Francis Lichter

Francesco Luci war ein Humanist und Literat Italienisch, tätig in Urbino und Venedig in der ersten Hälfte von 1500.

Biographie

Francesco Luci wurde im späten fünfzehnten Jahrhundert bis Casteldurante im Herzogtum Urbino geboren; aufgrund der Geburtsort es Durantino genannt wurde. Er lebte unter Francesco Maria I. della Rovere, Herzog von Urbino, und schrieb De optima Reipublicae gubernatione, veröffentlicht in Venedig im Jahre 1522, der Vertrag über die beste Regierung der Republik, insbesondere auf die von der Republik Venedig. Die Arbeiten wurden an den Dogen Antonio Grimani gewidmet.

Francis Light war auch der Autor von De componendis carminibus opusculum und Übersetzung von zwei Werke aus dem Lateinischen: Tipps Militär Sextus Julius Frontino und die Architektur von De Marco Lucio Vitruvius TRADUCTO de Latin vulgare.

Wie von Thomas gemeldet Weitere in seiner Bibliothek Picena Historiker und Humanist der herzoglichen Hof Durantino Sebastiano Macci, der im sechzehnten Jahrhundert lebte, an Francesco Luci anderen Arbeiten meist in lateinischer Sprache geschrieben und verteilt zugeschrieben: De arte metrisch, seu de ratione conficiendorum versuum, De Rerum grammaticalium observatione, De immense Urbis excidio, De benötigt Räte Tridentini indictione, Volumen varium dissertationum, Volumen orationum.

Laut Francesco Rossi macht ,, Beleuchtung auch "ein talentierter Architekt. Castel Durante geehrt, sein Land mit vielseitigen Talente in der Musik, so sehr wertvolle Handschriften. "

Works

  • De Francisci Lucii Durantini optima reipub. gubernatione, Bücher Duo. Artikel De amplissimis laudibus Venetae Vrbis, deque ejus Disziplin, & amp; recta ratione gubernantium, liber VNUS. Quae omnia peraccurate elustrata in mediam nuper prodeunt lucem. Venetia: für Ioannem Antonium & amp; fratres, de Sabio 1522 Kantinen Junius.
  • De Francisci Lucii Durantini componendis carminibus opusculum, Ordnung, breuitate erleichtert perquam commodum. Venetiis: für I. Antonium, & amp; Fratres de Sabio, 1523.
  • Absolutissima Aelii Donati editio de octo orationis partibus, longe caeteris Melior, clariorque, ehemaliger Diomedis, Prisciani, Seruii, Donati, & amp; Aldi Manutii Ro. libris Potissimum collectio, & amp; diligenter excusa. Francisco Lutio Durantino authore. Artikel Catonis disticha moralia, cum scholiis Erasmi Roterodami. Venedig: Bartolomeo Zanetti 1537
  0   0

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha