Fluchtpunkt

Der Fluchtpunkt ist eine australische Band, die ursprünglich aus Melbourne.

Ihr Sound enthält Elemente der progressiven Metal, Power Metal und AOR.

Biographie

Laut dem Pressedienst, ihren Höhepunkt erreichten sie im Jahr 2000 mit dem Album in Dream Tangled, die ihn die Teilnahme an der Ausgabe des Wacken Open Air 2000 verdient.

Während ihrer Karriere haben sie Live-Bands wie Malmsteen, nie wieder, Gamma Ray, Sonata Arctica, Edguy, Nightwish, Black Label Society, Dragonforce, Helloween, Iron Maiden unterstützt.

Im Jahr 2004 wird die gleiche Sonata Arctica, um eine Abdeckung sie auf ihrer EP Sag kein Wort zu widmen.

Ausbildung

Aktueller

  • Silvio Massaro
  • Chris Porcianko
  • James Mayer
  • Simon Beste
  • Christian Nativo

Ex-Komponenten

  • Joe Del Mastro
  • Jack Lukic
  • Steve Cox
  • Adrian Alimic
  • Danny Olding
  • Pep Sammartino
  • Leonard Kopilas
  • Jake Lowe
  • Tom Vucur
  • Andrew Whitehead

Diskografie

  • 1997 - In Thought
  • 2000 - in Dream Tangled
  • 2005 - Umfassen Sie die Stille
  • 2007 - die vierte Staffel
  • 2014 - ist die ferne Sonne

Neugier

Im Jahr 2000 vorschlagen, eine Abdeckung der einen Song von Pink Floyd "auf der Turning Away" in der Doppel-CD "Signs Of Life - A Tribute To Pink Floyd" von Angular Records. Es ist auch als Hidden Track auf dem Album in Dream Tangled vorhanden.

  0   0
Vorherige Artikel Chris Patten
Nächster Artikel Lorenzo Chiarinelli

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha