Faun SLT 50 Elefant

Der Faun SLT 50 ist, wie der Name schon sagt, eine große Militärfahrzeug unter der deutschen Armee als Vehikel portacarri.

Methode

Untersucht und entwickelt, um auf einer Straße MBT Leopard 2 zu tragen, die durch das Gewicht von 54 981 kg, mit einer ähnlichen Last können, wiegt das Fahrzeug um 107.400 kg. Der Hersteller, der Faun GmbH einer der größten Hersteller in der Welt des Militärs Kräne und Transportfahrzeuge und der Elefant mit SaZgM FS42 Franziska, sind die wichtigsten Fahrzeuge der Verkehrskampfpanzer der Bundeswehr.

Ähnliche Lasten zu tragen, verwendet der Elefant eine Konfiguration mit permanenten 8x8 kombiniert mit einem Sattelauflieger zu acht Achsen; die Mittel, die sich auf eine mototre MTU MB8837 EA500, Abgabe einer Leistung von 729hp, um die große Last zu bringen.

Geschichte

Die Herstellung dieser LKW wurde von der deutschen Armee in der Bundesrepublik Deutschland im Jahr 1971 verpflichtet, die Firma Faun und Krupp im Jahr 1976 bereit waren, 324 Kopien SLT 50-2, für den Transport der neuen MBT-70, als Ersatz für veraltete LKW Transport Faun 1212-1245 VSA.

Von 1995 bis 1999 eine Erneuerung und Anpassung der Medien hat die Herstellung des Nachfolge Faun SLT 50-3, die den Hubraum des Motors auf 29.920cc zu 21.600cc sein und mit einem 12-Zylinder-Dieselmotor ersetzt Deutz verringerte erlaubt, in einer solchen Weise, um den Kraftstoffverbrauch zu verringern und Autonomie.

Betreiber

  • Deutschland
  • Polen - seit 2002 nach acquiasto der Leopard 2-Panzer
  • Türkei - in der "Franziska"
  0   0
Vorherige Artikel Emmanuel Levinas
Nächster Artikel Standard Vanguard

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha