Gaius Baltar

Gaius Baltar ist ein Charakter des fiktiven Battlestar Galactica mit James Callis in der Miniserie von 2003 und in der TV-Serie von 2004. Es ist für den Völkermord der Menschheit, von den Zylonen verübt die ahnungslosen mitverantwortlich.

Persönlichkeit

Narzisstisch, egozentrisch, egoistisch, anfällig für Verrat und mit einer Schwäche für Frauen. Dies sind die ursprünglichen Eigenschaften des Charakters des Gaius Baltar. Zu den bedeutendsten Wissenschaftlern des Universums, wird sein Blick zunächst sehr respektiert und auf der Galactica zu berücksichtigen, oft sogar für die theatralische Art und Weise, Gaius können ihre Worte zu verkaufen. Die Beherrschung der Sprache, die mehr als einmal seine Waffe der Rettung sein. Zunächst ein Atheist, mit dem Laufe der Zeit beginnen, die an Gott glauben, um eine Bewegung monotheistischen gefunden.

Biographie

Früh

Gaius Baltar wurde in der Siedlung Aerelon, einem großen landwirtschaftlichen Planeten bekannt als geboren "der Nahrungsmittelkorb der 12 Kolonien." Geboren und aufgewachsen in einer Molkerei außerhalb der Stadt Cuffle Atem Wash lebten. Im Alter von 10, erkannte er, dass der Dialekt Aerelon könnte sich nachteilig auf seine Karriere Träume sein, und ist ausgebildet, um den Dialekt von Caprica in der Hoffnung, zu erwerben, dass eines Tages könnte als Staatsbürger eines der angesehensten und reichsten Kolonien werden . Bei Beendigung der 18 Jahre nach links Aerelon. Baltar wurde eine prominente Computerwissenschaftler, ein Experte in der Genetik und ein Forscher der Verteidigung von Caprica, und war ein persönlicher Freund von Präsident Richard Adar. Er wurde für seine kontroversen Ideen zu künstlichen Intelligenz bekannt ist, wurde das Verbot von denen als ein Rückschritt für die Menschheit selbst betrachtet.

Die Zerstörung der Zwölf Kolonien

Zu Beginn der Show ist Gaius in einer Beziehung mit einer blonden Frau beteiligt. Glauben, er in einem Unternehmen im Verteidigungssektor engagiert gearbeitet, und in dem Wunsch eine stabile Beziehung mit ihr, gab er ihr den Zugangscode an den Mainframe der Verteidigung von Caprica, um im Falle eines zukünftigen Vertrages profitieren. Im Gegenzug die Frau hilft ihm, ein Navigations-Programm für den Einsatz von Kriegsschiffen zu entwerfen Kolonial. Dank der erhaltenen Codes, die Frau, die entpuppt sich als ein Zylon, Nummer Sechs ist, können andere Benutzer die Zylonen auf zugreifen kolonialen Verteidigungssysteme und ausgeschaltet, so dass sie einen massiven nuklearen Angriff auf die Zwölf Kolonien zu implementieren und Schädlingsbekämpfung meisten Teil der menschlichen Rasse. Baltar ist so bewusst für den Völkermord, und schafft es, Explosion durch den Körper von Nummer Sechs geschützt entkommen.

Scientist in Fleet

Kurz nach dem Angriff der Zylonen, verwaltet Baltar zu, dank seiner guten Ruf, die Galactica zu erreichen. Hier beginnt es, Visionen von Nummer Sechs, die zunächst zeigt, dass die Zylonen haben ein Chip im Gehirn implantiert, auch weiterhin mit ihm zu kommunizieren, zu beeinflussen, wenn nicht imposant, die meisten Entscheidungen, die sie in der Zukunft zu machen. Beispielsweise überzeugt sie ihn, ihm einen nuklearen Sprengkopf zu verleihen, zu einem Detektor Zylonen zu realisieren. Anschließend den Virtual Six wird seine wahre Natur zu offenbaren, dass, ein Bote Gottes, dessen Aufgabe es ist, Gaius, um sein Schicksal zu führen: zur Geburt mit Nummer Sechs auf einen Sohn geben; Kind tatsächlich später entdecken Sie die Hybrid-Kind von Helo und Athena sein.

Politische Karriere

Die rhetorischen Fähigkeiten und der Ruhm kam bald Gaius an Präsident Laura Roslin, der zuerst ernannte ihn stellvertretend für Caprica an den Rat der Zwölf Kolonien, dann sein Vizepräsident. Entdeckt, dass in der Tat die Roslin ihm nicht vertrauen, und hielt ihn nur zu kontrollieren, wird Baltar mit dem ehemaligen Terroristen Tom Zarek verbündeten und ist ein Kandidat als Präsident der Zwölf Kolonien. Er gewinnt die Wahl, trotz der Versuche des Betrugs von der Armee, mit dem Versprechen, die Überlebenden von Neu Caprica, einen bewohnbaren Planeten während der Präsidentschafts-Rennen entdeckt zu etablieren. Die Regierung Baltar dauert ein Jahr und endet abrupt mit der Besetzung durch die Zylonen und die bedingungslose Kapitulation der Menschen. Seitdem fällt die Regierung in die Hände von den Zylonen während verbleibenden formell von Baltar und seine Minister geführt. Die Besetzung dauert vier Monate, bis die Flotte von Adam befohlen schafft es, die Überlebenden zu retten und um Neu Caprica zu verlassen. Für Gaius, als Verräter angesehen wird, ist die einzige Alternative zu den Zylonen zu verbinden.

Zusammen mit den Zylonen

Komm Sternenbasen Cylon, nimmt Gaius seine Beziehung mit Nummer Sechs, die bald fügt Nummer Drei, die auch als D'Anna bekannt. Bei den letzteren bilden eine Partnerschaft, um die Identität der Letzten Fünf Zylonen mit einem Menschen zu entdecken. D'Anna in der Lage, das Aussehen von den letzten fünf zu sehen; Doch bald er stirbt, und Gaius wird fehlschlagen, nichts zu wissen, denn von den Mitgliedern der Kolonialflotte gefangen genommen.

Die Rückkehr zur Flotte

Des Hochverrats angeklagt wird auf der Galactica gefangen, hier zunächst sie versucht Selbstmord, um herauszufinden, ob es ist einer der Letzten Fünf, was immer noch erfolglosen Versuch für die Intervention der Ten. Gaeta. Es wird dann von Adam unter Drogen gesetzt, um eine vollständige Eingeständnis der Schuld für das, was in New Caprica passiert zu bekommen. Es wird schließlich entschieden, seine Studie, die vor allem dank den Worten von Lee Adama, der auf den verschiedenen Verrat während der Reise für die Suche nach der Erde vergeben beruht, siehe Gaius Baltar von allen Anklagepunkten des Verrats und der Wiederherstellung der vollen Freispruch Freiheit. Sogar von seinen Anwälten verlassen, wird sofort wieder in der Wildnis von einer Sekte der Frauen, die einen Kult zu Ehren von Baltar und begann begrüßte der eine wahre Gott. Nachdem er schließlich den Mut, den Austausch in der Mission zur Rettung der kleinen Hera, wird schließlich sesshaft mit Caprica-Sechs auf der Erde, wo sich nun geändert erachteten pflegen landwirtschaftlichen Flächen, wie sein Vater.

Neugier

  • Die Art, wie wir manchmal über die obere und Theater Baltar war ursprünglich nicht zwischen den Eigenschaften des Charakters geplant, war eine Wahl, auf eigene Initiative von Schauspieler James Callis gemacht wird, dann begrüßte positiv von den Autoren.
  • Der Name des Gaius, ist eine Hommage an Julius Caesar.
  • Gaius Baltar hält den Rekord der Beziehungen mit Zylonen, gut 6, mit 4 verschiedenen Modellen von Nummer Sechs, weitere Beziehungen mit D'Anna und Tory
  0   0
Vorherige Artikel X: Beyond the Frontier

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha