkt, der im Alter von neunzehn Jahren, gab sie wurde, überhaupt, die Brera-Akademie, wo er sich mit dem Gewinn Auszeichnungen und immer erwähnt erste Frau. Nachdem er sein Studium qualifizierte er sich für den Unterricht in den Schulen des Designs und der technische Standard, einem Dienst für die festlichen Hochschule von Mailand seit 1891 und Manzoni Mailand von 1895 vorwärts. Im Jahr 1904 erhielt er ein Diplom ermöglichen auch die Lehre der Kalligraphie.

Gleichzeitig widmete er sich der Malerei zu experimentieren mit allen Techniken von Öl auf Pastell Dekoration auf Tuch, sondern vor allem spezialisiert auf die Verwendung von Aquarell, die fast ausschließlich nach 1900 angewendet wurde.

Im Jahr 1912 wurde er Teil des Verbandes der Aquarellisten Lombardi, die am Anfang des zwanzigsten Jahrhunderts zu den Ausstellungen jährlich von der Gruppe mit einigen Gemälden von floralen Thema statt, immer gute Bewertungen von den Kritikern.

Er starb im dreiundfünfzig in Mariano Comense 1. Februar 1919

Es hat einen intensiven künstlerischen Produktion, die Zeichnungen, Aquarellen und Öle enthält. Er lebt in Mailand Palazzo Mellerio, von den Grafen von Cavazzi Somaglia Besitz. Seine Werke sind in der Gallery of Modern Art Ricci Oddi in Piacenza und in privaten Sammlungen aufbewahrt.

Aktuelle Ausstellungen

  • 1997 Piacenza
  • 1998 Mariano Comense
  0   0
Vorherige Artikel Vesica Pisces
Nächster Artikel Angelo Fabroni

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha