Furci Siculo

Furci Siculo ist eine italienische Stadt von 3.382 Einwohnern in der Provinz von Messina auf Sizilien.

Ist Teil der Valle d'Agro und der Union der Gemeinden der Täler Ionian Peloritani, ab dem Jahr 2010 mit dem Französisch Stadt Octeville-sur-Mer Strand Partnerstadt.

Die Einwohner sind Furcesi genannt.

Gebiet

Die vor allem entlang der Ionischen Küste entwickelte Stadt, im Süden durch die torrent Savoca und Norden durch den Fluss Pagliara begrenzt. Das Gebiet erstreckt sich über ca. 17 km landeinwärts zu Grenze auf der Gemeinde Saint Lucia del Mela. Das Hauptstraßennetz setzt sich aus der Autobahn 114 Orientale Sicula, die das Rückgrat der Küsten Wohngebiet bildet. Die Autobahn A18 ist von der Ausfahrt an der nördlichen Grenze mit Roccalumera gelegen erreichbar.

Geschichte

Die ersten Überreste einer Siedlung Teil von Sizilien, wo jetzt steht das Dorf Furci Sie in der Ortschaft Höhlen und geht auf die vorchristliche zurückverfolgt werden, aber aller Wahrscheinlichkeit nach diese Länder wurden bereits um 2300 vor Christus bewohnt von den Phöniziern und von den Sizilianern und, nach der Gründung der Zancle und Naxos, die ersten beiden griechischen Kolonien in Sizilien, die Griechen hatten auch diese Gebiete zu erreichen. Nur wenige, bruchstückhaft und meist indirekt, dem historischen Neuigkeiten über das Dorf von Furci Siculo in seiner späteren Entwicklung. Sicher ist, dass während der gesamten Dauer Mittelalter, Renaissance, bis 1854, war es zu Savoca, leistungsstarke feudalen Stadt, die unter der direkten Kontrolle Archimandrit von Messina, die besitzen Furci hatte ein Adelssitz war, unterzogen. Im Jahre 1854 ist die Trennung von den Dörfern von Marina di Savoca Sie in der Stadt Santa Teresa di Riva, die direkte Kontrolle über das Dorf von Furci bis 1919 halten wird 1919 beitreten zu gehen der König von Italien Vittorio Emanuele III, "um Gnade Gottes und dem Willen der Nation ", offiziell die Gründung der Stadt Furci Siculo, die die Dörfer von Höhlen, Kalkstein und Artale isst.

Denkmäler und Sehenswürdigkeiten

Mutter Kirche der Maria vom Rosenkranz SS.ma

Bis 1924 war es eine Tochter der Kirche Unserer Lieben Frau vom Berge Karmel, in Santa Teresa di Riva entfernt. Bull mit dem Erzbischof, 16. Mai 1924, wurde die Kirche eingebaute Kabine der Madonna del Rosario, Matrix Pfarrei und Erzpriester. Der Bau der neuen Kathedrale begann im Jahr 1928. Die feierliche Einweihung und Segnung erfolgte 4. Oktober 1931 durch den Erzbischof und Archimandrit Mons. Angelo Paino die Anwesenheit der Erzpriester Don Vincenzo Castorina. Im Jahr 1957 begann der Bau der Kapelle des heiligen Rosenkranzes an der Nordseite der Hauptkirche, der würdig Erzpriester Don Francesco Donsi. Es wurde am 1. Oktober 1960 von Msgr. Carmelo Liederbücher Weihbischof von Messina eingeweiht. Anlässlich des 50. Jahrestages der Einweihung des genannten Kapelle, die Gemeinschaft der Furci Siculo lebten, nach dem Willen der Erzpriester Mons. Giacinto Tavilla, der Marian Jubiläumsjahr, die die kleine Stadt gebracht, um das Zentrum der vielen Wallfahrten durch sein treuen Hinterland Ionic und der Erzdiözese von Messina. In diesem Jahr außerordentliche Gnade, endete mit der feierlichen Päpstlichen Erzbischof von Messina Mons Calogero La Piana. dass während der Ritus verkündete der seligen Jungfrau Maria vom Rosenkranz Patron der Gemeinde der Stadt Furci Siculo; mit weiteren Bestätigung durch den Heiligen Stuhl 23. Mai 2012.

Er Kirchen Branches:

  • Kirche der Madonna des Briefes
  • Kirche Unserer Lieben Frau von Grace
  • Kirche St. Antonius von Padua
  • Pfarrkirche Unserer Lieben Frau von Lourdes
  • Kirche St. Antonius von Padua

Paläste und Museen

  • Coglitore Palace
  • Palazzo Perrone
  • Palace Gregory
  • Fischereimuseum und Meer "Franco Ruggeri"

Andere

  • Furci Grün
  • Kiefernholz

Personen, auf Furci Siculo verbunden

  • Joseph Trischitta, Gelehrter und Historiker
  • Saints Nicita, politische
  • Carmelo Briguglio, politische
  • Giovanni Casale, Judoka
  • Luigi Petroselli, Bürgermeister von Rom von 1979 bis 1981

Geschehen

  • Fest Unserer Lieben Frau vom Rosenkranz, der Patronin von Furci Siculo, The Sonntag im Oktober;
  • Fest des heiligen Antonius von Padua, 13. Juni;
  • Fest Unserer Lieben Frau von Grace, am 2. Juli;
  • Prozession der "Varette Friday";
  • Prozession der "Child" Weihnachtsabend;
  • Fest Unserer Lieben Frau von Lourdes-Grotte;
  • Fest des heiligen Antonius von Padua, Artale;
  • Palio in der Stadt, zwischen der ersten und der zweiten Augustwoche;
  • "Sea Festival", am zweiten Samstag im August;
  • Ereignis "Warten auf St. Martin", am Samstag vor 11. November.

Demografischer Wandel

Volkszählung

Administration

Liste der Bürgermeister und Mächte der Stadt Furci Siculo

Andere Verwaltungsinformationen

Die Gemeinde von Furci Siculo ist Teil der folgenden Organisationen supra: Agrarbereich 6.

Sportart

  • Fußball. Furci ist seit jeher ein Unternehmen, um die Farben des Landes, in Amateurligen vertreten. Bereits seit 1928 haben wir die Nachricht von der Anwesenheit des Teams von Furci, die in lokalen Ligen, aber die Ausbildung repräsentativsten, die meisten Titel und beliebtesten des Landes bleibt die ACR Unabhängige gespielt, die in bringen die Farben der Furci up gelungen Exzellenz. Die Auflösung des RTA unabhängiger Zeuge aus der Leichtathletik Furci, die unter der Führung von Präsident Pippo Siebtens erreicht, ab der dritten Kategorie, der Meisterschaft Förderung gefangen. Atletico Furci auch aufgelöst, wurde gegründet, ASD Furci, die in der Gruppe E der ersten Kategorie spielt. Im Jahr 2012 ein zweites Team aufgebaut, das ASD Neuen Unabhängigen, die im ersten Jahr der Meisterschaft zur zweiten Kategorie gewann er durch die Dritte.
  • Volleyball. Das Land ist in der Serie D von Furci Volleyball Präsident Franco Savoca vertreten.
  • Judo. Das Kronjuwel des Sports furcese ist ohne Zweifel, das Unternehmen Airon Judo 90 von Meister Corrado Bongiorno. Zusätzlich dazu, dass ein Bezugspunkt für diejenigen, die in der ganzen Gegend Ionian nehmen den Sport wollen, die Airon Judo 90 ist eines der Unternehmen mit mehr Medaillengewinner unter ihren Mitgliedern zu gewinnen Athleten der italienischen Meisterschaften und internationalen Turnieren. Nell'Airon Judo 90 aufgewachsen und sammelte Erfahrungen Sport Giovanni Casale, Judoka der gelbe Flamme, die in den XXIX Olympischen Spiele in Peking teil und beendete 7..
  0   0
Vorherige Artikel Stephanie McMahon Levesque
Nächster Artikel Dodecylbenzolsulfonsäure

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha