Finding Forrester

Finding Forrester ist ein 2000 Film von Gus Van Sant gerichtet ist, mit Sean Connery und Rob Brown.

Handlung

Jamal Wallace ist ein African American boy sechzehn Jahre alt und lebt in New York, in der Bronx hart. Er lebt in einer kleinen Wohnung mit ihrer Mutter, die von ihrem Mann verlassen, als er klein war Jamal, und sein älterer Bruder Terrell. Big Basketball-Fan, und nur im Team von seiner High School spielte, hat Jamal beträchtlichen intellektuellen Fähigkeiten und eine erstaunliche Talent schriftlich. Kontinuierlich, schreibt er auf kleinen Notebooks seine Notizen für einen Roman, aber geheim halten ihre Leidenschaft für Bücher und Literatur, wie befürchtet, dass seine Freunde ihn zu brüskieren, wenn sie wüssten, dass in einer Stadt, die von "harten" bevölkert er ist eigentlich ein Intellektueller. Schon in der Schule er bevorzugt, um seine Fähigkeiten zu zügeln, Inhalt, gerade genug Stimmen und mit Basketball als ein Mittel, die von der Gruppe akzeptiert.

Nach einer Wette mit Freunden, findet Jamal sich gezwungen, in der Nacht in der Wohnung eines älteren Mannes, eher mürrisch, von allen Nachbarskinder fürchteten durchdringen zu lassen. Diese Person, die die Gesellschaft von Freunden Jamal den Spitznamen "The Window", lebt in einer Wohnung, deren Fenster mit Blick auf genau den Spielplatz, wo die Kinder werden verwendet, um Basketball zu spielen, und er hält sie oft hinter dem Vorhang. Jamal tritt dann in das Haus des alten und bleibt entsetzt durch die große Menge der Bücher darin enthalten ist, jedoch durch den Vermieter entdeckt, vergisst seinen Rucksack mit Notebooks im Inneren des Hauses. Am nächsten Tag überschreitet unter dem Fenster des alten, das unsichtbare wirft Rucksack. Jamal, mit großer Verwunderung, entdeckt er, dass die geheimnisvolle Person hat alle seine Notizen, nicht nur, indem sie mehrere Fixes, sondern auch Glückwünsche für das, was geschrieben wurde, gelesen.

Jamal nach Hause zurückkehrt das "Fenster", dieses Mal an die Tür klopft, aber wurde in einem unfreundlich zurückgewiesen. Inzwischen hat die Direktion der High School von Jamal besuchte rief die Mutter des Jungen zu befragen, alle seine Wunder, dass Jamal in einigen Prüfungen in der Schule, bekam Bestnoten, entgegen dem, was bisher seine Leistung er vorhersagen, zum Ausdruck. Mit diesen auf dem Basketballplatz gezeigt, Wünsche und Fähigkeiten, eine renommierte Privatschule in New York, der Mailor-Callow, bietet ein Stipendium für Jamal. Für ihn ist es eine Gelegenheit, um endlich aus der Bronx, die Gelegenheit, seine kaum verhohlener Wunsch, etwas mehr anstreben zu realisieren. Doch Jamal ist sehr offen über den Transfer und geht zur Beratung durch "Fenster" zu suchen: endlich der alte Mann, namens William, begrüßt ihn und langsam beginnen die beiden zu reden.

William spürt sofort die große intellektuelle Kapazität und literarischen Jamal. Trotz der Vertraulichkeit der alten, die beiden schließlich kennen zu lernen und gute Freunde geworden, diskutieren zu unterschiedlichen Themen, darunter auch Frauen. Jamal schmilzt jedes Schutzgebiet und beschließt, der High School an der exklusiven Mailor-Callow beenden, auch kommen, um Teil der Pilger, der Basketball-Team der Schule sein. In einer Umgebung, die das Gegenteil von der Öffentlichkeit besuchte die High School in der Bronx, wo er mit dem gleichen Alter wie Claire Spence fast ist.

Jedesmal, wenn ich in der Bronx nach Hause kommen, Jamal weiterhin William besuchen und nach Jamal entdeckt, dass der Mann ist der berühmte William Forrester, Autor des Romans "Avalon Landing", Gewinner des Pulitzer-Preis. Unmittelbar nach Erreichen der Ruhm noch jung, hat man unerwartet beschlossen, ins Privatleben zurückziehen, nicht auf andere Romane und beschränkt, um in der eigenen Wohnung leben zu veröffentlichen. Forrester erklärt sich bereit, als Master zu Jamal, vorausgesetzt, dass der Junge nicht seine wahre Identität niemandem zu offenbaren und nicht alles, was in diesen Mauern geschrieben wurde veröffentlichen zu handeln. Der Junge akzeptiert den Vorschlag, bestimmt, um eine Antwort auf seine Fragen zu finden. Die Freundschaft wurde immer und Jamal schafft es, das Haus verlassen, William, bringen es zum Madison Square Garden, ein Basketball-Spiel der New York Knicks zu beobachten und dann, durch die Vermittlung seines Bruders, um ihn direkt eingeben auf dem Gebiet der lassen Yankee Stadium. Hier William erinnert daran, dass, wie ein junger Mann war immer mit seiner Familie in die Baseball zu beobachten und, in der Ruhe der Wüste Stufe fest, Jamal, den Grund für sein einsames Leben zu erzählen: als junger Mann in kurzer Zeit verloren die Eltern und vor allem Bruder fiel ein Veteran im Drama der Alkoholismus und die gefesselt wurde. William hatte bereits seine erfolgreichen Roman veröffentlicht und, im Krankenhaus ankam, während sein Bruder im Sterben lag, eine Krankenschwester wagte und veranlasste ihn, mit der Literatur und Ruhm beenden frage ihn, das Buch, eine Leichtigkeit, die William schockiert.

In der Schule gibt es Probleme, wie Jamal. Professor Crawford von Mailor-Callow fragt die Originalität seiner Schriften und entdeckt, bei einem Schreibwettbewerb, dass Jamal hatte zwar den Titel eines Essays von Forrester plagiiert, zu wissen, dass der Pakt mit seinem Freund verstoßen und Mentor; Jamal wird von Plagiaten durch die Schulbehörde beschuldigt, aber bekommt eine Chance, um die Bedingung, die die Pilger zum Finale der Basketball-Turnier, die ironischerweise im Madison Square Garden, wo eine kurze Zeit zuvor mit William gegangen erfolgt führen zu beheben. Der stolze Jamal, in sich selbst, will nicht, dass seine Ausbildung und seine Zukunft sollte nur durch den Ausgang eines Basketball-Spiel entschieden werden, und gibt jedem den Eindruck, einen Fehler zu machen, um zu betrachten die entscheidende Freiwürfe.

Jamal, für Leichtigkeit auf den literarischen Wettbewerb verpflichtet und für die Verweigerung der sich öffentlich an die Schule, ist im Begriff, aus Mailor-Callow ausgewiesen werden. Der Mann bittet um Hilfe von Forrester, die, obwohl sie zunächst verweigert, schließlich entscheidet, in Jamal zu helfen, gehen unerwartet in der Schule und das Lesen vor allem bei der Preisverleihung, den Worten eines Briefes, die ihm heimlich gegeben Terrell, der Bruder des Jungen; Professor Crawford in unterwürfigen Kompliment an Forrester, der erst später festgestellt, dass diese Worte wurden von Jamal, erstaunliche jeder schriftlichen gegossen. Der Vorsitzende des Vorstandes von Professoren, vor einem Publikum begeisterte für Jamal Crawford und trotz der Proteste, unverzüglich wieder aufzunehmen Jamal mit allen Ehren.

Forrester beschlossen, nach Schottland, seinen Geburtsort zu gehen: Jamal lehrte ihn, wieder zu leben. Die beiden grüßen sich ohne Formalitäten, perfekt im Einklang mit ihren Charakteren. Einige Zeit später wurde Jamal seines Todes Anwalt informiert Forrester kam, um die Schlüssel von William übergeben, zusammen mit dem letzten Roman, "Sunset", noch unveröffentlichten Schriftsteller, und ein Schreiben, in dem Forrester drückt wünschen, dass der Junge schreibt das Vorwort des Romans, ein Zeichen der Wertschätzung und Freundschaft für ihn. In dem Schreiben, dankte er Jamal zu haben, seinen Traum wahr vergessen. Jamal, der inzwischen erhielt viele Angebote von Stipendien aus renommierten Universitäten, zog er mit seiner Mutter und Bruder in dem neuen Haus und fällt nun in der üblichen Teilung mit seinen Freunden zu spielen, gerade unter dem Fenster, hinter dem, eine Zeit, da war der Mann, der sein Leben verändert.

Zeichen

  • William Forrester ist ein Schriftsteller schottischer Abstammung, nach der Veröffentlichung des Romans "Avalon Landing", Gewinner des Pulitzer-Preis von der Szene zog er sich zurück.
  • Jamal Wallace ist ein US-amerikanischer Junge, der in der Bronx lebt. Werden der beste Freund von Forrester.
  • Prof. Robert Crawford ist ein ehemaliger Kritiker der begrenzten Erfolg, hat eine Abneigung Jamal und versucht in jeder Hinsicht in Verlegenheit zu bringen gemacht.
  • Claire Spence ist die Tochter eines wohlhabenden Führungs Mailor-Callow.Tra ihr und Jamal wurde eine Sympathie, die bald in Anziehung geboren, aber durch die gleiche Brems Jamal ..
  • Terrell Wallace ist der Bruder von Jamal, macht Parken in der Nähe von Yankee Stadium und träumt davon, es als Rapper.

Herstellung

Cast

Sean Connery und F. Murray Abraham kehrte nach 14 Jahre nach dem Namen der Rose gemeinsam handeln, auch hier in diametral gegenüberliegende Rollen.

Cameo

Matt Damon macht einen kurzen Auftritt, gegen Ende des Films, in der Rolle des Steven Sanderson, Anwalt William Forrester.

Schießerei

Finding Forrester wurde in Manhattan, die Bronx und Brooklyn erschossen, mit einigen Szenen und Aufnahmen in einem Vorort von Toronto gemacht. Teile des Films wurden in Hamilton und in Ontario im April 2000 gefilmt Die Dreharbeiten in der Schule wurden bei Regis High School in New York City gedreht. Einige Schüsse wurden im Yankee-Stadion gemacht, dann im Jahr 2008 abgerissen.

Tonspur

Einer der Songs, die im Film vorkommen und das ist nicht Teil des Soundtracks während der Radtour Forrester gespielt. Das Lied ist aus Gassenhauer der Carl Orff-Schulwerk aufgenommen, die Songs arrangiert und von Bill Brown produziert.

Die Tracklist besteht aus 13 Songs:


  • Meilen Davis - Erinnerungen - 18.49
  • Meilen Davis - Kleine Kirche - 3.15
  • Meilen Davis - Schwarzer Satin - 5.15
  • Bill Frisell - Under einen goldenen Himmel - 2.04
  • Ornette Coleman - Happy House - 9.45
  • Bill Frisell - Over the Rainbow - 2.31
  • Meilen Davis - Einsame Fire - 5.19
  • Israel Kamakawiwo'ole - Over The Rainbow / What A Wonderful World - 05.07
  • Meilen Davis - Vonetta - 5.33
  • Bill Frisell, Ron Miles, Curtis Fowlkes und Eyvind Kang - Coffaro der Theme - 4.26
  • Ornette Coleman - Foreigner in einem freien Land - 1.20
  • Bill Frisell, Hank Roberts, Kermit Driscoll und Joey Baron - Schöne E. - 03.22
  • Meilen Davis - In A Silent Way - 5.04

Gesamtzeit: 71:50

Die CD wurde am 26. Dezember 2000 veröffentlicht.

Distribution

Der Film wurde in Theatern in vielen Teilen der Welt März 2001 veröffentlicht.

Erscheinungsdatum

Der Film wurde in den USA 19. Dezember 2000 und am Berlinale am 15. Februar 2001 veröffentlicht, und Premiere am 23. Februar 2001 in Israel.

Internationale Veröffentlichungstermine im Jahr 2001 waren:

  • 23. Februar in Großbritannien
  • 1. März in Deutschland, Israel und der Schweiz
  • 2. März in Estland und Griechenland
  • 8. März in Ungarn
  • 10. März in Japan
  • 22. März in Tschechien
  • 23. März in Italien und Polen
  • 29. März in Australien und Malaysia
  • 30. März in Island
  • 4. April in Ägypten
  • 5. April in den Niederlanden, Neuseeland und Peru
  • 6. April in Spanien und Schweden
  • 7. April in Taiwan
  • 11. April in Dänemark und Mexiko
  • 12. April in Brasilien und Südafrika
  • 18. April in Belgien und Frankreich
  • 19. April in Hongkong
  • 26. April in Singapur und Slowenien
  • 28. April in Südkorea
  • 18. Mai in Kolumbien
  • 4. Juli in Kuwait
  • 18. Juli in Philippinen
  • 26. Juli in Argentinien

Die Faszination des Bösen von Patrick Lussier, The Family Man Brett Ratner und Miss Undercover Donald Petrie - In den USA wurde der Film am selben Wochenende der schönen Pferde Billy Bob Thornton, Robert Zemeckis 'Cast Away, Draculas Vermächtnis freigegeben.

Verbote

Kommissionen Zensur einiger Länder haben bestimmte Einschränkungen für die Vision des Films festgelegt:

  • in den USA hat es niemandem unter 13 Jahren verboten ist
  • Kanada wurde unter 16 Jahren verboten
  • Süd-Korea wurde für Kinder unter 12 Jahren verboten
  • Portugal wurde unter 12 Jahren niemandem verboten
  • Finnland wurde für Kinder unter 7 Jahren gesperrt
  • Schweden wurde für Kinder unter 7 Jahren verboten
  • Die Schweiz war unter 10 Jahren niemandem verboten
  • in Großbritannien wurde es für Kinder unter 12 Jahren verboten.

Herzlich Willkommen

Sammlungen

Der Film spielte weltweit die Zahl von 80.049.764 $, von denen mehr als 28 Millionen $ in den Vereinigten Staaten und Kanada. Der Film wurde in limitierter Auflage auf 22. Dezember 2000 in 200 Zimmern veröffentlicht und verdiente $ 701,207 in seinem Eröffnungswochenende. Später, am 12. Januar 2001 erhielt er eine kommerzielle Version, die im Jahr 2002 auf Platz 1 in den Hallen eingeweiht wurde und hochgerechnet 11.112.139 $ in seinem ersten Wochenende.

Kritik

Wenn Finding Forrester wurde im Dezember 2000 veröffentlicht, er hat überwiegend positive Bewertungen erhalten haben. Es hat zwei Daumen nach oben von Roger Ebert und Richard Roeper hat. Roeper als ihn zu einem der 10 besten Filme des Jahres. Rotten Tomatoes berichtet, dass 73% der Kritiker gab dem Film eine positive Kritik, auf Basis einer Stichprobe von 124 Bewertungen.

Home-Video-Release

Finding Forrester wurde seit 24. April 2001, Ausgabe DVD einzigen Disc im Home-Video in den Vereinigten Staaten gemacht.

Die besonderen Merkmale sind:

  • Blick hinter die Kulissen Abschnitt dall'HBO;
  • Gefunden: Rob Brown, Dokumentarfilm über die Entdeckung von Rob Brown;
  • Gelöschte Szenen: schließen Songs Lacrymosa und Lean On Me, durch den Chor der DeWitt Clinton High School durchgeführt wird;
  • Filmographies von Gus Van Sant, Sean Connery, Anna Paquin und F. Murray Abraham;
  • Verschiedene Anhänger, zusätzlich zu dem Film sind die Trailer zu All die schönen Pferde und erste Ritter.

Acknowledgements

  • Berlin International Film Festival
    • 2001: Won - Großer Preis der Jury zu Gus Van Sant
    • 2001: Nominierung - Golden Bear in Gus Van Sant
  • Black Reel Award
    • 2001: Die Nominierungen - Film: Bester Nebendarsteller Rob Brown
  • Casting Society of America
    • 2001: Nominierung - Beste Filmgießen
  • Golden Trailer Awards
    • 2001: Nominierung - Beste Art und Handel
  • Las Vegas Film Critics Society Awards
    • 2001: Won - Bester Schauspieler Newcomer Rob Brown
  • Phoenix Film Critics Society Awards
    • 2001: Won - Best Newcomer Rob Brown
    • 2001: Nominierung - Beste Leistung durch einen jungen Schauspieler in einer Hauptrolle oder Stütz Rob Brown
    • 2001: Nominierung - Beste Originaldrehbuch
  • Satellite Awards
    • 2001: Nominierung - Beste Leistung vom Schauspieler in einer Komödie Film mit Sean Connery
  • Young Artist Awards
    • 2001: Won - Beste Leistung durch ein junger Schauspieler Rob Brown
    • 2001: Nominierung - Bester Spiel dramatischen für Familien

Neugier

  • Forrester wurde von JD Salinger und John Kennedy Toole inspiriert, beide Autoren vorbehalten.
  • In dem Film Forrester schrieb viele Werke dann unveröffentlicht, wie Salinger wurde wahrscheinlich einige seiner Schriften veröffentlicht.
  • In dem Film Forrester hat seine Biographie von Professor Robert Crawford, der gerade veröffentlicht wurde geschrieben, nicht genehmigen. Salinger tat das gleiche mit Ian Hamilton.
  • Sowohl Forrester Toole gewann einen Pulitzer-Preis für das einzige Buch, das sie veröffentlicht.
  • Toole war Die Verschwörung der Idioten geschrieben, aber obwohl er alles, um sie zu veröffentlichen getan hatte, hatte ein Haus beeinflusst nicht gefunden. Aufgrund der Enttäuschung, die er Selbstmord begangen. In dem Film, hält Forrester unveröffentlichte Werke in einem Schrank, weil es nicht ertragen, seinen unveröffentlichten Schriften zu sehen.
  • Rob Brown ist aus Harlem und zunächst versuchte, eine Rolle als Statist im Film zu nehmen. Der Regisseur wurde von dem Jungen beeindruckt und bot ihm die Hauptrolle als Jamal Wallace. Im Jahr 2004, in einem anderen Film aus Basketball, Coach Carter, spielen Kenyon Stein, einer der führenden Spieler in der Mannschaft mitspielen.
  • Während der Dreharbeiten wurde entdeckt, dass Connery wusste nicht, wie zu geben. Hände schießen schriftlich Maschine von einem Auftritt in einem ähnlichen Alter, die, wie zu schreiben wusste.
  • Zwei der Sätze von Forrester englische Version, "Lochen Sie die Tasten, um Gottes Willen!" und "Du bist der Mann jetzt, Hund!" ziemlich populär geworden im Internet und wurden oft von Websites verwendet, einige haben sogar eine ganze Seite gewidmet.
  • Jamal legt nahe, dass Claire Stamford zeigt Dr. Watson in Sherlock Holmes in einer Bar; tatsächlich Stamford und Watson treffen in einer Bar, aber die Präsentation mit Holmes findet im Labor für die chemische Analyse, wo Holmes wird verwendet, um die Experimente zu tun. Dieses Treffen wird von Arthur Conan Doyle im ersten Kapitel von A Study in Scarlet beschrieben.
  • Die Rolle der Trainer Garrick, Trainer der Pilger Mailor-Callow ist mit Tommy Kearns, ehemaliger Spieler der North Carolina Tar Heels NCAA-Champions 1957. Im Finale, das Zwei-Ball Spiel starten, springen zusammen mit Wilt Chamberlain von Kansas Jayhawks, zukünftige NBA-Star. Kansas verlieren 54 bis 53 mit zwei Freiwürfe von Joe Quigg sechs links Sekunden.
  0   0
Vorherige Artikel Lasergelenkte Bombe
Nächster Artikel Seydou Keïta

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha