George Sabra

George Sabra; Qatana, 11. Juli 1947) ist ein syrischer politischer. Seit November 2012 ist er 9 wurde Präsident der Syrische Nationalrat gewesen, dass 'Abd al-Basit Sida gelungen.

Präsident der größten Oppositionsgruppe der Familie autokratischen Regime von Bassar Assad Ǧurǧ Sabra ist ein Christ mit einem langen kommunistischen Militanz.

Biographie

Geboren in einer christlichen Familie in der Stadt Qatana, im Gouvernement Rif Damascus, absolvierte Sabra in Geographie an der Universität von Damaskus im Jahr 1971 und schloss sein Studium in der Technologie der Bildungssysteme in der Universität von Indiana, 1978 Lehrer für Geographie und Drehbuchautor, Sabra hat eine Version in arabischer Sprache im Kindersendung "Sesamstraße".

Politische Karriere

Sabra hat politisch aktiv in der Opposition gegen die autokratischen Regimes des syrischen Präsidenten Hafiz al-Asad und sein Sohn Bassar Assad seit den siebziger Jahren. Sabra arbeitete im Politbüros der Kommunistischen Partei Syriens im Jahr 1970 und wurde im Jahr 1985 an das Zentralkomitee der PCS gewählt.
Er wurde 1987 verhaftet, während einer der vielen Repressionen der Kommunistischen Partei, die das Regime durchgeführt und blieb im Gefängnis für acht Jahre .. Ein paar Jahre nach seiner Freilassung im Jahr 2000, wurde ernannt, um seine Partei in der National Democratic Alliance stellen ein Koalition von linken Bewegungen im Jahr 1979 gebildet und wurde später an das Zentralkomitee der Versammlung gewählt.

Im November 2012 wurde er zum Leiter der Nationale Koalition der syrischen Revolutions- und Oppositionskräfte ernannt.

  0   0
Vorherige Artikel Roncarolo
Nächster Artikel Bamar

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha