Francesco Maria Raimondo

Francesco Maria Raimondo ist eine italienische Botaniker.

Professor für Botanik an der Fakultät für Mathematik, Naturwissenschaften und der Universität von Palermo ist Präsident der italienischen Botanischen Gesellschaft und der Optima. Er ist auch ein Mitglied der Stiftung Pro-Herbarium Mittelmeer, der Italienischen Gesellschaft für Informatik der Vegetation und der sizilianischen Gesellschaft für Naturwissenschaften, deren Präsident er bis zum Jahr 2006.

Seit 1990 ist er Herausgeber der Papiere von Umwelt- und Angewandte Botanik.

Seit 1991 ist er Mitherausgeber der nationalen und internationalen Fachzeitschriften, inklusive denen Bocconea und Flora Mittelmeer.

Im Zeitraum 1990-1996 hat sich der Direktor des Botanischen Garten von Palermo.
Tral 1998 und 2006 war er Dekan der Fakultät für Mathematik, Naturwissenschaften und der Universität von Palermo.

2003 wurde er zum zweiten Mal Direktor des Botanischen Gartens, eine Position, die er heute hält gewählt.

Im Mai 2014 er Stadtrat für Bürger Grün der Stadt Palermo ernannt.

Einige Werke

  • G. Giardina, Raimondo FM, Spadaro V. 2007 Ein Katalog von Pflanzen wachsen in Sizilien. Bocconea, 20: 5 bis 582, Palermo. ISSN: 1120-4060. ISBN 978-88-7915-022-4.
  • Mazzola, P. Raymond, F. M. & Amp; Ilardi, V. 2004 Dianthus Minen, eine neue Spezies von den Madonie-Gebirge. Bocconea 17: 307-312. ISSN: 1120-4060.
  • Raimondo, FM, Schicchi, R., P. Mazzola, castribonensis 2006 Pyrus neue Arten von Sizilien. Natura sicil, Band XXX, No. 3-4 S.4:.. 363-370. ISSN: 0394-0063.
  • Raimondo, FM, Spadaro V., 2006, Centaurea giardinae neue Arten des Ätna. Natura sicil, Band XXX, No. 3-4 S.4:... 371-378. ISSN: 0394-0063.
  • Raimondo, FM, Schicchi, R., S. Marino 2006 Pyrus sicanorum eine neue Spezies aus Sizilien. Fl. Medit. 16: 379-384. ISSN: 1120 bis 4052.
  • Raimondo, F. M. & Amp; Bancheva, SS 2004 Aurea Erycina eine neue Spezies von SW-Sizilien. Bocconea 17: 299-306. ISSN: 1120-4060.
  • Raimondo, F. M., Bancheva, S. T. & Amp; Ilardi 2004 V. Aurea saccensis eine neue Spezies von SW-Sizilien. Bocconea 17: 293-298. ISSN: 1120-4060.
  • Raimondo, FM, Schicchi, R. 2004 Pyrus vallis-Demonis eine neue Spezies aus den Nebrodi. Bocconea 17: 325-330. ISSN: 1120-4062.
  • Giardina, G. & amp; Raimondo FM 2002 Cava Club: ein Lebensraum erhaltenswert. Quad. Bot. Umwelt Appl. 12: 103-166.
  • Raimondo FM, R. Schicchi, G. Bazan 2001 Schutz der vom Aussterben bedrohten endemischen Arten. Gemeinschaftsinitiative Interreg II C. Pilotaktion Archi_med Tip. Luxograph LTD, Palermo.
  • Erben, M. & amp; Raimondo, FM, 1995 Viola und Viola ucriana tineorum neue Spezies von den Bergen des Palermo. Daily. Bot. Ital 129:. 79-92.
  • Raimondo FM, Scialabba A., 1994 Die Rolle und Funktion der Keimplasma in Zusammenhang mit der Botanischer Garten von Palermo. Daily. Bot. Ital, 128:. 414.
  • Raimondo FM, A. Di Martino, P. Mazzola, Botanischer Garten von Palermo 1993, L '. Die Flora der Tropen im Herzen des Mittelmeers. Arbor Verlag. ISBN 8886325029.
  • Raimondo FM, S. Pignatti 1986 eine neue Spezies von Limonium von Sizilien. Webbia 39: 417.
  • Raimondo FM. 1979 Rhamnus lojaconoi, neue Arten endemisch in Sizilien. Daily. Bot. Ital. 113: 369-377.
  0   0
Vorherige Artikel Camilla Sernagiotto
Nächster Artikel Schwibbogen

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha