Frieden von Castelnuovo

Der Frieden wurde in Castelbischofsburg von Castelnuovo Magra am 6. Oktober 1306 zwischen der Malaspina und dem Bischof-Grafen von Luni unterzeichnete, in Val di Magra,,.

Up seit Sarzanese Notars Ser Giovanni di Parente von Stupio gezogen, die Apostelgeschichte des Friedens von Castel gehalten werden, in original, im Staatsarchiv von La Spezia.

Die Dokumente wurden zufällig im Jahre 1765 während der Archivrecherchen durch den letzten Zweig der Malaspina Terrarossa, die einige Rechte an dem Nachlass von Treschietto beansprucht Auftrag entdeckt. Sie repräsentieren die nur bestimmte Beweise für das Vorhandensein von Dante gesamte, lange Zeit des Exils.

Im Vertrag der Name des Dante Alighieri wird oft erwähnt, aber die Anwesenheit in Lunigiana der große Dichter wurde bereits von der Prophezeiung von astronomischen Song VIII Fegefeuer bezeugt, zu bewegen, um den Mund des jungen Corrado Malaspina, Marquis von Villafranca in Lunigiana.

Die Dokumente zeigen, dass in Sarzana, in der antiken Quadrat Calcandola, dem ersten Morgen des 6. Oktober 1306, eingegangen Dante Francesmalaspina, Marquis von Mulazzo, ist die allgemeine Vollmacht gültig zu dem Schluss, die im Namen und im Namen der gesamten Branche Ghibellino Malaspina, sagte der Spino Secco, Frieden mit Antonio Nuvolone Camilla, Bischof-Grafen von Luni. Später am selben Morgen wurde das historische Abkommen geschlossen am Palast des Bischofs in Castelnuovo Magra und markiert in der Tat, das Ende der weltlichen Macht der Kirche in Lunigiana.

Die Präambel des Dokuments wurde vor kurzem eine Paraphrase Variae Cassiodor, der Autor nicht in Gebrauch unter Notare und Rechtsanwälte der Zeit, aber im Hinterkopf identifiziert, aber die philosophischen Grundlagen des Paradieses, dann in der Bibliothek des großen Dichters. Dieses Element ist zu einem entscheidenden, weil, von den Gelehrten als das erste vollständige Form eines Gedankens der Politik in Dante behandelt wird, hat eine genaue Rekonstruktion der Entwicklung der Ideen, die zur Entwicklung der Philosophie des universellen Friedens im Vertrag von reifen formalisiert führte erlaubt Monarchie.

Die beiden Dokumente können in "den alten Archiven der Standesämter in Südost Liguria" gelesen werden - ed. Südtiroler Sparkasse della Spezia, in der italienischen Übersetzung von Amerigo Grassi

  0   0
Vorherige Artikel La Salle
Nächster Artikel Sven Hedin

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha