Francis Caldarola

FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc
Februar 11, 2016 Lona Perl F 0 20

Francis Pläne, als Selige Franz von Caldarola bekannt, war ein italienischer Franziskaner und als Heilige der katholischen Kirche verehrt und wird am 6. September in Erinnerung hatte.

Biographie

Des seligen Franziskus Caldarola sind wenige und flüchtige Unterlagen über die Stationen seines Lebens und die Tatsache, dass sein Name ist immer noch weit verehrt ist vor allem auf die glühende Verehrung, die die Bevölkerung der Caldarola ab dem Zeitpunkt seines Todes in Erinnerung gab praktisch seine unermüdliche Aktivität. Natürlich können Sie nicht wissen, den Namen des Jahrhunderts, als Francis konnte, dass Gelübde übernommen werden. Die Nachnamen Pläne, noch in Caldarola vorhanden ist, sollte Herkunft verknüpft haben, nach der Tradition, bis zu dem Punkt, wo er sein Geburtshaus war, und das ist im Bereich der Caldarola genannt Pian de 'Bussi. Wie auch immer, der Name, unter dem er in den Orden der Minderbrüder Zeuge so sicher, dass in Caldarola und seit dieser Zeit nur Taufbecken war in Castle Pievefavera gibt getauft wurde geboren, bekannt.

Francis plant im Kloster Colfano erhielt er seine Ordination, wahrscheinlich, im Jahre 1449, nachdem er die Geisteswissenschaften und Recht von der Bestellung erforderlich. Grund musste das Studium der Rhetorik unter Hinweis auf seine Aktivitäten suggessiva Prediger. Die häufigsten Themen waren die Franziskaner predigte gegen Gotteslästerung, Glücksspiel, Betrug, Betrug und Spekulation, die fast immer der Auftakt Verschleiß waren. Zu dieser Zeit waren nur wenige Kreditgeber Christen, während die Juden großen Ruhm, bekannt besonders gierig zu sein. Die intensive predigen Observant vor Verschleiß sah eine konkrete Antwort auf die Einrichtung von vielen Pfandleihe, die zinsloses Darlehen angeboten oder "pay mit Zahnrad verschleißfrei."

Um die Mitte des fünfzehnten Jahrhunderts, durch die Tür, die Wände Caldarola, unterhalb des Dorfes, ein Gelübde an die Madonna von Gentile Barlese machte, wurde die Chiesiola unter dem Titel Our Lady of Mercy gebaut und das Gebäude wurde zum Herzen Die Aktivitäten des Seligen Francis. Er, in der Tat, es war hier, dass im Jahre 1483, gründete die Bruderschaft der Barmherzigkeit, mit dem Ziel, den Verstand mit frommen Praktiken der Hingabe, der Buße und Werke der Nächstenliebe anzuheben. Später wurde die Stadtverwaltung auf diese Brüderlichkeit auch die Verwaltung des Krankenhauses der Verkündigung damit eine wichtige Institution für die Selig Franz I. im Jahre 1495 diktiert eine codicil articolatissimo Statut genannten Rendering betraut. So ist die Bruderschaft der Barmherzigkeit von Caldarola, jetzt als die Bruderschaft Unserer Lieben Frau vom Berg bekannt ist, war ursprünglich ein Unternehmen der diszipliniert. 1491 Bruder Franziskus beauftragte den talentierter Maler San Severino Lorenzo d'Alessandro ufficializzasse eine Malerei, die die Errichtung des Pfandhaus und seitdem wurde viel von der Bevölkerung verehrt caldarolase: das Gemälde der Madonna del Monte.

Gottesdienst

Bei seinem Tod wurde sein Körper in der Klosterkirche von Colfano, wo er heute noch platziert. Im Jahre 1843 durch ein Dekret des Papstes Urban VIII wurde öffentlichen Gottesdienst und Kirche des seligen Franziskus von Caldarola bestätigt, Profess Priester des Ordens der Minderbrüder des heiligen Franziskus von der Observanz.

  0   0
Vorherige Artikel Subotica
Nächster Artikel Indravarman I

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha