Fluorsid Gruppe

Fluorsid Group srl Es ist eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung, die mehrere italienische Unternehmen in Italien und alle "ausländischen steuert.

Die Hauptgesellschaft der Gruppe ist die Fluorsid SpA, 1969 gegründet und in der Gewinnung, Verarbeitung und Vermarktung von Fluorchemikalien tätig. Es hat seine Fabriken in 'Macchiareddu Industriegebiet, in der Gemeinde Assemini.

Geschichte

Im Jahre 1969, Graf Carlo Giulini Henry gründete die Fluorsid SpA im Zuge der "Industrialisierung der Südwesten Sardiniens; in wenig mehr als vierzig Jahren hat sich der weltweit größte Hersteller von anorganischen Fluorchemikalien für die Aluminiumindustrie, mit überwiegend lokalen Rohstoffe, vor allem von der Mine bis Silius.

Im Jahr 1972 begann er mit der Herstellung von synthetischem Kryolith und Aluminiumfluorid mit dem Nassverfahren und für die letztere, im Jahr 1988 wurde die Produktion durch einen Wirbelschichtreaktor eingeführt.

Im Jahr 2002 kam eine Erweiterung der Anlage mit dem Bau der Anlage zur Herstellung von Schwefelsäure, Dampf und Strom, während im Jahr 2008 der Produktionsstandort wurde weiter mit dem vierten Reaktor A 2 Wirbelbetten integriert, für die Herstellung von Fluor Aluminium.

Im Jahr 2012 kam die Erkenntnis des fünften Reaktor für die Herstellung von Fluor auch 'es doppelt Wirbelbett, und war die Verdoppelung der Produktion von Schwefelsäure, Dampf und Strom vor zehn Jahren gebaut werden.

Im Jahr 2014 gab es die erste Investition außerhalb der chemischen Industrie: der Gruppe Fluorsid Tatsache, erwarb 100% der Anteile von Cagliari Calcio, das Team in der Major League Soccer spielte, und der Sohn des Grafen Charles Henry wurde Thomas Giulini Präsident.

Tochtergesellschaften

Die Gesellschaft teilt ihre Aktivitäten in vier Hauptbereiche: Chemie-, Bergbau-, Handel und Fertigung.

  • Chemische:
    •  Fluorsid S.p.A.
    •  ICIB srl
  • Mining:
    •  Britische Flussspat Ltd.
  • Trading:
    •  Mimeta SA
  • Herstellung:
    •  SFM SA
    •  SEMP
  • Weitere Eigenschaften:
    •  Cagliari Calcio S.p.A.
  0   0
Vorherige Artikel Die sieben Brera anzeigen
Nächster Artikel Wolseley Ten

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha