Fiat 515

Der Fiat 515 ist ein Auto der durchschnittlichen Reichweite von Fiat 1931-1934 produziert.

Es wurde auf der Karosserie des Fiat 522 und an der Wirtschaftsmotor Vierzylinder 1438 ccm-Motor des Fiat 514 basiert Er erreichte 77 km / h. Er hatte vier Türen, einschließlich der Rückseite, als Modelle von höchster Luxus, geöffnet zurück. Die Windschutzscheibe wurde Kippen um den Eintritt von Luft in den Fahrgastraum zu verbessern. Es wurde in Limousine und Landaulet verkauft.

Der "Fiat 515" zum ersten Mal eingeführt, Weltneuheit für die Autos der gleichen Klasse, einem hydraulischen Bremssystem, das ein Novum selten der Zeit war. Die Bremsen an den vier Rädern, während die Feststellbremse war auf der Getriebewelle.

Es wurde ebenfalls hergestellt eine größere Version, die "Fiat 515 T", mit den technischen Spezifikationen, die unverändert waren. Er ist zu der maximalen Geschwindigkeit von 75 km / h.

Das Modell wird in Spanien nicht als Fiat 514 in Guadalajara während des spanischen Bürgerkrieges hergestellt werden, bei Pflanzen, im Jahre 1931 kaufte die Fabrik wurde im Jahre 1936 zerstört und nie wieder aufgebaut. Im Jahr 1950 wird Fiat riesige Mengen an Kapital für eine neue Produktionsanlage in Barcelona, ​​in Franca investieren und damit den Sitz.

Weitere Projekte

Weitere Projekte

  • Commons
  •  Commons bietet Bilder oder andere Dateien auf dem Fiat 515
  0   0
Vorherige Artikel Mauro Spagnolo
Nächster Artikel Troll

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha