George Dunton Widener

George Dunton Widener war ein US-Geschäftsmann, ein Mitglied der wohlhabenden Familie Widener in Philadelphia.

Biographie

George wurde 1861 von Peter Widener, reichen Tycoon Straßenbahn US und Hannah Josephine Dunton geboren. Sein Vater Peter war einer der Mitbegründer des Philadelphia Traction Company, von denen George wurde den Manager nach dem Tod seines älteren Bruders Harry. George war auch Direktor der Pennsylvania-Akademie der Bildenden Künste.

Im Jahre 1883 heiratete er Eleanor Elkins, Tochter seines Vaters Partner William Lukens Elkins. Das Paar hat drei Kinder: Harry Widener George Dunton Widener Jr. und Eleanor Widener Dixon.

Im Jahre 1912 die Herren Widener und sein Sohn Harry ging nach Paris, mit dem Ziel, einen Koch für ihr neues Restaurant in Philadelphia, das Ritz Carlton. Nach Amerika zurückkehren Sie buchten zwei erstklassige Kabinen auf der Titanic, die C-80 und C-82. Zusammen reisten sie den Diener des Herrn Widener, Edwin Keeping, und die Zofe, Amalie Gieger.

Am Nachmittag des 14. April George und Eleanor waren auf dem Deck mit J. Bruce Ismay, Geschäftsführer der White Star Line, im Gespräch, als Kapitän Edward Smith unterbrochen Gabe eine Nachricht an Ismay Beobachtung von Eisbergen auf ihrer Route, die es in die Tasche stecken . Diese berüchtigte Nachricht wird in den Händen der Ismay bis um 19:15 Uhr bleiben, wenn es auf dem Schwarzen Brett des Kontrollraums veröffentlicht.

Der Abend des gleichen Tages der Widener inszeniert einen glänzenden Empfang in der Lounge des Restaurants A 'la Carte. Zu diesem Abendessen waren wir Dur Archibald Butt, William und Lucile Carter, John und Marian Thayer und die gleiche Kapitän Smith eingeladen. Nach dem Abendessen, kehrte die Damen in ihre Kabinen, während die Männer auf den Weg in die First-Class-Raucher, wo sie bis zum Zeitpunkt der Kollision mit dem berüchtigten Eisbergs geblieben.

Die Widener dann auf den Weg zur Brücke, wo Eleanor und die Zimmermädchen waren an Bord des Rettungsbootes Nummer 4. George wurde zum letzten Mal im Gespräch mit John Thayer und Charles Duane Williams Oberst Archibald Gracie gesehen. Er, Harry und der Diener untergegangen in der Tragödie. Der Körper von George, wenn erholt, wurde nie identifiziert.

In Massenkultur

George Widener wurde von Guy Standing, Jr. in der 1953 Film Titanic gespielt.

  0   0
Vorherige Artikel European pine vole

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha