Gemeinsame Arbeit

Das italienische Recht

Collective Werke sind Werke durch die Vereinigung von Werken oder Fragmente von Werken verschiedener Autoren gebildet und von einem Administrator mit einem bestimmten Zweck gesammelt.

Diese unterscheiden sich von den Werken zusammensetzt, definiert als Arbeiten, die, auch wenn von mehreren Autoren realisiert und separat verwendet werden, sind als eine einzigartige Kreation.

Klassische Beispiele für kollektive Werke Enzyklopädien, Zeitschriften, Zeitungen, Anthologien und Schriften dieser Art.

Gemäss Art. 3 des Gesetzes über Urheberrecht, für gemeinsame Arbeiten unterliegen den gleichen Regeln, die die Originalwerke zu schützen:

Das Unterscheidungsmerkmal einer kollektiven Arbeit ist nicht so sehr die Erfassung oder das Treffen von unabhängigen Werken, wie die Organisation eines komplexen Projekts, der Auswahl der Mitarbeiter und die Organisation und Leitung von schöpferischer Tätigkeit, um das Projekt umzusetzen gleich.

In diesem Zusammenhang Art. 7 des Gesetzes über das Urheberrecht hält Autor, der organisiert und leitet die Schaffung der gleiche:

Was charakterisiert die kollektive Arbeit ist nicht so sehr das Strukturelement als kreative Koexistenz der zwei Ebenen: die der einzelnen Beiträge, aus denen sich die Arbeit, und dass die Konzeption der Arbeit und Gesamt Auswahl und Koordination der Beiträge oder der ' Organisation und Leitung von schöpferischer Tätigkeit durchgeführt von Mitarbeitern.

Die einzelnen Teile des Kollektivs als kreative Arbeiten, für die das individuelle Recht zur Nutzung es liegt an jedem einzelnen Schöpfer des Werkes betrachtet. Dies wird in Absatz 2 der Kunst angegeben. 38 des Urheberrechtsgesetzes besagt:

Art. 42 ermöglicht die Verwendung von einzelnen Fragments des Autors müsste die gemeinsame Arbeit, aus dem es gemacht wurde und das Datum der Veröffentlichung zu nennen:

Französisch Recht

In Französisch Recht ist die gemeinsame Arbeit durch Artikel 113-2 alinrea 3 von [über geistiges Eigentum definiert als die Arbeit im Rahmen der Initiative einer natürlichen oder juristischen Person, die veröffentlicht wurde, der Öffentlichkeit unter seiner Leitung und erstellt seinen Namen, und bei der die persönlichen Beiträge der verschiedenen Autoren, die an seiner Ausarbeitung geht eine ganze angesichts der sie konzipiert und darf nicht für jeden ein eigenes Recht am Set gemacht zugeordnet werden.

In der Praxis wird die gemeinsame Arbeit von zwei Kriterien definiert.

  • 1) Die Arbeit muss auf Initiative und unter der Leitung von einer Person oder einer Person giuridica.Per Beispiel erstellt Repertoire SIREN gilt als eine kollektive Arbeit, deren Rechte sind Teil all'INSEE. ebenfalls ein Werbeslogan ist eine Gemeinschaftsarbeit von denen diejenigen, die in einer Werbeagentur mit der Beteiligung aller Mitglieder entwickelt haben, ohne dass Sie die einzelnen Schöpfer, der in der Lage, Rechte an der Arbeit berufen ist, zu bestimmen. Der Gerichtshof legt die Arbeitnehmer günstigere: ein Zeichen zuläßt indiscernible interventie glaubt, dass die Arbeit muss als kollektive werden, wenn die Teilnehmer nicht ihre Urheberschaft beansprucht.
  • 2) Die Arbeit muss eine Fusion zu verhindern Beiträge an die Teilnehmer ihre persönlichen Beiträge zu präsentieren.


  0   0
Vorherige Artikel 8 Video Calabria
Nächster Artikel Ronaldo V-Football

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha