Fletcher Cox

Fletcher Cox ist ein American-Football-Spieler, der defensive für die Philadelphia Eagles der National Football League bekämpfen spielt. Er wurde von den Eagles als 12. der Gesamtwertung der NFL Draft 2012. Im College spielte er Fußball an der Mississippi State entschieden.

Beruflicher Werdegang

Philadelphia Eagles

Die Philadelphia Eagles tauschten ihre 15. Pick von den Seattle Seahawks des zwölften zu bekommen, um Cox Entwurf im Jahr 2012 zu wählen Er war der Spieler des Mississippi State Bulldog 1983 so hoch gewählt, wie die Tage des Michael Haddix Am 18. Juni Cox Er unterschrieb einen Vierjahresvertrag mit dem Franchise, deren Einzelheiten wurden nicht offenbart.

Am 9. September die Profi-Debüt erzielte er zwei Cox Tackles und seine erste Sack in der Eagles 17-16 Sieg über die Cleveland Browns. In der nächsten Runde gewannen die Eagles gegen die Baltimore Ravens: Fletcher erzielte er 5 anzugehen. Am 14. Oktober, Cox wurde ausgeworfen und einer Geldstrafe $ 21.000 für einen Kampf gegen einen Spieler im Spiel gegen die Detroit Lions.

Seiner Rookie-Saison endete spielen 15 Spiele, von denen 9 als Eigentümer, mit 39 Tackles, 5.5 Säcke und Zwangs Fumble. In seinen späteren spielte in allen 16 Spielen der regulären Saison als Halter mit 41 Tackles und 3 Säcken.

Erfolge und Auszeichnungen

Keiner

Statistik

  0   0

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha