Gala Zecchino d'Oro

Das Grand Gala der Zecchino d'Oro statt 21. Dezember 2007, um den fünfzigsten Ausgabe des Zecchino d'Oro zu feiern. Es wurde vollständig auf RAI 1 ausgestrahlt, bei der Durchführung von Pupo und von Roberto Croce gerichtet.

Während des Programms haben wir einige der bekanntesten Lieder der Zecchino d'Oro von verschiedenen Charaktere der Show begleitet von dem kleinen Chor "Mariele Ventre" des Antoniano von Bologna interpretiert gesungen. Am Ende, indem sie das Televoting und die Stimmen von den Interpreten selbst gegeben, es war ein Siegertitel, die als schönste Lied der fünfzig Ausgaben des Zecchino d'Oro genannt erklärt.

Klassifikation

  • Brief an Pinocchio, von Johnny Dorelli spielte, ist die erste Ausgabe des Zecchino d'Oro
  • Ich werde in den Wind, von Luisa Corna spielte, aus der 49. Auflage des Zecchino d'Oro entnommen schreiben
  • Vierundvierzig Katzen durch Cino Tortorella spielte, aus der 10. Ausgabe der Zecchino d'Oro genommen

Andere Songs im Rennen

  • An einen Freund, indem Aleandro Baldi spielte, aus der 45. Auflage des Zecchino d'Oro genommen
  • Die Stelliere, von Bobby Solo spielte, ist die 45. Auflage des Zecchino d'Oro
  • Noodles Großmutter Pina, von Orietta Berti spielte, ist die 46. Ausgabe des Zecchino d'Oro
  • Popoff, von Enrico Ruggeri spielte, ist die 9. Ausgabe der Zecchino d'Oro
  • Der Walzer der Fliege, die von Cristina D'Avena spielte, aus der 10. Ausgabe der Zecchino d'Oro genommen
  • Der Stierkämpfer Camomillo, von Gabriele Cirilli spielte, aus der 10. Ausgabe der Zecchino d'Oro genommen
  • Das Krokodil, wie es funktioniert, mit Nino Frassica, aus der 36. Ausgabe des Zecchino d'Oro genommen
  • Die katalicammello, von Andrea Lucchetta spielte, aus der 40. Ausgabe des Zecchino d'Oro genommen
  • Tropfen für Tropfen, die von Franco Fasano spielte, aus der 37. Ausgabe des Zecchino d'Oro genommen
  • Ich wollte eine schwarze Katze, die von Massimo Giletti spielte, aus der 11. Ausgabe des Zecchino d'Oro genommen
  • Lullaby Kaffeebohne, bei der Wiedergabe von Lorena Bianchetti spielte, aus der 12. Ausgabe des Zecchino d'Oro genommen
  • Hund und Katze, die von Angelo Branduardi spielte, ist die 31. Ausgabe des Zecchino d'Oro

Songs aus dem Rennen

  • Der Dirigent Pupo sang Lied Freund, die der Autor, der Gewinner des 30. Zecchino d'Oro ist.
  • Piccolo Coro dell'Antoniano Reisen und führt alle Sängerinnen und Sänger, interpretiert das Lied Die Sonne wird kommen Sandro Tuminelli und Augusto Martelli, um die Anerkennung der Zecchino d'Oro "Heritage für eine Kultur des Friedens" zu feiern seitens der ' UNESCO ersten Fernseh solche Anerkennung.
  • Enrico Ruggeri hat ein Rock-Version von White Christmas gespielt, um das Album zu veröffentlichen Die Weihnachts-Geschenk, die den Song enthält.

Neugier

  • Die aus dem Televoting abgeleiteten Emissionserlös wurde für die Blume der Solidarität vorgeschlagen, dass Jahr um 50 Zecchino d'Oro.
  • Ursprünglich wurde erwartet, um Pippo Baudo teilzunehmen, er solle Vierundvierzig Katzen singen, aber es funktioniert nicht, dann in der Sendung teilnahm.
  • Pupo im Jahr 1987 hatte die Zecchino d'Oro nicht zurückgezogen, wie der Autor des Siegersong, wie es war nicht anwesend aufgrund gesundheitlicher Probleme. Die Auszeichnung wurde symbolisch von Cino Tortorella während der Übertragung übergeben, zwanzig Jahre zu spät.
  • Lorena Bianchetti ist der einzige Sing in der Wiedergabe, aber der Chor, die sie begleitet Live singt.
  0   0
Vorherige Artikel Cabezon de Liebana
Nächster Artikel Massaker von Reggio Emilia

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha