Francesco Racanelli

Francesco Racanelli war ein Pseudowissenschaftler Therapeut und italienische Erfinder unkonventionelle Therapie, die er als die "Medizin bioradiante".

Biographie

Racanelli Francis wurde 1904 in Sannicandro di Bari geboren, in Apulien. Er glaubte, heilende Energie er "bioradiante" zu besitzen, und in der Existenz einer "lebenswichtigen Flüssigkeit ... eine Energie von Leuten besonders begabte ausgeht." Er wurde von der Ärztekammer des illegalen Ausübung des ärztlichen Berufes belastet. Er wurde freigesprochen. Um zu vermeiden, weitere rechtliche Probleme studierte Medizin und promovierte Arzt. Er übte Tätigkeiten gemeinsam von Arzt und Professor in Florenz. Bei der Befreiung von Florenz, heilte er den Verwundeten in den Straßen der Stadt. Er starb in Florenz im Jahre 1977, und fast zurückgezogenes Anonymität.

Works

Francesco Racanelli schrieb mehrere Bücher, von denen einige in Deutsch und Französisch übersetzt.

  • Schmerz und seine Medizin, Florenz, Giannini & amp; Giovannelli 1939 OCLC 632.666.065.
  • Niemandsland, Land für alle, F. Le Monnier 1948 OCLC 122.438.578.
  • Die Gabe der Heilung, Vallecchi 1950 OCLC 633.988.784.
  • Francesco Racanelli, Medizin bioradiante, Vallecchi, 1951. OCLC 14.649.906.
  • Man therapeutisches Mittel, 21 p., 1970 OCLC 800.991.317.
  • Der Weg der Liebe, 7 p. 1971 OCLC 800.991.412.
  • Natur und Seelen, Vallecchi 1977 OCLC 3849053. Nine Stories 1945-1975.
  • Die andere Medizin, 3. Aufl., Vallecchi 1978 OCLC 4.777.902.
  0   0
Vorherige Artikel Oliver Hardy Filmographie
Nächster Artikel Neovenatoridae

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha