Öffnung

Ausgangsposition

Im Schach der Begriff zeigt den ersten Öffnungsphase des Spiels. Es ist eine sehr wichtige Phase, dass zu Beginn des Spiels, auf der Leiterplatte vorhanden sind alle Teile und die Gewinne von Raum, Ort und Stücke deutlich die Entwicklung des Mittelspiel und den Fortschritt des Spiels als Ganzes zu bestimmen.

Ziele der Öffnung

Das Ziel ist es, Ihre Stücke so zu platzieren, dass sie so viele Häuser wie möglich und gleichzeitig die Bekämpfung der Anordnung von Teilen, die Gegner werden versuchen, das gleiche zu tun zu überprüfen. Trotz der Vielzahl der möglichen Öffnungen wird die Öffnung fertig zu versuchen, die folgende Ziele verfolgen:

Steuerung und Besetzung des Mittel

Die zentrale Frage ist der zentrale Bereich der Platte, durch die Häuser d4, e4, d5, e5 identifiziert. Um die weißen Häuser mit Fußgängern d4 und e4 besetzen bedeutet, dass sie die Häuser-c5-e5 d5-f5 verhindern, dass diese Häuser können von gegnerischen Figuren besetzt sein zu überprüfen. Ähnlich wie bei der schwarzen Hausbesetzer d5 und e5. Zum Beispiel, ein weißes Pferd in Position d5 von einem Bauer auf e4 unterstützt, steuert fast das ganze Brett, die Überprüfung der Häuser b4, C3, E3, f4, f6, e7, c7 und B6. Von einer zentralen Stelle kann es schnell zu jedem Bereich der Platine bewegt werden. Es ist gute Praxis, in der Öffnung, gehen Besetzung des zentralen Häusern und / oder ihrer Kontrolle. Die Besetzung der zentralen Häusern, in der Tat, können Sie auch eine "Barriere", hinter denen ihre eigenen Stücke zu entwickeln oder sogar eine "Außenstelle" für die aufeinanderfolgenden Phasen des Spiels zu schaffen bauen. In der modernen Schach über die Besetzung der zentralen Häusern eine große Bedeutung auch die reine Kontrolle des gleichen, so dass dem Gegner die Möglichkeit, die zentralen Häuser besetzen ersten und gleichzeitig Druck auf die feindliche Linie mit den Stücken und das Recht vorbehalten, den Angriff Zentrum Feindes zu einem späteren Zeitpunkt.

Entwicklung der Stücke

In den frühen Phasen des Rennens wird es als gute Praxis, um ihre eigenen Stücke zu entwickeln, so dass sie Stücke des Gegners und / oder die zentralen Häuser anzugreifen und gleichzeitig die Verteidigung ihrer eigenen. Der weiße wird dazu neigen, die Fußgänger auf d4 und e4, Schwarz, Bewegen auf den zweiten Platz und irgendwie müssen "Antwort" der ersten Halbzeit, wird versuchen, dieser Entwicklung entgegenzuwirken und ihr Ziel, positionierte sich ihrer verfolgen Fußgänger in den Häusern-d5 e5. Weiß werden versuchen, die Pferde in c3 und f3, die jeweils zu steuern, die Häuser zu entwickeln zentralen d5-d4 und e5-e4 und Schwarz werden versuchen, das gleiche mit seinen Pferden in c6 und f6, wo sie die zentralen Häusern d4-d5 und e5 überprüfen zu tun -E4. Ebenso wird die Standardträger, um einen Einfluss auf den zentralen Sektor entwickelt werden. Die letzten Stücke zu entwickeln, wird in der Regel Türme und die Frau, Langstrecken-Stücke, die Zimmer benötigen, um zu bewegen und die in der Regel ins Spiel kommen, wenn die anderen Stücke haben sich geändert und Fußgänger und wurden geöffnet Säulen und Querträger, so dass kann die maximal mögliche Mobilität zu entwickeln.

Katalog von Öffnungen

Angesichts ihrer Bedeutung für die Spieler, die Möglichkeit der Eröffnungsspiel, mehr Varianten, die auftreten können, sind sorgfältig Jahrzehnten untersucht, und in einigen Fällen seit Jahrhunderten.

Die Öffnungen für eine lange Zeit haben, indem Sie ihnen einen Namen, in der Regel den Namen der ersten Spieler, der in der Öffnung Turnier gespielt, oder die Stelle, wo eine solche Öffnung ist in der Tiefe zum ersten Mal oder sogar der Ort, an dem es untersucht worden katalogisiert zum ersten Mal gespielt.

Normalerweise ist die Nomenklatur der Öffnungen folgt diesem Muster:

  • Spiel, wenn das Spielsystem wird von der Weißeinstellung
  • Verteidigung: Wenn das Spiel-System wird durch die schwarze setzen
  • Gambit: wenn einer der Spieler können ihre eigenen Spielfigur, ohne dass dies zu fangen kann sofort entnommen werden
  • Controgambetto: wenn ein Spieler spielt eine Manschette als Reaktion auf eine Manschette Gegners.

Die verschiedenen Arten von Öffnungs wurden in einer Kapillare in den Jahren katalogisiert wurden und zu einer Nomenklatur Charakteristik mit der sie erkannt werden angegeben.

Eine historische erste Klassifizierung stammt von den beiden häufigsten Zügen wie Whites erste Schritt verwendet:

  • Kings Pawn Spiel: 1.e4
  • Damenbauernspiel: 1.d4

Wobei auch die erste Antwort des schwarzen können die Öffnungen die zur Vereinfachung in diesen Gruppen eingeteilt werden:

  • Aperture offenen Spiel: 1.e4 e5
  • Halboffene Spiele Öffnungen: 1.e4 mit 1 ... e5 Antwort außer
  • Öffnungen geschlossen Spiel: 1.d4 d5
  • Öffnungen Spiel Halb: 1.d4 mit verschiedenen Antwort 1 ... d5

Die anderen ersten Schritte am häufigsten von den weißen gespielt, sind:

  • 1.c4: Englisch Öffnungs
  • 1.Cf3: Öffnungs Networks
  • 1.f4: Öffnen Vogel
  • 1.B3: Öffnungs Larsen

Sie führen zu sogenannten Seitenöffnungen.

Alle anderen möglichen Öffnungen definiert unregelmäßigen Öffnungen.

Heute ist der Bezugspunkt für die Untersuchung der Öffnungen ist die Encyclopedia of Chess Openings, dessen Klassifizierungssystem in Gebrauch kam weltweit. Jede Öffnung wird dann durch einen Code ECO besteht aus einem Großbuchstaben, der die Gruppe, eine zweistellige Zahl, die die Untergruppe und eine mögliche zusätzliche zweistellige Zahl, die die spezifische Variante zeigt, angezeigt. Zum Beispiel das Eröffnungsspiel, das in seiner spanischen Variante Defense Steinitz ECO-Code C62.

Einige Öffnungen sehr wichtig und spielen in Turnieren:

  • Gambit Frau
  • Sizilianische Verteidigung
  • Englisch Spiel
  • Französisch Verteidigung
  • Königsindische Verteidigung
  • Spanisch-Spiel
  • Caro-Kann Verteidigung
  • Pirc Defense
  • Öffnungs Networks
  • Königsindischer Angriff
  • Niederländische Verteidigung
  • Nimzoindisch Defense
  • Damenindische Verteidigung
  • Verteidigung Grünfeld
  • Damengambit
  • Slawische Verteidigung
  • Angenommenes Damengambit

Andere, weniger Spiel, aber sehr wichtig sind:

  • Königsgambit
  • Scotch Spiel
  • Italienisch-Spiel
  • Katalanische Eröffnung

Tabelle von Öffnungen

  0   0
Vorherige Artikel Jennifer Hale
Nächster Artikel Semapedia

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha