Freunde für immer

Freunde für immer wird das Album von Pooh kam im Jahr 1996, dem Jahr des dreißigsten Jahrestag der Band. Einige der Songs, vor allem Freunde für immer, sie ist mein Freund und versucht, Sie, sehr beliebt geworden und oft durch die Pooh in Konzerten repliziert.

Die erste Version der CD enthält ROM mit interaktiven Inhalten und A-cappella-Version von Lovers immer, liebe nie

Es wurde in einer Zeit aufgenommen, wenn der Pooh schien zu schmelzen, weil viele Meinungsverschiedenheiten über einige Songs: In der Liebe immer, Liebe nie hatte ursprünglich mit einem Text und einem anderen Titel geschrieben: Ich frage mich, ob es eine Liegewiese wo bist du jetzt, in Erinnerung an den Vater von Stephen, der vor kurzem gestorben. Die anderen Mitglieder lieber nicht mit dem Thema Tod umzugehen. Das Schweigen der Taube wurde anstelle einer anderen Melodie von diesem anschließend gemacht geboren; Diese bestand aus Dodi, der wäre auch deshalb singen wollte, aber er fand sich in der Minderheit in der Gruppe, die behaupteten, dass der Song sollte von Roby gespielt werden. Um den Konflikt zu lösen, Dodi zog seine musikalische Basis und das Thema der sexuellen Gewalt war total für Blei in dem Stück Ruhe Dove neu konzipiert genau.

Spuren

  • Freunde für immer - 5'03 "- Schlüsselaggregate: Roby, Dodi, Rot, Stefano
  • Die Frau meines Freundes - 5'22 "- Gesang: Roby
  • Lassen Sie mich zu stoppen Zeit - 5'19 "- Gesang: Red
  • Die Gute Mutter - 4'34 "- Gesang: Dodi
  • Immer in der Liebe, die Liebe nie - 4'40 "- die Hauptsache: Chor
  • Uns auf Sie - 4'45 "- Gesang: Red
  • Tanz Fern - 4'52 "- Gesang: Dodi
  • Frauen haben mir gesagt - 4'41 "- Gesang: Stefano
  • Das Schweigen der Taube - 4'57 "- Gesang: Roby
  • Sie brauchen ein wenig Hilfe - 6'00 "- Schlüsselaggregate: Stefano, Dodi, Rot, Roby

Ausbildung

  • Roby Facchinetti - Gesang, Klavier, Keyboard
  • Dodi Battaglia - Gesang, Gitarre
  • Stefano D'Orazio - Gesang, Schlagzeug, Perkussion
  • Red Canzian - Gesang, Bass

Andere Musiker

  • Vincenzo Zitello - keltische Harfe in dem Song The Good Mother.
  • Elena Roggero und Francesca Oliveri - Hauptlinien der Gospelchor im Lied Wir brauchen ein wenig Hilfe
  0   0
Vorherige Artikel Þjórsá Lava
Nächster Artikel Remy Belleau

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha